+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 26 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 255

Thema: Klopapier Diebstahl im Leipziger Arbeitsamt

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    250

    Standard Klopapier Diebstahl im Leipziger Arbeitsamt

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ja 30 Euro Schaden, dass ist einfach zuviel, das Geld würde sonst für Wullf fehlen oder für Griechenland.

    Meine Meinung hierzu, wenn WC Papier gestohlen wird, dann ist der Beweis erbracht, der Regelsatz ist zu wenig !!!!!!!!!!!!!!

    Deswegen fordere ich eine Erhöhung der Regelsätze auf 500 Euro !!!!!

  2. #2
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.296

    Standard AW: Klopapier Diebstahl im Leipziger Arbeitsamt

    Zitat Zitat von Bahnfreund Beitrag anzeigen
    (....)
    Deswegen fordere ich eine Erhöhung der Regelsätze auf 500 Euro !!!!!
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    being home

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    250

    Standard AW: Klopapier Diebstahl im Leipziger Arbeitsamt

    Zitat Zitat von Kugelfisch Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    damit das hier Realisiert wird, ich weiss:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #4
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.156

    Standard AW: Klopapier Diebstahl im Leipziger Arbeitsamt

    :
    Und das alles wegen dem braunen Unrat!

    Ich fordere:

    Vor jede Klotür ein GSG9-Mann!

    Klopapier muß blattweise zugeteilt werden - nur nach strengem Nachweis der Erfordernis.

    Ein parteiübergreifender Klopapieruntersuchungsausschuß hat sich unverzüglich im Bundestag zu etablieren.
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  5. #5
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.296

    Standard AW: Klopapier Diebstahl im Leipziger Arbeitsamt

    Zitat Zitat von Bahnfreund Beitrag anzeigen
    damit das hier Realisiert wird, ich weiss (...)
    Vermutlich hast Du Tarot gelegt, denn in dem Artikel steht davon kein Wort.
    being home

  6. #6
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.202

    Standard AW: Klopapier Diebstahl im Leipziger Arbeitsamt

    Klopapier habe ich auch schonmal geklaut.
    Eine Rolle.
    Von einer Uni-Toilette.
    Weil die Läden schon zu hatten, ich ja aber was brauchte für den Fall des Falles.
    Fällt mir ein, ich könnt ja mal eine zurückstellen.
    Oder besser zwei, eine als Zins.

    PS: Gibt es eine tragfähige Rechnungsgrundlage für 500 Euro?
    Kalenderspruch, 38. Woche: These new warriors will bear the colours of Flesh Tearers, but without Sanguinius' fury, will be Flesh Tearers in name only. He will make us all Ultramarines in red armour. Gabriel Seth, Ordensmeister, Flesh Tearers)

  7. #7
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    28.455

    Standard AW: Klopapier Diebstahl im Leipziger Arbeitsamt

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    :
    Vor jede Klotür ein GSG9-Mann!

    Soweit ich gerüchteweise am Rand mitbekommen habe wollte man bzw. diskutierte man sogar
    tatsächlich einen Aufpasser vor die Tür zu stellen..........

    Wer bezahlt den Scheiß´ und die Zeitverschwendung bzw. Arbeitskraftverschwendung in den Behörden eigentlich ?????????????????????

    Natürlich wir!

    Wer sonst ?

    ...........Beamte und Behörden .............
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Cinnamon
    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    29.071

    Standard AW: Klopapier Diebstahl im Leipziger Arbeitsamt

    Hunderte Rollen Toilettenpapier, die aus Steuermitteln finanziert werden sind verschwunden. Die Behörde schreitet ein und ihr regt euch auf. Warum denn?
    Jesus Christus spricht: Es ist kein Weg zu Gott denn durch mich!

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Cinnamon
    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    29.071

    Standard AW: Klopapier Diebstahl im Leipziger Arbeitsamt

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    Natürlich wir!

    Wer sonst ?

    ...........Beamte und Behörden .............
    "Ihr" bezahlt auch das entwendete Toilettenpapier. Soll die Behörde Diebstähle hinnehmen? Zumal das Behördentoilettenpapier nun wirklich nicht gerade ein Artikel ist, auf den ich besonders scharf wäre. Einlagig, hart, bei Benutzung oft schmerzhafte Reizungen verursachend.
    Jesus Christus spricht: Es ist kein Weg zu Gott denn durch mich!

  10. #10
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.156

    Standard AW: Klopapier Diebstahl im Leipziger Arbeitsamt

    Zitat Zitat von Cinnamon Beitrag anzeigen
    . . . Zumal das Behördentoilettenpapier nun wirklich nicht gerade ein Artikel ist, auf den ich besonders scharf wäre. Einlagig, hart, bei Benutzung oft schmerzhafte Reizungen verursachend.


    Vielleicht gehören die Entwender der Sado-Maso-Fraktion an?

    Es soll übrigens auch schon vorgekommen sein, daß die öffentlichen Bediensten selbst klauen
    äh: etwas mitgehen lassen.

    Und das nicht zu knapp.
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Beim Arbeitsamt
    Von Van der Graf Generator im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 11:28
  2. Klopapier
    Von arnd im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 13:36
  3. Infiltrationseinheiten vom Arbeitsamt
    Von Pippilangstrumpf im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 09:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben