+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thema: Ölreserven werden konzertiert geöffnet

  1. #21
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Gottfried
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8.120

    Standard AW: Ölreserven werden konstatiert geöffnet

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Du kannst Deutschland mit Gewerbegebieten, Eigenheimsiedlungen, Straßen und Windparks bis zum letzten Quadratmeter zupflastern.
    Dann gibt es zumindestens kein räumliches Wachstum mehr.

    Geht der Flächenverbrauch so weiter, ist beispielsweise Bayern in 600 Jahren komplett zugebaut.

    ---
    Dann geht es eben auf dem Mars weiter.
    Deutschland ist scheiße - und ihr seid die Beweise.


  2. #22
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Gottfried
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8.120

    Standard AW: Ölreserven werden konstatiert geöffnet

    Zitat Zitat von kirov Beitrag anzeigen
    Der tägliche weltweite Ölverbrauch beträgt etwa 85 Millionen Barrel und die Förderung knapp darüber aber immer öfters deutlich drunter. Die Freigabe soll die Klickaffen an den Rohstoffmärkten verunsichern. Damit der Ölpreis durch die Geldflutung nicht wieder auf 150 Dollar pro Barrel raufknallt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    150 Dollar für ein Barrel ist doch nicht viel. Selbst ein Barrel mit Coca-Cola kostet etwas mehr.
    Deutschland ist scheiße - und ihr seid die Beweise.


  3. #23
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.306

    Standard AW: Ölreserven werden konstatiert geöffnet

    Zitat Zitat von Gottfried Beitrag anzeigen
    Warum hat jedes Wachstum grenzen? Die Kreiszahl Pi ist ja schließlich auch unendlich.
    Falsch. Die liegt bei 3,14 und hat einen Arsch voll weniger relevanter Nachkommastellen.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  4. #24
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.306

    Standard AW: Ölreserven werden konstatiert geöffnet

    Zitat Zitat von Gottfried Beitrag anzeigen
    Dann geht es eben auf dem Mars weiter.
    Nicht bei den Spritpreisen.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  5. #25
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.306

    Standard AW: Ölreserven werden konstatiert geöffnet

    Zitat Zitat von derRevisor Beitrag anzeigen
    Beides steht in einem zwangsläufigen Zusammenhang. Der Zins und Zinseszins bedingen ein ständiges und exponentielles Wachstum der Geldmenge. Daraus resultiert in unserem Geldsystem ein zwanghaftes Wachstum der Schulden, welche bekanntlich die notwendige Gegenseite von Geld darstellen. Wenn dies ausbleibt und das Wirtschaftswachtum dauerhaft hinter dem geld/Schuldenwachstum zurückbleibt, setzen naturgemäß eine relative sowie absolute Konzentration der Geldvermögen und eine breite Massenverarmung ein. In diesem Stadium befinden wir uns momentan.
    Daran zweifle ich eben. Zinsen gab es auch schon zu Zeiten goldgedeckter Währungen.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  6. #26
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Gottfried
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8.120

    Standard AW: Ölreserven werden konstatiert geöffnet

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Nicht bei den Spritpreisen.
    Die Spritpreise sind nicht das Problem. Steuerbereinigt kostet ein Liter Coca-Cola genau so viel wie ein Liter Benzin. Total billig eben.
    Deutschland ist scheiße - und ihr seid die Beweise.


  7. #27
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.467

    Standard AW: Ölreserven werden konstatiert geöffnet

    Zitat Zitat von Gottfried Beitrag anzeigen
    Dann geht es eben auf dem Mars weiter.
    Dein Fortschrittswahn scheint pathologisch, genauso wie deine neuerliche Bemerkung, dass die gesamte Softwarebranche quasi überflüssig wäre, denn heute könnte sich ja jeder selbst alles "zusammenklicken".

    Ich garantiere dir, dass du mit der aktuellen Menschheit den Mars niemals besiedeln wirst können.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  8. #28
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Gottfried
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8.120

    Standard AW: Ölreserven werden konstatiert geöffnet

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Dein Fortschrittswahn scheint pathologisch, genauso wie deine neuerliche Bemerkung, dass die gesamte Softwarebranche quasi überflüssig wäre, denn heute könnte sich ja jeder selbst alles "zusammenklicken".

    Ich garantiere dir, dass du mit der aktuellen Menschheit den Mars niemals besiedeln wirst können.

    ---
    Geschenkt.

    Von heute war gar nicht die Rede. Die nächsten 600 Jahre. Nachdem Bayern zugepflastert wurde.

    Ich habe auch nicht geschrieben, dass die gesamte Softwarebranche überflüssig wäre. Sondern dass dort nicht sonderlich gut verdient wird, weil ein Teil der Softwareentwickler für lau arbeitet. Für fast jede propietäre Software gibt es inzwischen einen kostenlosen Klon.

    Hab letztens einen schönen Flyer gedruckt. Hab ich alles kostenlos mit GIMP gemacht. Kein Photoshop nötig. Keine Werbeagentur. CYMK-Druckvorstufe wird ja mittlerweile untersützt. Es wird die Zeit kommen, da braucht kein Mensch mehr Photoshop.

    Sieht man auch daran, dass jetzt die Einkommensgrenze für die Anwerbung von Fachkräften auf 40.000 EUR herabgesetzt werden soll.

    40.000 Euro brutto ist ja nicht gerade ein tolles "Fachkräfte-Gehalt".
    Deutschland ist scheiße - und ihr seid die Beweise.


  9. #29
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.467

    Standard AW: Ölreserven werden konstatiert geöffnet

    Zitat Zitat von Gottfried Beitrag anzeigen
    Geschenkt.

    Von heute war gar nicht die Rede. Die nächsten 600 Jahre. Nachdem Bayern zugepflastert wurde.
    Wirds aber nicht, eher beginnt ein neues Mittelalter, und dann findet man irgendwann in tieferen Sedimentschichten die Überreste unserer heutgen Großstädte, Autobahnen und Industriegebiete.

    40.000 Euro brutto ist ja nicht gerade ein tolles "Fachkräfte-Gehalt".
    Es gleicht sich dem an, was ein Handwerker verdient. Nur zum Anfang sind neue Technologien lukrative Erwerbsmöglichkeiten.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #30
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Gottfried
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    8.120

    Standard AW: Ölreserven werden konstatiert geöffnet

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Es gleicht sich dem an, was ein Handwerker verdient. Nur zum Anfang sind neue Technologien lukrative Erwerbsmöglichkeiten.

    ---
    Loool. Da verdient ja eine Prostituierte mehr.
    Deutschland ist scheiße - und ihr seid die Beweise.


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Werden die Schleusen erneut geöffnet?
    Von Brain im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.04.2018, 21:40
  2. Erste Kirche/Tempel/House of one der Einheitsreligion soll eröffnet werden !
    Von Erik der Rote im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 19.10.2017, 16:42
  3. USA: die ersten REX-84 KZs werden nun eröffnet
    Von Registrierter im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 22:46
  4. Heute werden Euch die Augen geöffnet
    Von Odin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 17:38
  5. Kanadas Ölreserven - gigantisch
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.2005, 22:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 28

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben