+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 17 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 162

Thema: Die größten Architekten der Geschichte

  1. #21
    The box. You opened it. Benutzerbild von Schaschlik
    Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.781

    Standard AW: Die größten Architekten der Geschichte

    @Brutus:

    inwiefern hat Speer am Capitol mitgewirkt bzw. was gilt es ihm daran zu verdanken?

  2. #22
    auf Wunsch inklusive Benutzerbild von Maxvorstadt
    Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    8.740

    Standard AW: Die größten Architekten der Geschichte

    Zitat Zitat von Brutus Beitrag anzeigen
    Hitlers Liebling, Albert Speer, verdanken wir das Capitol in Washington. Die typische Nazi-Handschrift läßt sich so wenig verleugnen wie der persönliche Fingerabdruck.

    Ein dreifach donnerndes Heil Speer!




    Wie passend, daß ausgerechnet dort ein Benjamin Netanjahu von den amerikanischen Abgeordneten geradezu ekststisch gefeiert wurde. Ein Jammer, daß Leni Riefenstahl daraus keinen Film mehr machen konnte.
    Blödmann. Als das Capitol erbaut wurde, da war dieser größenwahnsinnige Hofarchitekt der Nazis noch nicht einmal gedacht, geschweige geboren. . :rolleyes:


    Maxvorstadt ist der Beste

  3. #23
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    30.450

    Standard AW: Die größten Architekten der Geschichte

    Zitat Zitat von Maxvorstadt Beitrag anzeigen
    Blödmann. Als das Capitol erbaut wurde, da war dieser größenwahnsinnige Hofarchitekt der Nazis noch nicht einmal gedacht, geschweige geboren. . :rolleyes:
    Umso bezeichnender, daß Albert Speer und Adolf Hitler nur nachgeahmt haben, was ihnen die anglozionistischen Vorzeigenationen vorexerzierten.

  4. #24
    auf Wunsch inklusive Benutzerbild von Maxvorstadt
    Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    8.740

    Standard AW: Die größten Architekten der Geschichte

    Zitat Zitat von Brutus Beitrag anzeigen
    Umso bezeichnender, daß Albert Speer wie Adolf Hitler nur nachgeahmt haben, was ihnen die anglozionistischen Vorzeigenationen vorexerzierten.
    Es gibt gute und schlechte Kopisten. Und Speer war ein hundsmiserabler Kopist. :]


    Maxvorstadt ist der Beste

  5. #25
    Miss Verständnis Benutzerbild von Leila
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.412

    Standard AW: Die größten Architekten der Geschichte

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Balthasar Neumann, mehr Verständnis für Proportionen im Bauwesen geht nicht.
    Ja, der Balthasar Neumann!

    Vergessen wir aber die anderen nicht: Andreas Faistenberger, Caspar Moosbrugger, Christoph von Dientzenhofer, die Parlers allesamt, Dominikus Zimmermann, Egide Quirin und Cosmas Damian Asam, Elias Holl, Enrico Zuccalli, Filippo Brunelleschi, François Cuvilliés, Friedrich Ludwig von Sckell, Friedrich von Gärtner, Friedrich Weinbrenner, Giovanni Antonio Viscardi, Hans Stethaimer, Heinrich Schickardt, Johann Baptist Zimmermann, Johann Conrad Schlaun, Johann Georg Fischer, Johann Lukas von Hildebrandt, Johann Michael Fischer, Josef Effner, Karl Friedrich Schinkel, Leo von Klenze, Maximillian Welsch, Michael Beer und Peter Thumb.

  6. #26
    Audentes fortuna iuvat Benutzerbild von Gryphus
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    Sankt Petersburg
    Beiträge
    13.632

    Standard AW: Die größten Architekten der Geschichte

    Zitat Zitat von Arthas Beitrag anzeigen
    Na, da haben die Russen ja noch mal Glück gehabt.
    Das stimmt. Dieses Teil wäre ein Verbrechen an der Menschlichkeit geworden.
    "Dem modernen Menschen ist es gleichgültig, in seinem Leben keine Freiheit zu finden, wenn er sie in den Reden jener verherrlicht findet, die ihn unterdrücken." - Nicolás Gómez Dávila


  7. #27
    The box. You opened it. Benutzerbild von Schaschlik
    Registriert seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.781

    Standard AW: Die größten Architekten der Geschichte

    Zitat Zitat von Brutus Beitrag anzeigen
    Umso bezeichnender, daß Albert Speer und Adolf Hitler nur nachgeahmt haben, was ihnen die anglozionistischen Vorzeigenationen vorexerzierten.

    Welches Gebäude von Speer soll denn eine Kopie des Capitol sein? Falls Du diese "Halle des Volkes" meinst, ich sehe da mehr Unterschiede als Gemeinsamkeiten.

    Hat sich Speer jemals zu seinen architektonischen Vorbildern geäußert?

  8. #28
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    30.450

    Standard AW: Die größten Architekten der Geschichte

    Zitat Zitat von Maxvorstadt Beitrag anzeigen
    Es gibt gute und schlechte Kopisten. Und Speer war ein hundsmiserabler Kopist. :]
    Mag sein. Auch Adolf Hitler war ein schlechter Kopist seiner angloamerikanischen und zionistischen Vorbilder.

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.999

    Standard AW: Die größten Architekten der Geschichte

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Ja, der Balthasar Neumann!

    Vergessen wir aber die anderen nicht: Andreas Faistenberger, Caspar Moosbrugger, Christoph von Dientzenhofer, die Parlers allesamt, Dominikus Zimmermann, Egide Quirin und Cosmas Damian Asam, Elias Holl, Enrico Zuccalli, Filippo Brunelleschi, François Cuvilliés, Friedrich Ludwig von Sckell, Friedrich von Gärtner, Friedrich Weinbrenner, Giovanni Antonio Viscardi, Hans Stethaimer, Heinrich Schickardt, Johann Baptist Zimmermann, Johann Conrad Schlaun, Johann Georg Fischer, Johann Lukas von Hildebrandt, Johann Michael Fischer, Josef Effner, Karl Friedrich Schinkel, Leo von Klenze, Maximillian Welsch, Michael Beer und Peter Thumb.
    Es muß beeindruckend gewesen sein Bauwerke von dieser Pracht und Perfektion entstehen zu sehen.
    Schade daß es heute so was nicht mehr neu erschaffen wird. Würde für mich Geld keine Rolle spielen, ich würde so was bauen lassen.
    Eine Kathedrale in deren Dach meine eigene Wohnung liegt.

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.999

    Standard AW: Die größten Architekten der Geschichte

    Zitat Zitat von Maxvorstadt Beitrag anzeigen
    Das Projekt in Petersburg ist ja nicht realisiert worden, weil der Ölpreis auch nicht mehr das hält was er verspricht. Aber es wäre schon eine Sensation gewesen. Daniel Libeskind gehört zu den ganz großen zeitgenössischen Architekten. Da beißt die Maus kein Faden ab. :]

    An was machst du das fest? An der Größer der ihm zugeschanzten Aufträge?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die größten Feldherren der Geschichte
    Von Cash! im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 17:08
  2. Die größten Männer der Geschichte des Abendlandes
    Von Nanninga im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 12:42
  3. Die größten deutschen der Geschichte (Mehrfachwahl möglich)
    Von Stuttgart25 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 14:55
  4. Die größten Massenmorde der Geschichte
    Von Kaiser im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.01.2005, 20:52
  5. Gedenken an den größten Helden der Geschichte: STALIN
    Von Jamal1982 im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 23:19

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben