+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 76

Thema: 37.000 unnötige Tode jedes Jahr im Krankenhaus

  1. #21
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.588

    Standard AW: 37.000 unnötige Tode jedes Jahr im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Ich war vor langer Zeit mal Produktmanager für Herzkatheter. Einwegprodukte. Kosten pro Stück je nach Typ 800 -1500 DM damals. Die wurden in einigen Kliniken bis zu 10-mal "sterilisiert". Was wg. des Eiweiß gar nicht 100%ig geht. War in den 1980er Jahren. Mehrere Fälle von HIV-Übertragung wurden intern bekannt.
    Also da laß ich nichts über das Rosenheimer Klinikum kommen.Ich wurde im letzten Jahr kathedert und nachdem mir vor dem Kathedern die sterilisierte Ganzkörperabdeckung aufgelegt war, legte ich meine Hand drauf. Das Geschrei war riesengroß, ich erhielt eine neue Abdeckung und wurde aufgeklärt warum Will sagen, Sterilität ist beim Kathedern Grundvoraussetzung!

    Mal dumm gefragt, werden denn im Krankenhaus sterilisierte Operationsinstrumente auch verpackt?

    kd
    Bill Gates: «Aber die Entwicklung eines Impfstoffs ist nur die halbe Miete. Um die Amerikaner und die Menschen auf der ganzen Welt zu schützen, müssen wir Milliarden von Dosen herstellen.» ( welt 01.04.20)
    Merkel:„Pandemie wird nicht verschwinden, bis wir wirklich einen Impfstoff haben“(welt 09.04.20) -

  2. #22
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.378

    Standard AW: 37.000 unnötige Tode jedes Jahr im Krankenhaus

    Wie?
    Verstehe die Frage nicht, die ich Dir vermutlich aus erster Hand beantworten könnte.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  3. #23
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.588

    Standard AW: 37.000 unnötige Tode jedes Jahr im Krankenhaus

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Wie?
    Verstehe die Frage nicht, die ich Dir vermutlich aus erster Hand beantworten könnte.
    Vorletzt war ich im letzten Jahrtausend wegen Mandeln im Krankenhaus. Sämtliches OP-Zubehör wurde aus einem Gefäß mit Pinzette herausgezogen, heutzutage ist das ja eine regelrechte Verpackungsorgie bis hin zur Papier/Vlies-Patienten-Abdeckkung, wobei eben nicht zu erkennen ist, ob es sich um Neu- oder wiederverwendete sterilisierte Produkte handelt

    Darum gings!



    kd
    Bill Gates: «Aber die Entwicklung eines Impfstoffs ist nur die halbe Miete. Um die Amerikaner und die Menschen auf der ganzen Welt zu schützen, müssen wir Milliarden von Dosen herstellen.» ( welt 01.04.20)
    Merkel:„Pandemie wird nicht verschwinden, bis wir wirklich einen Impfstoff haben“(welt 09.04.20) -

  4. #24
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: 37.000 unnötige Tode jedes Jahr im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Kaltduscher Beitrag anzeigen
    Also da laß ich nichts über das Rosenheimer Klinikum kommen.Ich wurde im letzten Jahr kathedert und nachdem mir vor dem Kathedern die sterilisierte Ganzkörperabdeckung aufgelegt war, legte ich meine Hand drauf. Das Geschrei war riesengroß, ich erhielt eine neue Abdeckung und wurde aufgeklärt warum Will sagen, Sterilität ist beim Kathedern Grundvoraussetzung!

    Mal dumm gefragt, werden denn im Krankenhaus sterilisierte Operationsinstrumente auch verpackt?

    kd
    Es gibt zwei Arten der Sterilisation. Würde hier aber zu weit führen. Kurz, OP-Besteck aus Metall wird in der Regel heiß sterilisiert und dann Vaku-verpackt. Funzt.

    Katheter und alles andere aus Kunststoff kann nicht ausreichend sterilisiert werden. Selbst die Führungsdrähte nicht. Einmalartikel eben. So teuer es auch ist.

    Ach ja. Die Katheter werden nach der Produktion im Reinraum steril verpackt.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  5. #25
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.378

    Standard AW: 37.000 unnötige Tode jedes Jahr im Krankenhaus

    Ja- so ist es.
    Kunstoffartikel werden normalerweise gassterilisiert!
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  6. #26
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: 37.000 unnötige Tode jedes Jahr im Krankenhaus

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Ja- so ist es.
    Kunstoffartikel werden normalerweise gassterilisiert!
    Mit Verlaub - das ist der letzte Dreck! Genau deshalb gab es damals die HIV-Infektionen. Zumindest bei Ballon-Kathetern funzt das eben nicht zuverlässig. Wer das macht ist mindestens ein versuchter Totschläger.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  7. #27
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.588

    Standard AW: 37.000 unnötige Tode jedes Jahr im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Mit Verlaub - das ist der letzte Dreck! Genau deshalb gab es damals die HIV-Infektionen. Zumindest bei Ballon-Kathetern funzt das eben nicht zuverlässig. Wer das macht ist mindestens ein versuchter Totschläger.
    Fällt mir aufgrund meiner positiven Erfahrungen schwer zu glauben, daß es tatsächlich Krankenhäuser gibt, die Herz-Katheder ob des Risikos mehrfach verwenden. Mein Eindruck war, daß die Herz-Abteilung eine Art Aushängeschild eines Krankenhauses ist. Im Klinikum Rosenheim werden sogar die Betten beim Patientenaustausch total desinfiziert/sterilisiert. Allerdings durchaus möglich, daß es außerhalb Bayerns sowas gibt



    kd
    Bill Gates: «Aber die Entwicklung eines Impfstoffs ist nur die halbe Miete. Um die Amerikaner und die Menschen auf der ganzen Welt zu schützen, müssen wir Milliarden von Dosen herstellen.» ( welt 01.04.20)
    Merkel:„Pandemie wird nicht verschwinden, bis wir wirklich einen Impfstoff haben“(welt 09.04.20) -

  8. #28
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: 37.000 unnötige Tode jedes Jahr im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Kaltduscher Beitrag anzeigen
    Fällt mir aufgrund meiner positiven Erfahrungen schwer zu glauben, daß es tatsächlich Krankenhäuser gibt, die Herz-Katheder ob des Risikos mehrfach verwenden. Mein Eindruck war, daß die Herz-Abteilung eine Art Aushängeschild eines Krankenhauses ist. Im Klinikum Rosenheim werden sogar die Betten beim Patientenaustausch total desinfiziert/sterilisiert. Allerdings durchaus möglich, daß es außerhalb Bayerns sowas gibt



    kd
    Wie gesagt, das war in den 1980er Jahren in BW. Natürlich nicht in den genannten Uni-Kliniken. Kollegen haben mir sowas aber auch aus Bayern, Hamburg und NRW berichtet. Für uns waren das natürlich auch ärgerliche Umsatzeinbußen.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  9. #29
    Quo vadis? Benutzerbild von heide
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.054

    Kool AW: 37.000 unnötige Tode jedes Jahr im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Laotse Beitrag anzeigen
    Auch in Deutschland ist es ein hohes Risiko, wenn man in ein Krankenhaus kommt.



    Gleichzeitig geben wir über 20 Milliarden für Migranten und deren nutzlose Integrationsversuche aus.

    Danke Regierung, danke Gutmenschen, danke Linke :=
    Und die KK werden von einigen Ärzten abgezockt. Es gibt jetzt "Fahnder", die in D unterwegs sind, um Ärzteabrechnungen zu kontrolliern.
    Ein Hausarzt hatte angegeben, er fahre jeden Tag 450km zu Hausbesuchen. Eine 82-jährige war auf einmal schwanger usw.
    Nun wurde hochgerechnet, dass, wenn er 450 km jeden Tag fährt, er mindestens 20 Stunden am Tag arbeitet.
    Die Kassenärztlichen Vereinigungen unterstützen die Arbeit der "Fahnder" nicht.
    Ja, vergiss nur, dass es Menschen gibt...

    Hölderlin



  10. #30
    Quo vadis? Benutzerbild von heide
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.054

    Kool AW: 37.000 unnötige Tode jedes Jahr im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Laotse Beitrag anzeigen
    Nein ... der Sparzwang ist unser Problem ... Einwegspritzen werden wieder "gereinigt" (!) ... nur um Geld zu sparen ... Ansteckungen werden hingenommen ... Krankenhauspersonal reinigt und desinfiziert sich nur ungenügend (auch wegen Sparzwang)
    Sicher einige von vielen Fakten, warum.......
    Ja, vergiss nur, dass es Menschen gibt...

    Hölderlin



+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 08:51
  2. 1 Million Tote durch Malaria jedes Jahr
    Von Lichtblau im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 16:17
  3. Subbi klärt auf: Unnötige Paragraphen
    Von subba im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.02.2004, 12:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 44

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben