+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 29 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 284

Thema: Stoppt die Hetze gegen den Islam

  1. #1
    EMA
    Gast

    Standard Stoppt die Hetze gegen den Islam

    Die Herrenmenschen aus Mönchengladbach haben am Sonntag mobil gemacht:

    Rund 250 Salafisten skandierten am Sonntag vor dem Redaktionsgebäude an der Fliethstraße: "Stoppt die Hetze der Rheinischen Post!" Pierre Vogel bezeichnete RP-Redakteure als Lügner und Übeltäter. Über 100 Polizisten waren im Einsatz. Zur Demonstration war bundesweit aufgerufen worden.

    Auch der Sprecher der Bürgerinitiative, Wilfried Schultz, wurde immer wieder als "Lügner" tituliert und scharf angegriffen. Einer der Redner meinte, die Bürgerinitiative bestehe aus "alten Leuten, denen der Durchblick fehlt". Sven Lau sagte angesichts der Debatte um die Gleichberechtigung im Islam an die Nicht-Moslems gewandt: "Ihr seid nicht wert, der Dreck unter den Füßen unserer wunderbaren Frauen zu sein."

    Pierre Vogel versicherte, seine Äußerungen zur probeweisen Einführung der Scharia in Deutschland seien missverstanden worden. "Ich habe den Fehler gemacht, bei meiner Argumentation nicht die Dummheit mancher Zuhörer zu bedenken", so Vogel. Sein Rat sei nicht wörtlich gemeint gewesen. Allerdings sei wohl unbestritten, dass dank der Scharia – die unter anderem das Handabhacken für Diebe fordert – die Kriminalitätsrate sinken würde. Vogel forderte die Musliminnen, die noch kein Kopftuch tragen auf, dies zu ändern. "Seid stolz auf eure Religion. Geht morgen aus dem Haus und bedeckt euch", rief er ihnen zu.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Querdenker
    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    810

    Standard AW: Stoppt die Hetze gegen den Islam

    Das haben wir nun davon:

    Religionsfreiheit

    Was ja nicht unbedingt schlecht sein muss - doch wird die "Religionsfreiheit" oft mit "Glaubensfreiheit" verwechselt.

    Tscha - und ich glaube, dass nur ein toter Moslem ein guter Moslem ist.

  3. #3
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Stoppt die Hetze gegen den Islam

    In die Bande hätte mit 'nem MG reingehalten werden müssen! Das ist sogar vom GG gedeckt. "Wer einen Umsturz..." usw.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    9.221

    Standard AW: Stoppt die Hetze gegen den Islam

    Zitat:
    Pierre Vogel versicherte, seine Äußerungen zur probeweisen Einführung der Scharia in Deutschland seien missverstanden worden.
    Nun, daß der Vogel einen an der Klatsche hat, ist Allgemeinwissen!
    Wahrscheinlich hat der während seiner Boxerkarriere zuviel auf die Nuß gekriegt!

    Ich habe verschiedene Reden in diversen TV-Shows von dem Oberdeppen gesehen. Der redet so wirres Zeugs der Typ, der ist so dumm wie meine Schuhsohlen!

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    22.03.2007
    Beiträge
    13.901

    Standard AW: Stoppt die Hetze gegen den Islam

    Zitat Zitat von EMA Beitrag anzeigen
    Die Herrenmenschen aus Mönchengladbach haben am Sonntag mobil gemacht:

    Rund 250 Salafisten skandierten am Sonntag vor dem Redaktionsgebäude an der Fliethstraße: "Stoppt die Hetze der Rheinischen Post!" Pierre Vogel bezeichnete RP-Redakteure als Lügner und Übeltäter. Über 100 Polizisten waren im Einsatz. Zur Demonstration war bundesweit aufgerufen worden.

    Auch der Sprecher der Bürgerinitiative, Wilfried Schultz, wurde immer wieder als "Lügner" tituliert und scharf angegriffen. Einer der Redner meinte, die Bürgerinitiative bestehe aus "alten Leuten, denen der Durchblick fehlt". Sven Lau sagte angesichts der Debatte um die Gleichberechtigung im Islam an die Nicht-Moslems gewandt: "Ihr seid nicht wert, der Dreck unter den Füßen unserer wunderbaren Frauen zu sein."

    Pierre Vogel versicherte, seine Äußerungen zur probeweisen Einführung der Scharia in Deutschland seien missverstanden worden. "Ich habe den Fehler gemacht, bei meiner Argumentation nicht die Dummheit mancher Zuhörer zu bedenken", so Vogel. Sein Rat sei nicht wörtlich gemeint gewesen. Allerdings sei wohl unbestritten, dass dank der Scharia – die unter anderem das Handabhacken für Diebe fordert – die Kriminalitätsrate sinken würde. Vogel forderte die Musliminnen, die noch kein Kopftuch tragen auf, dies zu ändern. "Seid stolz auf eure Religion. Geht morgen aus dem Haus und bedeckt euch", rief er ihnen zu.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ah ja, natürlich haben die verkommenen Christen mal wieder alles falsch verstanden, absichtlich falsch ausgelegt usw. nur die Salami ist echt.

    die Islamisierung Deutschlands muss dringen gestoppt werden. Wer will zurück ins Mittelalter? Der Kerl sieht doch die Felle der Mohammedanisierung davon schwimmen und man muss ehrlich sagen: Ohne Internet wäre die Rechnung aufgegangen. Dem Himmel sei dank, dass es anders kam.



    Zitat Zitat von Liba Beitrag anzeigen
    Das haben wir nun davon:

    Religionsfreiheit

    Was ja nicht unbedingt schlecht sein muss - doch wird die "Religionsfreiheit" oft mit "Glaubensfreiheit" verwechselt.

    Tscha - und ich glaube, dass nur ein toter Moslem ein guter Moslem ist.
    [QUOTE=Houseworker;4493524]

    Der Islam ist keine Religion, aber eine menschenverachtende Ideologie, die eine Religion beinhaltet.

    Wenn ich einen Kuchen Backe, so enthält er zwar Butter, aber als Butterberg kann man den Kuchen trotzdem nicht bezeichnen. Er enthält lediglich Butter, aber die ist nicht der Hauptbestandteil.

  6. #6
    Käse-Pilze-Zwiebeln Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    A Number of Different Places
    Beiträge
    58.590

    Standard AW: Stoppt die Hetze gegen den Islam

    Zitat Zitat von EMA Beitrag anzeigen
    Pierre Vogel versicherte, seine Äußerungen zur probeweisen Einführung der Scharia in Deutschland seien missverstanden worden.
    Die Anwendung von Schariaregeln auf bekennende konservative und fundamentalistische Muslime wäre grob verfassungswidrig und rechtsstaatsfeindlich und insofern bin ich dagegen.

    Hingegen als Libertärer sähe ich darin kaum ein Problem;
    und bei manchem Pseudomoslem der dritten Generation könnte es heilsame Wirkung entfalten.
    Kalenderspruch, 30. Woche: Nicht jeder, der Gutes tut, macht nichts Schlechtes. -- Michael Heymig

  7. #7
    Ultima Ratio Burgensis Benutzerbild von Apollyon
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.794

    Standard AW: Stoppt die Hetze gegen den Islam

    Religionsfreiheit ist die freie Wahl der Religion, es heißt weder Religionseinmischung noch Religionsnarrenfreiheit.

    Aber das Verstehen ab und zu weder Christen, Moslems noch Juden. Bei den Moslems gibt es vielzuviele Fundamentalisten, die ihr Recht über das der Gesellschaft stellen wollen und Rücksichtslos dabei sind.

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Stoppt die Hetze gegen den Islam

    Wie wäre es Einführung von Scharia nur für Scharia-Befürworter? Wäre spannend zu sehen, wie viele "Muslime" demnächst mit Handprothesen rumlaufen werden, weil sie geklaut haben.

  9. #9
    Käse-Pilze-Zwiebeln Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    A Number of Different Places
    Beiträge
    58.590

    Standard AW: Stoppt die Hetze gegen den Islam

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    Wie wäre es Einführung von Scharia nur für Scharia-Befürworter? Wäre spannend zu sehen, wie viele "Muslime" demnächst mit Handprothesen rumlaufen werden, weil sie geklaut haben.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Kalenderspruch, 30. Woche: Nicht jeder, der Gutes tut, macht nichts Schlechtes. -- Michael Heymig

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    9.221

    Standard AW: Stoppt die Hetze gegen den Islam

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    Wie wäre es Einführung von Scharia nur für Scharia-Befürworter? Wäre spannend zu sehen, wie viele "Muslime" demnächst mit Handprothesen rumlaufen werden, weil sie geklaut haben.
    Oha, Handprothesen, das wäre ein teurer Spaß! Dann doch lieber abschieben.
    Kostet nur die Fahrkarte!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hetze gegen Deutsche
    Von Mr.Smith im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 16:48
  2. Hetze gegen Rechts!
    Von Voortrekker im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 06:52
  3. Alle gegen Rohbohm...Linke Hetze gegen CDU Mann.
    Von Alfred im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 22:01
  4. Hetze gegen Schäuble
    Von Kenshin-Himura im Forum Deutschland
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 20:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 4

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben