+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 35 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 347

Thema: Migranten schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.03.2011
    Beiträge
    742

    Standard Migranten schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!

    Migranten werden von Rechten, Rechtsradikalen, Neonazis und Rassisten 24 Stunden am Tag im Internet inflationär als Sozialschmarotzer und faule Empfänger von Staatsknete in volksverhetzender Weise bepöbelt.

    Doch wie sieht die Realität außerhalb der Propaganda der Fremdenhasser und der Vertreter der „deutschen Leitkultur“ aus?

    Migranten sind bekanntlich in der BRD die kleinste Bevölkerungsgruppe, dennoch stellen Migranten rund 1/3 der Existenzgründer! Fast ein Drittel aller Gewerbe werden von Nicht-Deutschen angemeldet.

    Ebenfalls interessant: ausländische Existenzgründer werden nach einer neuen Studie zunehmend als Dienstleister aktiv und die klassischen Migrantenbranchen wie Handel und Gastronomie verlieren zunehmend an Bedeutung, heißt es in einer Untersuchung für das Bundeswirtschaftsministerium, aus der die „Süddeutsche Zeitung“ zitiert:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Demnach wurden 2009 etwa 130.000 Gewerbebetriebe von Personen ohne deutsche Staatsbürgerschaft angemeldet.
    Das sind etwa 30 Prozent aller in Deutschland in dieser Zeit neu geschaffenen selbstständigen Existenzen.
    Ausländer sind damit mehr als dreimal so gründungsfreudig wie Deutsche.

    Und die Rassisten-Parole: Migranten = Türke, Türke = Dönerbude dürfte nach zur Kenntnisnahme dieser Studie nur noch boshafte Islamophoben beeindrucken.

    Angesichts der Zahlen dieser Studie an dieser Stelle mein herzliches Dankeschön an unsere ausländischen Mitmenschen!
    Sie schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!
    Migranten kurbeln die Wirtschaft an!

  2. #2
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.711

    Standard AW: Migranten schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!

    Aus dem Link:

    Besonders "gründungsaffin" sind mittlerweile Osteuropäer. Auf Platz eins stehen die Polen. Vor allem in der Baubranche wagen sie häufig den Schritt in die Selbstständigkeit. Einschränkend ist hinzuzufügen, dass dadurch allerdings kaum neue Arbeitsplätze entstehen. Die meisten Polen im Baugewerbe stehen als Solo-Selbstständige auf eigenen Füßen.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.798

    Standard AW: Migranten schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!

    Gähn!:O

  4. #4
    IslamSucks Benutzerbild von Branka
    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Serbia
    Beiträge
    18.089

    Standard AW: Migranten schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!

    Von so einem wie dem brauch ich keinen Dank!

    Auf dem RECHTEN Weg!

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von DieDeutscheNation
    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    1.471

    Standard AW: Migranten schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!

    Ist ja interessant, dass du polnische Ich-AG's und Förderer von Leiharbeit zu Untermenschenbedingungen gut findest.
    "Die Wahrheit zuzeiten des Universalbetruges zu sprechen ist eine revolutionäre Tat"

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.107

    Standard AW: Migranten schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!

    Es ist schon etwas bizarr, wenn ein arbeitsscheuer und soziaschmarotzende Linkspfeife Peterxy etwas über Selbständigkeit schwätzt. Aber auch bei diesem Thema zeigt er wieder nur sein Unwissen. Insgesamt gesehen kostet uns die vermurkste Einwanderungspolitik weit mehr, als sie einbringt. Ganz vorn in dieser Negativbilanz marschieren die Orientalen. Nur ignoriert dieser Nichtskönner und Dauerdummschwätzer diese Fakten.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von DieDeutscheNation
    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    1.471

    Standard AW: Migranten schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!

    Zitat Zitat von romeo1 Beitrag anzeigen
    Es ist schon etwas bizarr, wenn ein arbeitsscheuer und soziaschmarotzende Linkspfeife Peterxy etwas über Selbständigkeit schwätzt. Aber auch bei diesem Thema zeigt er wieder nur sein Unwissen. Insgesamt gesehen kostet uns die vermurkste Einwanderungspolitik weit mehr, als sie einbringt. Ganz vorn in dieser Negativbilanz marschieren die Orientalen. Nur ignoriert dieser Nichtskönner und Dauerdummschwätzer diese Fakten.
    Und um dem noch eine zynische Note zu verpassen, muss man sich einmal den pervertierten Geist der BRD-Elite zu Gemüte führen, die gar noch so etwas wie Stolz auf die eigene Blödheit und Ausbeutung des eigenen Volkes propagiert.

    "Die Wahrheit zuzeiten des Universalbetruges zu sprechen ist eine revolutionäre Tat"

  8. #8
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.202

    Standard AW: Migranten schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!

    Wieso freuen sich selbsternannte Anarchokommunisten eigentlich an der Vermehrung der Zahl der Ausbeutungsorganisationen? ?(
    Kalenderspruch, 38. Woche: These new warriors will bear the colours of Flesh Tearers, but without Sanguinius' fury, will be Flesh Tearers in name only. He will make us all Ultramarines in red armour. Gabriel Seth, Ordensmeister, Flesh Tearers)

  9. #9
    Eine Schand für 'schland Benutzerbild von Sathington Willoughby
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Runnin' with the päck
    Beiträge
    16.046

    Standard AW: Migranten schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!

    Zitat Zitat von Peter2011 Beitrag anzeigen
    Migranten werden von Rechten, Rechtsradikalen, Neonazis und Rassisten 24 Stunden am Tag im Internet inflationär als Sozialschmarotzer und faule Empfänger von Staatsknete in volksverhetzender Weise bepöbelt.
    Gipps nen Extrastrang zu.
    Dort knnst du auch nachlesen, dass Migrant ungleich Türke, dass eine Geschäfsgründung GAR NICHTS aussagt, dass Zuwandrer dennoch, laut vielen Statistiken, ein sattes Minus verursachen.
    Raumschiff Genderpreis II: Die Weltmeisterschaft der Götter

    Jetzt als Taschenbuch bei BoD, Thalia, Amazon etc. lieferbar!


    Immigration nach Deutschland: es kommen nicht die Besten, sondern die Bestien.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Hombre
    Registriert seit
    03.06.2008
    Beiträge
    864

    Standard AW: Migranten schaffen Deutschland nicht ab, sie halten Deutschland am Laufen!

    @Eingangspost

    oh du scheiße. biste grade aus dem koma erwacht? wir haben bald 2012. und du kommst mit texten aus den 80ern.
    Freiheit braucht keine Politik :hihi:

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Statistik: Deutschland benachteiligt Migranten nicht im Schulsystem
    Von -SG- im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 19:11
  2. Türkinnen in Deutschland halten die Lebensweise der Dt.Frauen nicht erstrebenswert
    Von SAMURAI im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 17:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben