+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: Gericht lockert Visumspflicht für die Türkei!

  1. #11
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Gericht lockert Visumspflicht für die Türkei!

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Respekt!

    Für einen holländischen Griechen mit jüdischem Glauben (oder so ähnlich) kennt euer Autorenkollektiv sich außerordentlich gut in türkischen Belangen aus!
    Ich bemühe mich, aber so gut wie du, bin ich doch wieder nicht, dass ich fast tagtäglich darüber berichte

  2. #12
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Gericht lockert Visumspflicht für die Türkei!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    WAS hätte bestätigt werden müssen? Quatsch. Es gibt keinerlei Grund, für ein Nicht-EU-Land die Visumspflicht aufzuheben.


    Quark. Du schreibst kompletten Blödsinn. Es gibt kein "Recht". Jeder souveräne Staat kann frei entscheiden, wessen fremden Staatsbürgern er Visumsfreiheit einräumt, oder auch nicht.


    Letzteres ist richtig (ich bin schon ein Dutzend Mal in Istanbul nur mit dem deutschen Personalausweis eingereist).
    Aber die Visumsvorschriften der Türkei interessieren in diesem konkreten Zusammenhang einen feuchten Kehricht.


    Ich bin kein Archiv für all den Irrsinn, der in diesem Land abgeht. Demzufolge kann ich auch nicht erklären, wie es möglich ist, dass sich manche Immigranten an drei Orten in Deutschland anmelden und dreifach Sozialleistungen kassieren, obwohl es sich jedesmal um ein- und dieselbe Person handelt.

    Ich habe auch kein Archiv darüber, wieviele Türken/Anatolier/Kurden sich falsche Papiere zugelegt haben und als Libanesen hier Asyl erhielten.

    Aber es gibt diese Fälle, und zwar nicht wenige.
    du entdeckst den Fehler in deiner Replik?

  3. #13
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.040

    Standard AW: Gericht lockert Visumspflicht für die Türkei!

    Zitat Zitat von bernhard44 Beitrag anzeigen
    du entdeckst den Fehler in deiner Replik?
    Nein. Hilf mir bitte auf die Sprünge...
    .
    Nichts, dem die Gerechtigkeit mangelt,
    kann moralisch richtig sein.


    (Marcus Tullius Cicero)

  4. #14
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Gericht lockert Visumspflicht für die Türkei!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    WAS hätte bestätigt werden müssen? Quatsch. Es gibt keinerlei Grund, für ein Nicht-EU-Land die Visumspflicht aufzuheben.


    Quark. Du schreibst kompletten Blödsinn. Es gibt kein "Recht". Jeder souveräne Staat kann frei entscheiden, wessen fremden Staatsbürgern er Visumsfreiheit einräumt, oder auch nicht.


    Letzteres ist richtig (ich bin schon ein Dutzend Mal in Istanbul nur mit dem deutschen Personalausweis eingereist).
    Aber die Visumsvorschriften der Türkei interessieren in diesem konkreten Zusammenhang einen feuchten Kehricht.

    Ich bin kein Archiv für all den Irrsinn, der in diesem Land abgeht. Demzufolge kann ich auch nicht erklären, wie es möglich ist, dass sich manche Immigranten an drei Orten in Deutschland anmelden und dreifach Sozialleistungen kassieren, obwohl es sich jedesmal um ein- und dieselbe Person handelt.

    Ich habe auch kein Archiv darüber, wieviele Türken/Anatolier/Kurden sich falsche Papiere zugelegt haben und als Libanesen hier Asyl erhielten.

    Aber es gibt diese Fälle, und zwar nicht wenige.
    Du bestätigst leider weiterhin dein Unwissen und äußerst große Bedarf an klopfen von populistischen (=nutzlosen) Sprüchen, die kein Kommentar erfordern. Es ist dir auch nicht gelungen, deine Behauptungen glaubhaft zu belegen. Ich kann mit Vermutungen und pauschale Verdächtigungen nicht viel anfangen.

  5. #15
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.040

    Standard AW: Gericht lockert Visumspflicht für die Türkei!

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    Du bestätigst leider weiterhin dein Unwissen und äußerst große Bedarf an klopfen von populistischen (=nutzlosen) Sprüchen, die kein Kommentar erfordern. Es ist dir auch nicht gelungen, deine Behauptungen glaubhaft zu belegen. Ich kann mit Vermutungen und pauschale Verdächtigungen nicht viel anfangen.
    Hast du etwa geglaubt, dass ich hier eine Excel-Datei pflege mit all dem Irrsinn, der sich hier in diesem Land täglich ereignet?

    Dass für Türken zur Einreise in die Bundesrepublik Deutschland Visumspflicht herrscht, ist richtig und sollte auch so bleiben, auch wenn ein paar bescheuerte Richter dies anders sehen.

    Dies ist meine persönliche Auffassung und zu dieser stehe ich. Punkt.
    .
    Nichts, dem die Gerechtigkeit mangelt,
    kann moralisch richtig sein.


    (Marcus Tullius Cicero)

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    5.574

    Standard AW: Gericht lockert Visumspflicht für die Türkei!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Nein. Hilf mir bitte auf die Sprünge...
    Ich nehme mal an, Dein Passus mit "...souveräner Staat..." hat Berni aufgestoßen...

  7. #17
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.040

    Standard AW: Gericht lockert Visumspflicht für die Türkei!

    Zitat Zitat von Peg Bundy Beitrag anzeigen
    Ich nehme mal an, Dein Passus mit "...souveräner Staat..." hat Berni aufgestoßen...
    Damit hätte Bernhard natürlich völlig recht. Wir sind kein souveräner Staat.

    Ich hatte diese Visa-Erteilung bzw. -Pflicht nur aus formal-staatsrechtlicher Sicht beschrieben.

    Mir ist sowieso unklar, wie das Urteil eines deutschen Gerichts im Kontext mit der EU funktionieren soll.
    Wird auf nationaler Ebene die Visumspflicht für ein Land aufgehoben, gilt dies durch die EU-Hintertüre indirekt auch für alle anderen EU-Staaten, auch wenn dort noch Visumspflicht für jenes Land bestünde. Ohne Visumspflicht nach Deutschland eingereiste Türken könnten somit ohne Grenzkontrollen in andere EU-Mitgliedsländer einreisen und eine damit eventuell dort geltende Visumspflicht unterlaufen.

    Umgekehrt natürlich genauso. Hätte beispielsweise Frankreich keine Visumspflicht für Türken, Deutschland aber noch, könnte ein nach Frankreich eingereister Türke von Frankreich nach Deutschland reisen, ohne dass dies jemanden auffallen würde.

    Was für ein Witz, dieses Konstrukt "EU".
    .
    Nichts, dem die Gerechtigkeit mangelt,
    kann moralisch richtig sein.


    (Marcus Tullius Cicero)

  8. #18
    White Charger Benutzerbild von Bergischer Löwe
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    In der Grafschaft / Rhld.
    Beiträge
    13.198

    Standard AW: Gericht lockert Visumspflicht für die Türkei!

    Die Pure Einreise und der simple Aufenthalt als visumloser Tourist oder Geschäftsreisender dürfte bei geltender Rechtssprechung eigentlich kein Problem darstellen, da aufgrund dieser Einreiseform gewisse Voraussetzungen (keine Heilfürsorge, kein Aufnehmen einer Arbeit, kein längerer Aufenthalt als 90 Tage, keine Sozialleistungen) gelten.

    Meine Befürchtung ist es aber, daß viele den umständlichen Weg der "Familienzusammenführung" umgehen werden und die "Touristen-Einreise" wählen. Frei nach dem Motto: "Drin sein und bleiben." Und drauf hoffen, daß irgend ein 68er Deppenrichter schon gnädig ist mit Ercan und Ülkü. Und ihren 160 Kindern. Und deren Kindeskindern. Und deren Urgroßmutter. Und deren Millionen von Vettern und Cousinen.

  9. #19
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.040

    Standard AW: Gericht lockert Visumspflicht für die Türkei!

    Zitat Zitat von Bergischer Löwe Beitrag anzeigen
    Die Pure Einreise und der simple Aufenthalt als visumloser Tourist oder Geschäftsreisender dürfte bei geltender Rechtssprechung eigentlich kein Problem darstellen, da aufgrund dieser Einreiseform gewisse Voraussetzungen (keine Heilfürsorge, kein Aufnehmen einer Arbeit, kein längerer Aufenthalt als 90 Tage, keine Sozialleistungen) gelten.
    Dies würde allerdings dann auch für fast alle asiatischen Staaten gelten, denn für diese besteht ausnahmslos Visumspflicht.

    Weshalb sollte dann die Visumspflicht nicht für alle Staaten generell aufgehoben werden, und nicht nur für die Türkei?

    Hier läuft doch wieder mal eine satte Erpressungsnummer von Erdogan, Gül und Co.!

    Zitat Zitat von Bergischer Löwe Beitrag anzeigen
    Meine Befürchtung ist es aber, daß viele den umständlichen Weg der "Familienzusammenführung" umgehen werden und die "Touristen-Einreise" wählen. Frei nach dem Motto: "Drin sein und bleiben." Und drauf hoffen, daß irgend ein 68er Deppenrichter schon gnädig ist mit Ercan und Ülkü. Und ihren 160 Kindern. Und deren Kindeskindern. Und deren Urgroßmutter. Und deren Millionen von Vettern und Cousinen.
    Einmal dieses, aber auch die Tatsache, dass durch den Visumszwang doch eine ganze Menge von Gesindel abgehalten wird.

    Fällt die Visumspflicht für die Türken, dürfen wir uns auf eine weitere Schwemme anatolischer Fachkräfte freuen!
    .
    Nichts, dem die Gerechtigkeit mangelt,
    kann moralisch richtig sein.


    (Marcus Tullius Cicero)

  10. #20
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    68.353

    Standard AW: Gericht lockert Visumspflicht für die Türkei!

    Eine weiter anatolische Facharbeiterschwemme wird die Kommunen noch weiter auszehren. Gestern hörte ich wieder ein geniales Beispiel, dass in einer bayrischen Gemeinde ein Schwimmbad verschenkt wird wegen Unterhaltskosten.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türkei fordert Aufhebung von Visumspflicht für EU
    Von Zarah im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 06:11
  2. BRD: Bundesfinanzhof lockert das Bankgeheimnis
    Von sporting im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 05:21
  3. Deutsche in der Türkei wg Drogen vor Gericht
    Von Tratschtante im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 06:37
  4. Türkischer Schwulenrechtler in der Türkei vor Gericht
    Von SLOPPY im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 16:05
  5. Gericht: Türkei zu gefährlich
    Von Sterntaler im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 13:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben