+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 107

Thema: Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!

  1. #11
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Ich meine diese ganze westliche Propaganda die meint das die "Rebellen" die Befreier sind.
    Siehe deren Massaker in Homs. Die Westliche Presse ist sowas von Gelenkt in der Berichterstattung. Oder Lybien...kein einziges Wort in der BRD über Rassenhass und Massaker der Befreier, selbst aus dem linken Lager kommt sehr wenig.

  2. #12
    Fragend gehen wir voran. Benutzerbild von Roter Oktober
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Ach, mein Herz möcht sich auf grauen Eismeerwogen wiegen.
    Beiträge
    1.677

    Standard AW: Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Siehe deren Massaker in Homs. Die Westliche Presse ist sowas von Gelenkt in der Berichterstattung. Oder Lybien...kein einziges Wort in der BRD über Rassenhass und Massaker der Befreier, selbst aus dem linken Lager kommt sehr wenig.
    Weiß ich doch alles. Ich habe ein 80 Minuten Referat über den Nahen osten und diese ganze Westliche Propaganda gehalten.

    Damals hat ja auch Hussein angeblich Seuglinge aus den Brutkesten geworfen etc.

    Außerdem wenn der Westen von revolutionären spricht kann man davon ausgehen das es die übelsten Kontrarevolutionäre sind!

  3. #13
    Bis auf weiteres abwesend Benutzerbild von Freikorps
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    16.630

    Standard AW: Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Das ist doch alles Schwachsinn.

    Jeder denkende Mensch weiß was hinter den Auftragskillern pardon "Rebellen" steckt. Und ich bin Kommunist ich hab Ahnung von Revolutionen. Das sind einfach vom Westen finanzierte und vom Mossad ausgebildete Todeschwadrone wie damals schon in Latein Amerika die dort Unruhe stiften um eine Invasion Pressetauglich zu machen.

    Man will eine Pipline durch Syrien legen wie man es schon in Afghanistan wollte und man möchte den Druck auf das Endziel Iran erhöhen. Wenn Syrien fällt ist Iran allein in der Region und kann von allen Seiten angegriffen werden.
    Oder wie die Politoffiziere, die im Auftrag Stalins Millionen Leute in Gulags nach Sibirien verschleppt haben!

  4. #14
    Fragend gehen wir voran. Benutzerbild von Roter Oktober
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Ach, mein Herz möcht sich auf grauen Eismeerwogen wiegen.
    Beiträge
    1.677

    Standard AW: Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!

    Zitat Zitat von Freikorps Beitrag anzeigen
    Oder wie die Politoffiziere, die im Auftrag Stalins Millionen Leute in Gulags nach Sibirien verschleppt haben!
    Was geht mich es an was Stalin getan hat?

    Was ist deine Ideologie damit ich deren angebliche Verbrechen aufzählen kann?

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Weiß ich doch alles. Ich habe ein 80 Minuten Referat über den Nahen osten und diese ganze Westliche Propaganda gehalten.

    Damals hat ja auch Hussein angeblich Seuglinge aus den Brutkesten geworfen etc.

    Außerdem wenn der Westen von revolutionären spricht kann man davon ausgehen das es die übelsten Kontrarevolutionäre sind!
    Nicht mal Kontrarevolutionäre sondern Söldner, Profiteure, Spekulanten und anderer Abschaum. Es ist zum Kotzen, ebenso das Schweigen von vielen die früher immerhin noch laut zu hören waren.

  6. #16
    Fragend gehen wir voran. Benutzerbild von Roter Oktober
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Ach, mein Herz möcht sich auf grauen Eismeerwogen wiegen.
    Beiträge
    1.677

    Standard AW: Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Nicht mal Kontrarevolutionäre sondern Söldner, Profiteure, Spekulanten und anderer Abschaum. Es ist zum Kotzen, ebenso das Schweigen von vielen die früher immerhin noch laut zu hören waren.
    Sag ich ja. Söldner machen dort unten Unruhe und dann bombt die Nato alles platt. Das heißt sie werden ihre alten Bomben los können neue teuer herstellen und die Syrer bezahlen auch noch den Einsatz der Jets und die Wiederaufbau.

    Ein paar Milliarden des Libyischen Volkes haben sie ja auch nach dem Libyen Feldzug eingesakt. Dabei war Libyen das reichste Land in Afrika mit kostenlosem Strom und Medizin. Der Staat hat die Hälfte der Autokosten bezahlt und Menschen die geheiratet haben bekamen eine Menge Geld um sich ein Haus kaufen zu können.

    Und wie siehts dort jetzt aus? Chaos (nicht Anarchie) und die Neger werden wie damals in Hagenbek in Zoos gesperrt und gezwungen Fahnen zu essen.

  7. #17
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Sag ich ja. Söldner machen dort unten Unruhe und dann bombt die Nato alles platt. Das heißt sie werden ihre alten Bomben los können neue teuer herstellen und die Syrer bezahlen auch noch den Einsatz der Jets und die Wiederaufbau.

    Ein paar Milliarden des Libyischen Volkes haben sie ja auch nach dem Libyen Feldzug eingesakt. Dabei war Libyen das reichste Land in Afrika mit kostenlosem Strom und Medizin. Der Staat hat die Hälfte der Autokosten bezahlt und Menschen die geheiratet haben bekamen eine Menge Geld um sich ein Haus kaufen zu können.

    Und wie siehts dort jetzt aus? Chaos (nicht Anarchie) und die Neger werden wie damals in Hagenbek in Zoos gesperrt und gezwungen Fahnen zu essen.
    Dieser Beitrag bedarf keiner Ergänzung. Sehr gut. Eventuell könnte noch rein wie ein paar Milliarden des Libyischen Volkes unter anderem Herrn Sarkozy halfen beim Wahlkampf, Herrn Berlusconis (Major der Loge P2 und am Anschlag von Bologna 1982 beteiligt, aber geschadet hat es ihm ja nix) Finanzielle Probleme lösten und England billiges Öl verschafften.

  8. #18
    Fragend gehen wir voran. Benutzerbild von Roter Oktober
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Ach, mein Herz möcht sich auf grauen Eismeerwogen wiegen.
    Beiträge
    1.677

    Standard AW: Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Dieser Beitrag bedarf keiner Ergänzung. Sehr gut. Eventuell könnte noch rein wie ein paar Milliarden des Libyischen Volkes unter anderem Herrn Sarkozy halfen beim Wahlkampf, Herrn Berlusconis (Major der Loge P2 und am Anschlag von Bologna 1982 beteiligt, aber geschadet hat es ihm ja nix) Finanzielle Probleme lösten und England billiges Öl verschafften.
    Die Franzaken haben 25% des libyschen Öls in Anspruch genommen nachdem man das Land ausgebombt hat. Man hatte soger Luft-Bezin-Bomben benutzt die den Sauerstoff entzeihen so das die Menschen ersticken. Also die Ölanlagen bestehen bleiben.

    Aber auf die Städte hat man normale verbotene Splitter und Streubomben abgeworfen.

    In Tripolis haben 90% der Bewohner für den Oberst demonstriert aber es hat nichts genützt ein paar "Rebellen" waren dem Westen Anlass genug das Land wieder auf Afrika Nivaue zu bomben...

    Hast Du schon von der USS Enterprise im Golf von Persien gehört?

  9. #19
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen

    Hast Du schon von der USS Enterprise im Golf von Persien gehört?
    Leider Nein, habe mich momentan wenig mit dem Thema befasst.

  10. #20
    Fragend gehen wir voran. Benutzerbild von Roter Oktober
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Ach, mein Herz möcht sich auf grauen Eismeerwogen wiegen.
    Beiträge
    1.677

    Standard AW: Syriens Wiederaufbau wird in Berlin geplant!!!

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Leider Nein, habe mich momentan wenig mit dem Thema befasst.
    Ich bin da auch nicht so hinterher aber ich gebe mal weiter was mir mitgeteilt wurde :

    Die Amis forcieren ihre Truppen in den Emiraten.

    Die USS Enterpirse ein Schrottreifer Atombetriebener Flugzeugträger ist dort im Golg eingelaufen. Man könnte es so aussehen lassen als hätten die Iraner diesen hoch gejagt.

    Dann hätte man einen waschechten Kriegsgrund und käme umd die teure Entsorgung herum.

    Damals in Vietnam hats ja auch schon geklappt.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 20:56
  2. Obama verlängert Boykot Syriens!
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 12:46
  3. In Nürnberg wird ein arabisches Museum geplant-Initiator hat Schwierigkeiten
    Von Tratschtante im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 14:02
  4. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 02:38
  5. USA schließen Kriegsgegner vom Wiederaufbau Iraks aus
    Von Nachrichten im Forum Krisengebiete
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 15.12.2003, 16:22

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben