+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

  1. #1
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.273

    Standard Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Köln: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Man hat sich mittlerweile an junge grüne Parteitagsdelegierte gewöhnt, die während Veranstaltungen auf die Deutschlandfahne urinieren oder an junge Sozialdemokrat_innen, die während Demonstrationen „Nie wieder Deutschland“ skandieren. Wie solche hasserfüllten Symbolhandlungen gegen das eigene Volk im politischen Raum umgesetzt werden, das konnte man gestern Mittag in der jüngsten Sitzung des Integrationsrates der Stadt Köln miterleben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wenn ich so etwas lese, sträuben sich mir die Nackenhaare.

    Merkt der deutsche Michel eigentlich immer noch nicht, was da abläuft ?
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei und ohne die GRÜNEN!


  2. #2
    Kreuzritter Benutzerbild von Heiliger
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    auf deutschen Boden...
    Beiträge
    4.123

    Standard AW: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Köln: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Man hat sich mittlerweile an junge grüne Parteitagsdelegierte gewöhnt, die während Veranstaltungen auf die Deutschlandfahne urinieren oder an junge Sozialdemokrat_innen, die während Demonstrationen „Nie wieder Deutschland“ skandieren. Wie solche hasserfüllten Symbolhandlungen gegen das eigene Volk im politischen Raum umgesetzt werden, das konnte man gestern Mittag in der jüngsten Sitzung des Integrationsrates der Stadt Köln miterleben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wenn ich so etwas lese, sträuben sich mir die Nackenhaare.

    Merkt der deutsche Michel eigentlich immer noch nicht, was da abläuft ?
    Überall wo vermehrt Musels drin sind, die Kinder rausnehmen. Sollen die doch unter sich bleiben und den Politikern auf die Eier gehen.

    Wird zu wenig bis gar kein Widerstand geleistet, darum kommen solche Sachen durch. Ist den meisten egal, türkisch quatschen müssen ja nur die Kinder...!:no_no:
    Zeigt mir doch was Mohammed Neues gebracht hat und da wirst du nur Schlechtes und Inhumanes finden wie dies, dass er vorgeschrieben hat, den Glauben, den er predigte, durch das Schwert zu verbreiten

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.582

    Standard AW: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Soweit ist es schon?
    Hab nicht gedacht das es so schnell geht bevor wir ausgelöscht werden.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  4. #4
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.273

    Standard AW: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Soweit ist es schon?
    Hab nicht gedacht das es so schnell geht bevor wir ausgelöscht werden.
    Ne, du sollst ''assimiliert'' werden.
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei und ohne die GRÜNEN!


  5. #5
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.517

    Standard AW: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Köln: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Man hat sich mittlerweile an junge grüne Parteitagsdelegierte gewöhnt, die während Veranstaltungen auf die Deutschlandfahne urinieren oder an junge Sozialdemokrat_innen, die während Demonstrationen „Nie wieder Deutschland“ skandieren. Wie solche hasserfüllten Symbolhandlungen gegen das eigene Volk im politischen Raum umgesetzt werden, das konnte man gestern Mittag in der jüngsten Sitzung des Integrationsrates der Stadt Köln miterleben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wenn ich so etwas lese, sträuben sich mir die Nackenhaare.

    Merkt der deutsche Michel eigentlich immer noch nicht, was da abläuft ?
    Jeder grüne Parteitag ist eine Volksverhetzung und zwar gegen das einheimische deutsche Volk...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  6. #6
    in memoriam Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.499

    Standard AW: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Köln: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Man hat sich mittlerweile an junge grüne Parteitagsdelegierte gewöhnt, die während Veranstaltungen auf die Deutschlandfahne urinieren oder an junge Sozialdemokrat_innen, die während Demonstrationen „Nie wieder Deutschland“ skandieren. Wie solche hasserfüllten Symbolhandlungen gegen das eigene Volk im politischen Raum umgesetzt werden, das konnte man gestern Mittag in der jüngsten Sitzung des Integrationsrates der Stadt Köln miterleben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wenn ich so etwas lese, sträuben sich mir die Nackenhaare.

    Merkt der deutsche Michel eigentlich immer noch nicht, was da abläuft ?
    Nein mein lieber latrop, daran darf man sich nicht gewöhnen. Nie und nimmer.

    Auch zu der Sprache in Kindergärten, Schulen und Behörden werde ich mich vehement dafür einsetzen, dass Deutsch gesprochen und geschrieben wird.
    Ich bin auch dagegen, dass in öffentlichen Ämtern Anträge und Mitteilungen in 6 - 8 Sprachen vorliegen.
    Deutsch und Englisch muss reichen, wer damit nicht klar kommt soll zusehen, dass er/sie die Fliege macht.

    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von andreop
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    192

    Standard AW: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Englisch hat sich leider schon durchgesetzt. Macht euch eher Sorgen, ob die Kinder bald nur noch Englisch reden oder nicht

  8. #8
    ehem. Paul Felz Benutzerbild von Paul Felz
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    51.399

    Standard AW: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Zitat Zitat von andreop Beitrag anzeigen
    Englisch hat sich leider schon durchgesetzt. Macht euch eher Sorgen, ob die Kinder bald nur noch Englisch reden oder nicht
    Wozu? Wäre doch förderungswürdig, english im Kindergarten zu lehren.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von andreop
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    192

    Standard AW: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Zitat Zitat von Paul Felz Beitrag anzeigen
    Wozu? Wäre doch förderungswürdig, english im Kindergarten zu lehren.
    Auf jeden Fall, bis die Deutsche kinder kein Deutsch mehr sprechen können!!

  10. #10
    ehem. Paul Felz Benutzerbild von Paul Felz
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    51.399

    Standard AW: Türkisch als Zwangssprache in Kindergärten?

    Zitat Zitat von andreop Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall, bis die Deutsche kinder kein Deutsch mehr sprechen können!!
    Und alle anderen Nationen Riesengewinne mit Deutschkursen machen. Kann das sein, daß Du ein Idiot bist?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grundsätzlich Mundart in Zürcher Kindergärten
    Von Guilelmus im Forum Schweiz-Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 10:36
  2. Muslimische-Kindergärten
    Von Fremder im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 12:28
  3. GdP-Chef will Türkisch-Unterricht in Kindergärten
    Von Entfernungsmesser im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 09:07
  4. Jetzt auch Krampf gegen Rechts in Kindergärten
    Von Esreicht! im Forum Deutschland
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 23:56
  5. Kindergeldkürzung und Kostenlose Kindergärten
    Von timoeyr im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 16:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben