+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 78

Thema: Niederlande: Gaucks Besuch unerwünscht?

  1. #11
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.038

    Standard AW: Niederlande: Gaucks Besuch unerwünscht?

    Zitat Zitat von Libero Beitrag anzeigen
    ich les mir doch nicht den ganzen Scheiß durch. Auf jeden Fall habe ich verstanden dass die Deutschen mit dem zweiten WK provozieren und dass sie sich wieder mal weigern ihre eigene Geschichte auf zu arbeiten und sich dafür zu entschuldigen.
    Keine Sorge Kind. Wenn du mal groß bist wirst auch du verstehen um was es da geht.

  2. #12
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.658

    Standard AW: Niederlande: Gaucks Besuch unerwünscht?

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    :
    Nach der viel bejubelten Entscheidung Gaucks, seinen Besuch in der Ukraine abzusagen, sieht sich der eloquente Edelbonze unvermittelt damit konfrontiert, daß sein Besuch in der niederländischen Stadt Rheda in manchen Kreisen unerwünscht ist.



    "Holländer fühlen sich von Gauck-Besuch beleidigt

    Seit Jahren streiten die Niederlande und Deutschland über das Schicksal eines Nazi-Verbrechers. Der geplante Besuch des Bundespräsidenten am Befreiungstag wird als Affront empfunden.


    Nächste Woche wird Joachim Gauck in die Niederlande reisen, um als erstes ausländisches Staatsoberhaupt am 5. Mai, dem Tag als das Königreich von den Nazis befreit wurde, eine Rede zu halten. Aber nicht jeder freut sich über den Besuch. "Das Gedenken sollte eine rein niederländische Angelegenheit sein. Dazu gehört niemand anderes, und schon gar kein Deutscher", fordert Mirjam Ohringer aus Amsterdam.

    Die Jüdin, Jahrgang 1924, war im Zweiten Weltkrieg im Widerstand aktiv. Ihre Jugendliebe wurde verhaftet und starb im Konzentrationslager Mauthausen. Ohringer überlebte im Untergrund und kämpft heute gegen das Vergessen. Sie ist nicht die einzige Niederländerin, die Gaucks Auftritt kritisiert. [ . . .]"

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ob Gauck mit einem Kniefall die Situation retten kann?
    Und ich dachte, wir wären nur von "Freunden" umgeben ?!
    (So jedenfalls wird es uns von den Politikern und deren Medien schon seit Jahrzehnten eingetrichtert....)
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  3. #13
    Ultima Ratio Burgensis Benutzerbild von Apollyon
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.794

    Standard AW: Niederlande: Gaucks Besuch unerwünscht?

    Soeiner wie Gauck hat da halt nichts zu suchen wenn er unerwünscht ist, ganz einfach. Ein für die Niederländer den man nicht das Rückgrat rausgerissen hat.

  4. #14
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    2.659

    Standard AW: Niederlande: Gaucks Besuch unerwünscht?

    Diese abscheuliche Stasi-Laus wird auf den Burstwarzen zu den Niederdeutschen kriechen, um ja dabei zu sein, wenn diese missratenen Geschwister ihre deutsche Familie durch den Dreck ziehen.
    Wollen wir wetten ?

  5. #15
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.156

    Standard AW: Niederlande: Gaucks Besuch unerwünscht?

    .
    Schöner Leserkommentar in der "Welt":

    Uwe Ostertag

    das Chamäleon wird wieder mal eine herzzerreissende rede halten, wo alle dann die Taschentücher zücken. reden kann Gauck ja wundervoll, auch wenn ich keine Substanz dahinter sehe
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  6. #16
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    12.101

    Standard AW: Niederlande: Gaucks Besuch unerwünscht?

    Zitat Zitat von Bellerophon Beitrag anzeigen
    Ein echter deutscher Präsident würde erstmal China besuchen.

    Dann Indien.

    Dann Brasillien.

    Dann Russland.

    Dann Iran.
    Belassen wir es bei Russland,den Rest überrennen wir einfach.
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

  7. #17
    Ouzo-Cola Benutzerbild von Skaramanga
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Attika
    Beiträge
    23.384

    Standard AW: Niederlande: Gaucks Besuch unerwünscht?

    Holland ist einzigartig. Kein Land das so klein ist produziert so viel Käse.

  8. #18
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    39.365

    Standard AW: Niederlande: Gaucks Besuch unerwünscht?

    Zitat Zitat von Skaramanga Beitrag anzeigen
    Holland ist einzigartig. Kein Land das so klein ist produziert so viel Käse.
    Doch die Schweiz...

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Nanu
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    10.206

    Standard AW: Niederlande: Gaucks Besuch unerwünscht?

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Ob Gauck mit einem Kniefall die Situation retten kann?
    Er sollte auch ein paar Millionen mitbringen. Ob er auch so herzerweichend weinen kann, wie der vorletzte Grüßaugust (Köhler hieß der, glaube ich)?
    JE SUIS LONDON

  10. #20
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    43.121

    Standard AW: Niederlande: Gaucks Besuch unerwünscht?

    Zitat Zitat von Libero Beitrag anzeigen
    Das ist eine ungeheuerliche Provokation und zeigt wie Deutschland nach 67 Jahren immer noch tickt.
    Absolut unanständig.:-<

    "Warum mag mich keiner hier" oder so ähnlich, hast Du da nicht gejammert?


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gaucks Kriegserklärung an die Rechten
    Von Lichtblau im Forum Deutschland
    Antworten: 223
    Letzter Beitrag: 15.06.2017, 19:59
  2. Antworten: 297
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 23:04
  3. Wahrheit unerwünscht
    Von Grendel im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 21:30
  4. Hunde unerwünscht!!!
    Von WALDSCHRAT im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 07:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben