+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Arbeitgeberpräsident pocht bei Migranten auf das Erlernen der deutschen Sprache

  1. #1
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.156

    Standard Arbeitgeberpräsident pocht bei Migranten auf das Erlernen der deutschen Sprache

    Sehr komisch!

    Arbeitgeberpräsident Hundt pocht auf das Lernen der deutschen Sprache.
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Soso, diese Figur aus der Muppetshow pocht also.

    Poch, poch!

    Und was ist, wenn die mit HartzIV gepamperten Musel-Großfamilien darauf weiterhin nichts geben und stoisch in ihrer staatlich gesponserten Parallelwelt verharren?

    Pocht er dann schneller, der Bonze?
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  2. #2

    Standard AW: Arbeitgeberpräsident pocht bei Migranten auf das Erlernen der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Sehr komisch!


    Soso, diese Figur aus der Muppetshow pocht also.

    Poch, poch!

    Und was ist, wenn die mit HartzIV gepamperten Musel-Großfamilien darauf weiterhin nichts geben und stoisch in ihrer staatlich gesponserten Parallelwelt verharren?

    Pocht er dann schneller, der Bonze?
    Dann pocht er halt darauf parallelisch... ääh türkisch zu lernen, die Deutschen passen sich doch auch sonst ganz gut den mit HartzIV gepamperten Musel-Großfamilien an :keks:
    Rache ist süß. Besser gesagt: Jede Süßigkeit rächt sich!

  3. #3
    Bazinga! Benutzerbild von Sheldon
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    11.612

    Standard AW: Arbeitgeberpräsident pocht bei Migranten auf das Erlernen der deutschen Sprache

    Dieses A...gesicht ist einer der unsympatischten Freaks im Politzirkus. Von dem kam noch nie etwas gutes. Wofür bezieht der eigendlich seine großzügig bemessenen Steuergelder?
    User, die durch ihr schändliches Verhalten das Recht verloren haben, von mir beachtet zu werden: Praetorianer, Makkabäus, Nettaktivist, Gurkenglas,Xarrion,Trantor,Rolf1973

    Den Wahn erkennt natürlich niemals, wer ihn selbst noch teilt. - Sigmund Freud

  4. #4
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.147

    Standard AW: Arbeitgeberpräsident pocht bei Migranten auf das Erlernen der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    (...)
    Pocht er dann schneller, der Bonze?
    Für einen Hartz-IV-Empfänger ist jeder, der im Lohn und Brot steht halt ein Bonze, Kameradenschwein und Streikbrecher.

    Gelle?
    being home

  5. #5
    Schwertkämpfer Benutzerbild von Der_Deutsche
    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    815

    Standard AW: Arbeitgeberpräsident pocht bei Migranten auf das Erlernen der deutschen Sprache

    Ja, ja... Arbeitgeberpräsidenten sind eben so. Es wäre furchtbar schön, wenn auch Hundt abtreten würde wie einer seiner Vorgänger. :yeah:
    Ich bin Neonazi! Antifa, komm raus zum Spielen...!

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Mu'min
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    Dunya
    Beiträge
    2.421

    Standard AW: Arbeitgeberpräsident pocht bei Migranten auf das Erlernen der deutschen Sprache

    Der sieht ja aus wie Boss Nass von Star Wars
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Klickst du Bild!
    "Gegner glauben uns zu widerlegen, wenn sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsrige nicht achten."

    Johann Wolfgang von Goethe

  7. #7
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    28.447

    Standard AW: Arbeitgeberpräsident pocht bei Migranten auf das Erlernen der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Mu'min Beitrag anzeigen

    Klickst du Bild!

    "Lern ´ erst mal richtig die deutsche Sprache zu sprechen!"
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  8. #8
    Tochter der Nacht Benutzerbild von Adunaphel
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    6.626

    Standard AW: Arbeitgeberpräsident pocht bei Migranten auf das Erlernen der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Mu'min Beitrag anzeigen
    Der sieht ja aus wie Boss Nass von Star Wars
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Klickst du Bild!
    Die Ähnlichkeit ist verblüffend

    Zum Thema: Eigentlich sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, dass ein AN in Deutschland auch Deutsch spricht....eigentlich...
    Der Nachteil des Himmels besteht darin, dass man die gewohnte Gesellschaft vermissen wird.
    Mark Twain

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Mu'min
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    Dunya
    Beiträge
    2.421

    Standard AW: Arbeitgeberpräsident pocht bei Migranten auf das Erlernen der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    "Lern ´ erst mal richtig die deutsche Sprache zu sprechen!"
    Pardón, willst du mich doof anmachen?
    "Gegner glauben uns zu widerlegen, wenn sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsrige nicht achten."

    Johann Wolfgang von Goethe

  10. #10
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.754

    Standard AW: Arbeitgeberpräsident pocht bei Migranten auf das Erlernen der deutschen Sprache

    Zitat Zitat von dillgurke Beitrag anzeigen
    Die Ähnlichkeit ist verblüffend

    Zum Thema: Eigentlich sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, dass ein AN in Deutschland auch Deutsch spricht....eigentlich...
    In Deutschland nicht. Ich warte nur noch auf mehrsprachige Preisschilder bei ALDI.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. (Un)logik der deutschen Sprache
    Von Klopperhorst im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 18:03
  2. Vereinfachung der Deutschen Sprache
    Von Odin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 09:35
  3. Bereicherung der deutschen Sprache
    Von leuchtender Phönix im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 23:21
  4. Anglizismen in der deutschen Sprache
    Von St. Antonius im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 18:06
  5. Der Verfall der deutschen Sprache
    Von AnuSeth im Forum Deutschland
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 23:35

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben