+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 110

Thema: Raspberry Pi - PC für 26€

  1. #11
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Raspberry Pi - PC für 26€

    Zitat Zitat von Blue mountain Beitrag anzeigen
    Was willste denn mit einem 700 Mhz PC ??????? Kauf dir lieber einen gebrauchten Dell bei Ebay, für 25 Euro gibts dann einen mit etwa 2000 Mhz. Sack aus Deutschland blockierst sonst auch noch einen Platz auf der Warteliste, so dass die armen Kinderchen aus der Dritten Welt länger auf ihren PC warten müssen.
    :shutup:
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  2. #12
    Der beste Kaffee der Welt Benutzerbild von Blue mountain
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    61

    Standard AW: Raspberry Pi - PC für 26€

    Auf 700 Mhz läuft nicht mal mehr Windows XP, geschweige denn die höheren Windows-Versionen. Habe mehrere PCs, davon noch einen alten 1000Mhz Dell PC, auf dem Windows XP läuft. Und diese 1000 Mhz und 256 mb sind die absolute Untergrenze, um auf niedrigem Level surfen zu können usw., das reicht um 2-3 Browserfenster geöffnet zu haben oder 1 Youtube-Fenster, mehr nich. Darunter würde ich mir gleich noch einen Revolver dazukaufen, um mir damit in den Kopf zu schiessen. Einen solch langsamen PC zu haben ist Verplemperung von Lebenszeit.

  3. #13
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Raspberry Pi - PC für 26€

    Zitat Zitat von Blue mountain Beitrag anzeigen
    Auf 700 Mhz läuft nicht mal mehr Windows XP, geschweige denn die höheren Windows-Versionen. Habe mehrere PCs, davon noch einen alten 1000Mhz Dell PC, auf dem Windows XP läuft. Und diese 1000 Mhz und 256 mb sind die absolute Untergrenze, um auf niedrigem Level surfen zu können usw., das reicht um 2-3 Browserfenster geöffnet zu haben und 1 Youtube-Fenster, darunter würde ich mir gleich noch einen Revolver dazukaufen, um mir damit in den Kopf zu schiessen. Einen solch langsamen PC zu haben ist Verplemperung von Lebenszeit.
    Dieser Strang ist für Windioten offensichtlich ungeeignet. Jetzt geh zu Mami, Bübchen. Zeit für die Heia.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  4. #14
    Der beste Kaffee der Welt Benutzerbild von Blue mountain
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    61

    Standard AW: Raspberry Pi - PC für 26€

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Dieser Strang ist für Windioten offensichtlich ungeeignet. Jetzt geh zu Mami, Bübchen. Zeit für die Heia.
    Na OK. Mit Linux gehts vielleicht. Aber dürfte beim Surfen auf Youtube usw. genauso viel Speicher fressen, unabhängig vom OS. Wo willste das High Tech Dingens denn einbauen? In einen Schuhkarton? Is ja bloß ne nackte Platine.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Blue mountain (02.03.2012 um 20:18 Uhr)

  5. #15
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Raspberry Pi - PC für 26€

    Zitat Zitat von Blue mountain Beitrag anzeigen
    Na OK. Mit Linux gehts vielleicht. Aber dürfte beim Surfen auf Youtube usw. genauso viel Speicher fressen, unabhängig vom OS. Wo willste das Dingens denn einbauen? In einen Schuhkarton? Is ja bloß ne nackte Platine.


    Guck dir das Video an. Menno..ist das so schwer, sich erst sämtliche angebotenen Infos im Eröffnungspost kurz anzuschauen?
    Und was YouTube und Speicher betrifft...du scheinst wirklich NULL Ahnung zu haben!!
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  6. #16
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Raspberry Pi - PC für 26€

    I.Ü. werden diese ARM-Protessoren u.a. in Smartphones verbaut. Win8 soll es deshalb auch in einer "schlanken" Version für solche Einsätze geben. Die Mindestanforderungen sind noch nicht bekannt. Microschrott hat da mal wieder eine Entwicklung verpennt.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: Raspberry Pi - PC für 26€

    Für Nullachtfuffzehn-Anwendungen ist das Ding sicher gut geeignet.

    Ich denke da etwa an Firmen und Behörden, die nicht sehr rechenintensive Programme benutzen.

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: Raspberry Pi - PC für 26€

    Sollte ich mir irgendwann einen neuen PC kaufen oder bauen, werde ich rein spaßeshalber Linux auf meinen alten aufspielen.

  9. #19
    Autonomer Consul Benutzerbild von Gawen
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    17.601

    Standard AW: Raspberry Pi - PC für 26€

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Ich fasse mal kurz die wichtigsten Daten zusammen:

    700 MHz ARM-Prozessor
    256 MB RAM
    GPU onboard OpenGL, HD-fähig, h.264 usw.
    alle wichtigen Ports inkl. USB 2.0
    Massenspeicher SDHC, MMC u.a.
    OS: Debian Linux evtl. Android
    Nimm ein China Billig-Android Tablet, da ist genau das gleiche drinne und der Monitor ist gleich dabei.

  10. #20
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Raspberry Pi - PC für 26€

    Zitat Zitat von Gawen Beitrag anzeigen
    Nimm ein China Billig-Android Tablet, da ist genau das gleiche drinne und der Monitor ist gleich dabei.
    Kostet das dreifache. Mindestens. Ausserdem ist die Winzigkeit ja der Charme. Mit 15"-Monitor und Funktastatur+Trackball paßt das überall hin. Als Mediaplayer ideal.:]
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 31

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben