+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: World in transition to new international order

  1. #1
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard World in transition to new international order



    mal sehen was die in Teheran so besprechen.

    Leader of the Islamic Revolution Ayatollah Seyyed Ali Khamenei says the policies of the Cold War era and the subsequent unilateralism have failed, stressing that a new order is taking shape throughout the world.


    “In the recent past, we have been witness to the failure of the policies of the Cold War era and the unilateralism that followed it. Having learnt lessons from this historical experience, the world is in transition towards a new international order and the Non-Aligned Movement (NAM) can and should play a new role,” the Leader said in an inaugural speech to the 16th NAM summit in Tehran on Thursday.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Iran übernimmt Vorsitz der Organisation von Ägypten.
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  2. #2
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: World in transition to new international order

    [Links nur für registrierte Nutzer]






    The meeting of the heads of state at the 16th summit of the Non-Aligned Movement (NAM) has kicked off in the Iranian capital, Tehran, with an inaugural speech by Leader of the Islamic Revolution Ayatollah Seyyed Ali Khamenei.
    die versuchte Isolation der US Ostküste und derer Wurmfortsätze gegen den Irans ist ins Leere gelaufen.

    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  3. #3
    Ganz Unten Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    3.960

    Standard AW: World in transition to new international order

    Es gab anscheinend einst eine 'New Order' des Osmanischen Herrschers Sultan Selim III ,
    zur Zeit der Französischen Revolution :
    For the Ottoman Empire, the French Revolution was a godsend,
    since conflict between European powers could only weaken the states that were its traditional enemies.[131]

    For Sultan Selim III, this was a golden opportunity to modernize, and achieve the "New Order" (Nizam-i Jedid).

    He established permanent embassies in several European countries, and turned to France for help.[132]
    Various experts were sent, and in 1795, French envoy extraordinaire Raymond de Verninac-Saint-Maur (fr)
    attempted to establish a Treaty of Alliance.[133]

    A young artillery officer by the name of Napoleon Bonaparte was also to be sent to Constantinople
    in 1795 to help organize Ottoman artillery.
    He did not go, for just days before he was to embark for the Near East
    he proved himself useful to the Directory by putting down a Parisian mob in the whiff of grapeshot
    and was kept in France.
    Auf der englischsprachigen Wikipedia 'Franco-Ottoman alliance'
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Tja , was hätte Napoleon für eine Geschichte geschrieben , wäre er in den Nahen Osten versetzt worden .

    Auch hier ständig wechselnde Bündnisse , und zerspaltene Europäisch-Christliche Mächte ,
    welche sich das Osmanische Reich sehr zu Nutze machen konnte .

    Ähnliche Zerrissenheit im heutigen Europa .
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38

  4. #4
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    10.017

    Standard AW: World in transition to new international order

    die Ratten der Dummen und totalen Inkompetenz werden sich nicht so einfach vertreiben lassen, was man sich rund um die Verbrecher Organisationen wie NATO aufgebaut.

    Millionen idioten haben gute Posten, von Gender, Rüstungs und irgendwelchen Instituten

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 12:46
  2. Die New World Order wird Mainstream
    Von Wolf im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 19:22
  3. New World Order! Wer profitiert?
    Von Sloth im Forum Deutschland
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 12:05
  4. Putin nennt es beim Namen: Die One World Order ist auf nackter Gewalt gebaut
    Von blumenau im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 00:23
  5. "Fight the new World Order!"
    Von Schwarzer Rabe im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 13:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben