+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Merkel: Der Anfang vom Ende.

  1. #1
    BRDDR-AG Benutzerbild von direkt
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Germanien
    Beiträge
    4.744

    Standard Merkel: Der Anfang vom Ende.

    Quelle: MM News 22.02.2011
    Was nach Merkel kommt, weiß noch niemand. Vielleicht sind bis dahin 80 Millionen Deutsche an Brüssel verkauft. Versklavt?? Lachen Sie nicht. Deutschland hat in der Eurozone bereits alle zentralen und einflussreichen Positionen geräumt. Mit Axel Weber ging der letzte, bevor die Versklavung Deutschlands deutlich wird.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die stärkste Partei sind die Nichtwähler! Die Wahlen in Hamburg haben es wieder mal bestätigt, die Menschen sind abgestumpft und übersättigt durch exzessiven Fernsehkonsum, Technikrausch, Unterhaltungsindustrie etc.
    Die Schule ist doch schon lange zu einer Verwaltungsinstitution verkommen, die Noten zuteilt und Zertifikate verteilt. Die Schwachen haben keine Chance. Erschreckend! ein großer Teil der Jugendlichen, und der Menschen allgemein dümpelt, marionettenhaft durch das Leben keiner kümmert sich mehr um den anderen.
    Zu vieles wird widerspruchslos hingenommen, zu wenig hinterfragt, warum die Dinge so sind, wie sie sind.
    Der klare Verstand wird gedämpft und eingelullt durch wohldosierte Häppchen, Resignation und Gleichgültigkeit sind die Folgen, legt man den Finger in die Wunde, schreien die Medien und Politiker gleich auf, wird beschwichtigt und schöngeredet.

    In den Verdummung Medien werden Familien mit mehreren Kindern als asozial abgestempelt, und auf zynische Art und weise aus der Gesellschaft ausgeschlossen.
    Deutschen Paaren ist die Lust auf Kinder vergangen, jeder vierte Mann, jede siebte Frau wollen gar keinen Nachwuchs, liegt es an Geldsorgen, an der Unsicherheit, wie sich Job und Familie vereinbaren lassen.
    Außerdem wir sind durchmischt, ein viel Völkerstaat, (multikulturell) werden fremdbestimmt wir haben keine Verfassung und auch keinen Friedensvertrag mit Alliierten.

    Die Gesellschaft ist gespalten in 70 % Arm, 20 % Reich, 10 % Superreiche, und es wird noch schlimmer!
    „Kein Mensch der Welt übertrifft die Germanen an Treue.“
    Publius Cornelius Tacitus

  2. #2
    Jetzt auch mit Avatar Benutzerbild von malnachdenken
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.303

    Standard AW: Merkel: Der Anfang vom Ende.

    Zitat Zitat von direkt Beitrag anzeigen

    Die Gesellschaft ist gespalten in 70 % Arm, 20 % Reich, 10 % Superreiche, und es wird noch schlimmer!
    Ich bin weder arm, reich noch superreich. ?(
    Der Liberalismus (lat. liber: frei, lat. liberalis: die Freiheit betreffend, freiheitlich) ist eine Geisteshaltung sowie die darauf aufbauende politisch-philosophische Lehre und politische Ausrichtung, die die individuelle Freiheit als normative Grundlage der Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung anstrebt.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    22.478

    Standard AW: Merkel: Der Anfang vom Ende.

    Zitat Zitat von direkt Beitrag anzeigen
    Quelle: MM News 22.02.2011

    Die stärkste Partei sind die Nichtwähler! Die Wahlen in Hamburg haben es wieder mal bestätigt, die Menschen sind abgestumpft und übersättigt durch exzessiven Fernsehkonsum, Technikrausch, Unterhaltungsindustrie etc.
    Die Schule ist doch schon lange zu einer Verwaltungsinstitution verkommen, die Noten zuteilt und Zertifikate verteilt. Die Schwachen haben keine Chance. Erschreckend! ein großer Teil der Jugendlichen, und der Menschen allgemein dümpelt, marionettenhaft durch das Leben keiner kümmert sich mehr um den anderen.
    Zu vieles wird widerspruchslos hingenommen, zu wenig hinterfragt, warum die Dinge so sind, wie sie sind.
    Der klare Verstand wird gedämpft und eingelullt durch wohldosierte Häppchen, Resignation und Gleichgültigkeit sind die Folgen, legt man den Finger in die Wunde, schreien die Medien und Politiker gleich auf, wird beschwichtigt und schöngeredet.

    In den Verdummung Medien werden Familien mit mehreren Kindern als asozial abgestempelt, und auf zynische Art und weise aus der Gesellschaft ausgeschlossen.
    Deutschen Paaren ist die Lust auf Kinder vergangen, jeder vierte Mann, jede siebte Frau wollen gar keinen Nachwuchs, liegt es an Geldsorgen, an der Unsicherheit, wie sich Job und Familie vereinbaren lassen.
    Außerdem wir sind durchmischt, ein viel Völkerstaat, (multikulturell) werden fremdbestimmt wir haben keine Verfassung und auch keinen Friedensvertrag mit Alliierten.

    Die Gesellschaft ist gespalten in 70 % Arm, 20 % Reich, 10 % Superreiche, und es wird noch schlimmer!
    wenn wir mal ehrlich sein was hätte den ein Familienvater in Hamburg wählen sollen der gerade noch das Einheitsschulekonzept mit Zerschlagung aller Gymnasien wie es Scharz/grün gefordert hat gerade noch per Bürgerentscheid verhindern konnte
    in Hamburg kann man nur zwischen links und linksradikal wählen !
    Klar das da die Nichtwähler momentan die Hälfte aller Wähler stellen !
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    32.596

    Standard AW: Merkel: Der Anfang vom Ende.

    Dann wird das brd vom heiligen Kommissar Van Rompuy-Gadafi und ähnlichen Diktatur-Schöpfungen geführt!



    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  5. #5
    Foren-Veteran Benutzerbild von Schwarzer Rabe
    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    14.628

    Standard AW: Merkel: Der Anfang vom Ende.

    Zitat Zitat von malnachdenken Beitrag anzeigen
    Ich bin weder arm, reich noch superreich. ?(
    Reich bist du laut Definition ab 50k/anno netto. Darunter ist arm!

  6. #6
    BRDDR-AG Benutzerbild von direkt
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Germanien
    Beiträge
    4.744

    Standard AW: Merkel: Der Anfang vom Ende.

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    wenn wir mal ehrlich sein was hätte den ein Familienvater in Hamburg wählen sollen der gerade noch das Einheitsschulekonzept mit Zerschlagung aller Gymnasien wie es Scharz/grün gefordert hat gerade noch per Bürgerentscheid verhindern konnte
    in Hamburg kann man nur zwischen links und linksradikal wählen !
    Klar das da die Nichtwähler momentan die Hälfte aller Wähler stellen !
    Hamburg ist überall und ist auch nur ein Beispiel für den politischen und sozialen Zerfall dieser BRD-AG.
    Wenn die politische Integration Europas so weitergeht wie bisher, sind wir als urdeutsches Volk spätestens in 20 Jahren nicht mehr existent.
    Die Europäische Union wird genauso ein Schiffsbruch erleiden wie die einstige Sowjetunion.
    Schau dich mal in Ländern wie Indien, China, Nordafrika u.Ä um, die früher künstlich von den Kolonialmächten mit dem Lineal auf der Landkarte aufgeteilt und den Herrschern zugeteilt wurden, (ein gutes Beispiel ist Persien mit Mohammad Reza Schah Pahlavi)
    In all diesen Ländern herrschen ethnische Konflikte Armut und Elend.
    Dasselbe blüht uns nämlich in nicht allzu ferner Zukunft!

    Die Verantwortlichen für diese Entwicklung in der Welt sitzen an der Ostküste der USA.
    „Kein Mensch der Welt übertrifft die Germanen an Treue.“
    Publius Cornelius Tacitus

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Nanu
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    10.206

    Standard AW: Merkel: Der Anfang vom Ende.

    Zitat Zitat von direkt Beitrag anzeigen
    Deutschen Paaren ist die Lust auf Kinder vergangen, jeder vierte Mann, jede siebte Frau wollen gar keinen Nachwuchs, liegt es an Geldsorgen, an der Unsicherheit, wie sich Job und Familie vereinbaren lassen.
    Außerdem wir sind durchmischt, ein viel Völkerstaat, (multikulturell) werden fremdbestimmt wir haben keine Verfassung und auch keinen Friedensvertrag mit Alliierten.
    Die Kartoffel hat ausgedient, und sie hat es sogar selbst begriffen. Sie wird ersetzt durch ein wildes, stolzes Volk, das sich von niemandem auf der Nase herumtanzen lässt. Schuldkult und jetztige Staatsraison werden von diesem neuen Volk auf den Müllhaufen der Geschichte befördert. Warum, in Allahs Namen, sollte ich etwas dagegen haben????

  8. #8
    Mixerbesitzerin Benutzerbild von Marlen
    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    9.626

    Standard AW: Merkel: Der Anfang vom Ende.

    Nach Merkel kommt Guttenberg .... ist doch egal wer uns anlügt und
    bescheisst

    Jörges vom stern meinte, dass Guttenberg von der BILD aufgebaut wird
    (hochgejubelt) um Merkel abzulösen.

    Selbst die BILD hat also kapiert, dass Merkel nicht mehr gewählt wird.
    ... man muss dem Leser "die Wahrheit wie einen
    nassen Lappen ins Gesicht" klatschen ...

    Henri Nannen

  9. #9
    Foren-Veteran Benutzerbild von Schwarzer Rabe
    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    14.628

    Daumen hoch! AW: Merkel: Der Anfang vom Ende.

    Zitat Zitat von Marlen Beitrag anzeigen
    Nach Merkel kommt Guttenberg .... ist doch egal wer uns anlügt und
    bescheisst

    Jörges vom stern meinte, dass Guttenberg von der BILD aufgebaut wird
    (hochgejubelt) um Merkel abzulösen.

    Selbst die BILD hat also kapiert, dass Merkel nicht mehr gewählt wird.
    Gewählt ist gut!

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    30.456

    Standard AW: Merkel: Der Anfang vom Ende.

    Zitat Zitat von Marlen Beitrag anzeigen
    Nach Merkel kommt Guttenberg .... ist doch egal wer uns anlügt und
    bescheisst

    Jörges vom stern meinte, dass Guttenberg von der BILD aufgebaut wird
    (hochgejubelt) um Merkel abzulösen.

    Selbst die BILD hat also kapiert, dass Merkel nicht mehr gewählt wird.
    Gegenkandidaten Guttenbergs sind Özdemir (Atlantik-Brücke) und Olaf Scholz (Bilderberger).

    Der eine dreht, der andre schleift, der deutsche Depp es nie begreift.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anfang vom Anfang vom Ende
    Von Misteredd im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 16:35
  2. War das Wirtschaftswunder der Anfang vom Ende Deutschlands?
    Von Felixhenn im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 19:55
  3. Private Söldnerarmeen - der Anfang vom Ende der Globalisierung?
    Von Beverly im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 16:49
  4. Der Anfang vom Ende?
    Von franek im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 13.10.2006, 21:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben