+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Rassenunruhen auf Mallorca

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    9.221

    Standard Rassenunruhen auf Mallorca

    Palma de Mallorca – Auf der spanischen Insel Mallorca haben Ausschreitungen zwischen Nigerianern und Roma die Polizei in der Hauptstadt Palma in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt.


    Die Lage in dem Viertel Son Gotleu war in der Nacht von Sonntag auf Montag eskaliert, nachdem ein Nigerianer von einem Balkon im vierten Stock eines Hauses in den Tod gestürzt war. Die Afrikaner machten Roma für den Tod ihres Landsmannes verantwortlich. Diese hätten den 32-Jährigen verfolgt und von dem Balkon in die Tiefe gestürzt.



    Das Ferienparadies Malle - es war einmal!:rolleyes:

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    4.260

    Standard AW: Rassenunruhen auf Mallorca

    Afrikaner, Deutsche, Zigeuner, Engländer...die Mallorquiner zahlen einen hohen Preis dafür daß sie in einem Paradies leben.

  3. #3
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.677

    Standard AW: Rassenunruhen auf Mallorca

    Zitat Zitat von Libero Beitrag anzeigen
    Afrikaner, Deutsche, Zigeuner, Engländer...die Mallorquiner zahlen einen hohen Preis dafür daß sie in einem Paradies leben.
    Jetzt bekommst du doch schonmal einen Vorgeschmack, wie es euch Italienern bald gehen wird.

    Vom Süden kommen Millionen Maghrebiner und Neger, vom Norden kommen die Teutonen und von den Seiten die Türken und sonstiges Gesindel. Und dann noch eine unfähige Küstenwache, eine korrupte Polizei und Politiker, die mit der Mafia zusammenarbeiten und ihren Reichtum durch Drogenhandel aufpeppen.

    Arrivederci Italia, Benvenuto Africa...
    .
    Die Grünen sind der personifizierte Untergang Deutschlands.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Tankred
    Registriert seit
    05.06.2011
    Ort
    im schönen Schwarzwald, ganz weit im Süden, praktisch wo andere Urlaub machen
    Beiträge
    2.586

    Standard AW: Rassenunruhen auf Mallorca

    Nicht überschätzen, hier kam ein Nigerianer zu Tode, warscheinlich flüchtend vor irgend welchen Roma uns stürzte aus dem 4. Stock.
    Es geht wohl aber mehr um Bandenkrieg, wer hat die Vormachtstellung im Drogenmilieu, wie spannend.

    Sicher kann man nun wieder lächeln über Bemerkungen deutscher Politiker, die von "kulureller Bereicherung" sprechen, andererseits wurden diese Volksvertreter ja von irgend jemand gewählt und die lassen das halt zu. Also an alle die solche Parteien wählen - abfinden oder begrüßen oder halt Parteien wählen, die das nicht dem Land zumuten wollen. Die Wahl hat schlussendlich der Bürger selbst.
    Gegen den - NANNY JOURNALISMUS - FÜR BETREUTES DENKEN - wieder für objektive und unvoreingenommene Berichterstattung

  5. #5
    mitGlied Benutzerbild von elas
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    28.695

    Standard AW: Rassenunruhen auf Mallorca

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Jetzt bekommst du doch schonmal einen Vorgeschmack, wie es euch Italienern bald gehen wird.

    Vom Süden kommen Millionen Maghrebiner und Neger, vom Norden kommen die Teutonen und von den Seiten die Türken und sonstiges Gesindel. Und dann noch eine unfähige Küstenwache, eine korrupte Polizei und Politiker, die mit der Mafia zusammenarbeiten und ihren Reichtum durch Drogenhandel aufpeppen.

    Arrivederci Italia, Benvenuto Africa...
    Für die oberen Zehntausend ist das kein Problem, wenn sich der Pöbel die Köpfe einschlägt.
    Unsere fälschlich so genannte „Zivilisation“ beruht in Wirklichkeit auf Zwangsarbeit und Sklaverei, Zuhälterei und Prostitution, Organisierter Kriminalität und Kannibalismus.
    Prof. Dr. Jack D. Forbes

  6. #6
    Friede sei in Euch! Benutzerbild von Die Petze
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    In mir
    Beiträge
    12.005

    Standard AW: Rassenunruhen auf Mallorca

    Ich dachte schon die Katalanen schmeißen ihre deutschen Besatzer raus........
    Der Libertärerklärbär sagt: Lasst uns das einzig wahre Gesetz niederschreiben und danach leben.
    Die goldene Regel (hier in der Postivform):
    "Behandele andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest!"
    http://www.ethik-werkstatt.de/Goldene_Regel.htm
    Wer sich nicht daran hält, verwirkt sich den Anspruch auf dieses Recht

  7. #7
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.677

    Standard AW: Rassenunruhen auf Mallorca

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Ich dachte schon die Katalanen schmeißen ihre deutschen Besatzer raus........
    Dann gibt es ja noch mehr arbeitslose Jugendliche in Spanien (schon jetzt liegt die Arbeitslosigkeit der unter 25-Jährigen bei rund 40 %).

    Ballermann ohne Deutsche? Schlecht fürs Geschäft! Die Engländer allein bringen nicht so viel Rendite und Kaufkraft....

    Aber mal ernsthaft: Jetzt bekommen die Mallorkiner die Quittung für ihr rücksichtsloses Tourismus-Monopoly. Kilometerlange Bettenburgen an den Strand knallen und zu glauben, dass nur Edel-Touris kommen, hat anscheinend nicht funktioniert.
    .
    Die Grünen sind der personifizierte Untergang Deutschlands.

  8. #8
    White Charger Benutzerbild von Bergischer Löwe
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    In der Grafschaft / Rhld.
    Beiträge
    13.356

    Standard AW: Rassenunruhen auf Mallorca

    Zitat Zitat von Tankred Beitrag anzeigen
    Nicht überschätzen, hier kam ein Nigerianer zu Tode, warscheinlich flüchtend vor irgend welchen Roma uns stürzte aus dem 4. Stock.
    Es geht wohl aber mehr um Bandenkrieg, wer hat die Vormachtstellung im Drogenmilieu, wie spannend.

    Sicher kann man nun wieder lächeln über Bemerkungen deutscher Politiker, die von "kulureller Bereicherung" sprechen, andererseits wurden diese Volksvertreter ja von irgend jemand gewählt und die lassen das halt zu. Also an alle die solche Parteien wählen - abfinden oder begrüßen oder halt Parteien wählen, die das nicht dem Land zumuten wollen. Die Wahl hat schlussendlich der Bürger selbst.
    Aha. Dann klär mich bitte auf. Welche Partei ist das. Ich rede von Parteien die zumindest die CHANCE haben, mehr als 3% zu erreichen.

  9. #9
    *boo* Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    14.384

    Standard AW: Rassenunruhen auf Mallorca

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Ich dachte schon die Katalanen schmeißen ihre deutschen Besatzer raus........
    Mallorquiner sind keine Katalanen.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    24.08.2011
    Ort
    westdeutschland
    Beiträge
    452

    Standard AW: Rassenunruhen auf Mallorca

    multi kulti in spanien gescheitert. holt die deutschen sofort heim

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Urlaub in der Türkei oder besser auf Mallorca?
    Von Mauser98K im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 21:43
  2. Ethnische Ausschreitungen in Mallorca
    Von Felix Krull im Forum Europa
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 21:44
  3. Algenplage vor Mallorca verschwunden
    Von SAMURAI im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 23:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben