+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Streit ums Kosovo: Serbien beugt sich nicht, stellt EU-Beitritt infrage

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.506

    Standard Streit ums Kosovo: Serbien beugt sich nicht, stellt EU-Beitritt infrage

    Serbien ist weiterhin nicht zu einer Anerkennung des Kosovo bereit. Da dies aber offenbar Bedingung für einen EU-Beitritt ist, könnte das Land auf den Kandidatenstatus verzichten.

    "Wir haben diese Forderung nicht akzeptiert und werden sie auch nicht akzeptieren", sagte Tadic. Innenminister Dacic sagte, sein Land werde im kommenden März nicht EU-Beitrittskandidat, weil es das Kosovo nicht wie von Brüssel verlangt als unabhängigen Staat anerkennen werde.

    Die EU-Staats- und Regierungschefs hatten in der vergangenen Woche auf ihrem Treffen in Brüssel Serbien den EU-Kandidatenstatus verweigert. Als Grund nannten die EU-Länder den Streit zwischen Serbien und dem Kosovo. Besonders die deutsche Regierung hatte auf die Lösung des Konflikts bestanden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  2. #2
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.029

    Standard AW: Streit ums Kosovo: Serbien beugt sich nicht, stellt EU-Beitritt infrage

    Spalten, teilen, zerschlagen, klein halten, in Abhängigkeit bringen.

    Schon 1948 sagte einer unserer deutschen Politiker, daß ...
    "man darauf achten solle, daß sich auf dem Balkan keine großen Staaten bilden und keine zusammenschließen sollen, klein sollen sie bleiben, sie würden alle einen guten Abnehmer deutscher Produkte abgeben, was für die deutsche Wirtschaft nur vorteilhaft sein kann."
    Nachbar4886
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  3. #3
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Streit ums Kosovo: Serbien beugt sich nicht, stellt EU-Beitritt infrage

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Serbien ist weiterhin nicht zu einer Anerkennung des Kosovo bereit. Da dies aber offenbar Bedingung für einen EU-Beitritt ist, könnte das Land auf den Kandidatenstatus verzichten.

    "Wir haben diese Forderung nicht akzeptiert und werden sie auch nicht akzeptieren", sagte Tadic. Innenminister Dacic sagte, sein Land werde im kommenden März nicht EU-Beitrittskandidat, weil es das Kosovo nicht wie von Brüssel verlangt als unabhängigen Staat anerkennen werde.

    Die EU-Staats- und Regierungschefs hatten in der vergangenen Woche auf ihrem Treffen in Brüssel Serbien den EU-Kandidatenstatus verweigert. Als Grund nannten die EU-Länder den Streit zwischen Serbien und dem Kosovo. Besonders die deutsche Regierung hatte auf die Lösung des Konflikts bestanden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Alle Achtung, vor den Serben muß man Respekt haben!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.963

    Standard AW: Streit ums Kosovo: Serbien beugt sich nicht, stellt EU-Beitritt infrage

    Find ich echt Scheisse von der EU.

  5. #5
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Streit ums Kosovo: Serbien beugt sich nicht, stellt EU-Beitritt infrage

    Falls sie einen Zugang zum Mittelmeer hinkriegen,
    könnte man dort als Deutscher investieren!
    Mein Metier wäre Maschinenbau und Industrieelektronik!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  6. #6
    Bis auf weiteres abwesend Benutzerbild von Freikorps
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    16.630

    Standard AW: Streit ums Kosovo: Serbien beugt sich nicht, stellt EU-Beitritt infrage

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Serbien ist weiterhin nicht zu einer Anerkennung des Kosovo bereit. Da dies aber offenbar Bedingung für einen EU-Beitritt ist, könnte das Land auf den Kandidatenstatus verzichten.

    "Wir haben diese Forderung nicht akzeptiert und werden sie auch nicht akzeptieren", sagte Tadic. Innenminister Dacic sagte, sein Land werde im kommenden März nicht EU-Beitrittskandidat, weil es das Kosovo nicht wie von Brüssel verlangt als unabhängigen Staat anerkennen werde.

    Die EU-Staats- und Regierungschefs hatten in der vergangenen Woche auf ihrem Treffen in Brüssel Serbien den EU-Kandidatenstatus verweigert. Als Grund nannten die EU-Länder den Streit zwischen Serbien und dem Kosovo. Besonders die deutsche Regierung hatte auf die Lösung des Konflikts bestanden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Meine Sympathien sind bei Serbien! die EU-Bürokraten sollten potentielle Neumitglieder nicht erpressen!

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: Streit ums Kosovo: Serbien beugt sich nicht, stellt EU-Beitritt infrage

    Ich mag die Serben!

    Bleibt standhaft und laßt Euch nicht unterkriegen!

  8. #8
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.029

    Standard AW: Streit ums Kosovo: Serbien beugt sich nicht, stellt EU-Beitritt infrage

    Zitat Zitat von Nachbar Beitrag anzeigen
    Spalten, teilen, zerschlagen, klein halten, in Abhängigkeit bringen.

    Schon 1948 sagte einer unserer deutschen Politiker, daß ...
    "man darauf achten solle, daß sich auf dem Balkan keine großen Staaten bilden und keine zusammenschließen sollen, klein sollen sie bleiben, sie würden alle einen guten Abnehmer deutscher Produkte abgeben, was für die deutsche Wirtschaft nur vorteilhaft sein kann."
    Nachbar4886
    Freunde u. Freundinnen, ich bitte um Nachsicht,
    ein Lathus beim tippen hat sich eingeschlichen, die nachträgliche Diorthose ist leider nicht möglich.

    Es hätte nat. heissen müssen:

    Schon 1848 sagte einer unserer deutschen Politiker (Anm.: in der Frankfurter Paulskirche), daß ...
    "man darauf achten solle, daß sich auf dem Balkan keine großen Staaten bilden und keine zusammenschließen sollen, klein sollen sie bleiben, sie würden alle einen guten Abnehmer deutscher Produkte abgeben, was für die deutsche Wirtschaft nur vorteilhaft sein kann."
    Ich bin sicher, diesen Lathus erkannte ein jeder.

    Nachbar4889
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  9. #9
    Eine Schand für 'schland Benutzerbild von Sathington Willoughby
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Runnin' with the päck
    Beiträge
    16.046

    Standard AW: Streit ums Kosovo: Serbien beugt sich nicht, stellt EU-Beitritt infrage

    Was fällt der EU ein, sich in Interna anderer Staaten einzumischen?
    Warum setzt sie nicht Spanien und Frankreich bzw. andere Länder mit Minderheiten, die einen eigenen Staat wollen, unter Druck?
    Milosevic war wohl ein wenig brutal, aber letzten Endes hätte man ihn geswähren lassen sollen, dann wäre jetzt Ruhe auf dem Balken, die Serben in Serbien, die Muslime in einem Groß-Albanien und alle wären glücklich und zufrieden.
    Raumschiff Genderpreis II: Die Weltmeisterschaft der Götter

    Jetzt als Taschenbuch bei BoD, Thalia, Amazon etc. lieferbar!


    Immigration nach Deutschland: es kommen nicht die Besten, sondern die Bestien.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Sleepwalker
    Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    86

    Standard AW: Streit ums Kosovo: Serbien beugt sich nicht, stellt EU-Beitritt infrage

    Bei den Problemen in der EU würd ich auch nicht eintreten wollen

    Die EU will sowieso nur noch schnell alle anderen europäischen Staaten reindrücken um noch mehr billige Arbeitskräfte zu erhalten und um dann alle auf einmal unterjochen zu können.
    Unser Wirtschaftssystem basiert auf einem, bei uns verbotenen, Pyramidensystem. Die Politik arbeitet für die Wirtschaft anstatt für das Volk.
    http://thevenusproject.com :keks: http://www.thezeitgeistmovement.com
    Zeitgeist Attendum: http://www.youtube.com/watch?v=EewGMBOB4Gg
    http://www.demokratische-bank.at

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 10:52
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 12:53
  3. CSU-Chef stellt EU-Beitritt der Türkei infrage
    Von Felixhenn im Forum Deutschland
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 12:46
  4. Dies läßt sich Serbien nicht gefallen.
    Von lupus_maximus im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 10:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben