User in diesem Thread gebannt : Sterntaler


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 16 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 151

Thema: Holokaust-Kult jetzt auch in China

  1. #1
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.478

    Standard Holokaust-Kult jetzt auch in China

    Seitens der Auserwählten scheint man sich langsam mit dem Gedanken vertraut zu machen daß China die USA als Weltmacht ablösen könnte und versucht die Chinesen schon mal entsprechend zu präparieren:

    Death camp exhibit opens in Shanghai

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    63.141

    Standard AW: Holokaust-Kult jetzt auch in China

    Deswegen:

    Revisionismus, jetzt!

    Falls der Holograus nicht von außen fällt!

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    02.02.2012
    Beiträge
    1.163

    Standard AW: Holokaust-Kult jetzt auch in China

    Zionisten dachten schon immer langfristig.

  4. #4
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Holokaust-Kult jetzt auch in China

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Seitens der Auserwählten scheint man sich langsam mit dem Gedanken vertraut zu machen daß China die USA als Weltmacht ablösen könnte und versucht die Chinesen schon mal entsprechend zu präparieren:

    Death camp exhibit opens in Shanghai

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    zeigen die ihre Lager aus Mao's Zeiten?
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    63.141

    Standard AW: Holokaust-Kult jetzt auch in China

    Ich glaube nicht, dass man mit dem Holograus bei asiatischen Menschen furchtbar viel Mitleid wird erregen können. Massaker gehören da einfach zum Krieg, insofern wüsste ich nicht, warum der asiatische Mensch, der überall auf Massaker verweisen kann, dem Holograus eine Sonderstellung einräumen sollte.

    Er wird es als eine von vielen Massakern betrachten, die asiatische Grausamkeit ist nämlich nichts ungewöhnliches bei Kriegsverlieren!

  6. #6
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Holokaust-Kult jetzt auch in China

    In Shanghai? Sehr schön. Dort verehrt man nämlich bis heute den Nationalsozialisten John Rabe als Retter unzähliger Chinesen vor den Japanern. Mal sehen, was die zum hohlen Klaus sagen.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    63.141

    Standard AW: Holokaust-Kult jetzt auch in China

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    In Shanghai? Sehr schön. Dort verehrt man nämlich bis heute den Nationalsozialisten John Rabe als Retter unzähliger Chinesen vor den Japanern. Mal sehen, was die zum hohlen Klaus sagen.
    Wie sollen den die 6 Millionen Holograusopfer mit den 60 Millionen Mao-Opfern konkurieren?

  8. #8
    Foren-Veteran Benutzerbild von Schwarzer Rabe
    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    14.628

    Standard AW: Holokaust-Kult jetzt auch in China

    Zitat Zitat von Adanos Beitrag anzeigen
    Wie sollen den die 6 Millionen Holograusopfer mit den 60 Millionen Mao-Opfern konkurieren?
    60<6

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.363

    Standard AW: Holokaust-Kult jetzt auch in China

    Zitat Zitat von Adanos Beitrag anzeigen
    Wie sollen den die 6 Millionen Holograusopfer mit den 60 Millionen Mao-Opfern konkurieren?
    ganz einfach, das ist ein spiel mit den nullen. oder siehst du das anders?

    grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Dayan
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    54.480

    Standard AW: Holokaust-Kult jetzt auch in China

    Zitat Zitat von Adanos Beitrag anzeigen
    Wie sollen den die 6 Millionen Holograusopfer mit den 60 Millionen Mao-Opfern konkurieren?
    Ich wusste immer ,das Nazis keine richtigen Menschen sind!
    ***

    Um aufs neue wach werden zu können, musst Du ohne Frage vorher einmal eingeschlafen sein, und analog dazu, um geboren werden zu können, musst Du vorher schon einmal gestorben sein (Kabalah)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Jetzt werden China und Rußland angebettelt!
    Von Wassiliboyd im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 19:11
  2. Ein Elektroauto auch der Volksrepublik China
    Von Bergischer Löwe im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 18:36
  3. China zum Klimawandel ... drehen die jetzt gänzlich hohl?
    Von esperan im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 14:38
  4. Begründung für Holokaust-Denkverbot?
    Von Endlich Deutschland im Forum Deutschland
    Antworten: 170
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 21:04
  5. Straffreiheit für Holokaust leugner....
    Von Gegenschlag im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 17:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben