+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 65 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 641

Thema: Negeroffizier in der Bundeswehr

  1. #11
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Negeroffizier in der Bundeswehr

    Ich lasse auch was hier.

    Preußen war wahrscheinlich das erste europäische Land, das afrikanische Militärmusiker beschäftigte.



    *Gustav Sabac el Cher, Kronprinz-Regiment.*

    Gustavs Eltern waren August Sabac el Cher und seine Frau Anna geb. Jung. Bis zum 14. Lebensjahr besuchte er die höhere Bürgerschule. Mit acht Jahren begann er Geigenunterricht zu nehmen. Mit 17 Jahren trat er als Militärmusiker in die Preußische Armee, bei der Kapelle des Füsilier Regiments Nr. 35 Prinz Heinrich von Preußen in Brandenburg (Havel). 1893 bezog er die Kgl. Hochschule für Musik in Charlottenburg. 1895 erhielt er die Dirigentenstelle beim 1. Grenadier-Regiment „Kronprinz“ in Königsberg i. Pr.. Dort wurde er bald eine stadtbekannte Persönlichkeit, was sich in zahlreichen Zeitungsartikeln widerspiegelt. El Cher komponierte selbst Musikstücke und arrangierte verschiedene Mozart-Ouvertüren für Militärmusik.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der war jedenfalls bestens Integriert bei Preussens, Klasse statt Masse. Mich würden die Orden interessieren die er trägt. Kann jemand erkennen welche es sind?

  2. #12
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Mars
    Beiträge
    12.779

    Standard AW: Negeroffizier in der Bundeswehr

    Zitat Zitat von Kater Beitrag anzeigen
    Grüne Litzen haben doch die Panzergrenadiere! Dann braucht er weniger Tarnung, um sich nicht so gegen die Erde abzuheben.... Ansonsten: Wenn er bestens integriert ist, warum nicht?

    vollkommen korrekt!

    not.: Solche postings von deutschen usern wären vor noch einigen Jahren hier so nicht möglich gewesen. Das Forum wird bunter, das ist außerordentlich.

  3. #13
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Negeroffizier in der Bundeswehr

    Zitat Zitat von Kater Beitrag anzeigen
    Grüne Litzen haben doch die Panzergrenadiere! Dann braucht er weniger Tarnung, um sich nicht so gegen die Erde abzuheben.... Ansonsten: Wenn er bestens integriert ist, warum nicht?
    Ach so...Spatenpauli. Zu mehr reichts wohl nicht. Na ja. Aber immerhin kommt er aus den Kolonien. Burundi gehörte damals zu Tanganjika aka Deutsch-Ostafrika. Der Dienstgrad geht natürlich gar nicht. Als Askari könnte man den evtl. gebrauchen.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  4. #14
    Dein schlimmster Alptraum Benutzerbild von Untergrundkämpfer
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Hinter Dir...
    Beiträge
    3.364

    Standard AW: Negeroffizier in der Bundeswehr

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Ach so...Spatenpauli. Zu mehr reichts wohl nicht. Na ja. Aber immerhin kommt er aus den Kolonien. Burundi gehörte damals zu Tanganjika aka Deutsch-Ostafrika. Der Dienstgrad geht natürlich gar nicht. Als Askari könnte man den evtl. gebrauchen.
    Zur Zeit ist er Gruppenleiter an der Bw-Uni in Hamburg. Unterstützt, fördert, beaufsichtigt und (zum teil) unterrichtet er junge, studierende Offiziere.
    http://www.abload.de/img/sigpic123360_8xhkny.jpg

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Mars
    Beiträge
    12.779

    Standard AW: Negeroffizier in der Bundeswehr

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Hast du nichts in der Küche zu tun, Alisia? Schon Abwasch gemacht? Oder gebügelt? Dann aber los. Hopp hopp......

    Muss noch eine Wäsche waschen und noch das Wohnzimmer blasen... äh saugen und dann kommen deine dritten dran, hast du sie schon im Glas oder soll ich dir deinen Zahnstein entfernen?

  6. #16
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Mars
    Beiträge
    12.779

    Standard AW: Negeroffizier in der Bundeswehr

    Zitat Zitat von Untergrundkämpfer Beitrag anzeigen
    Zur Zeit ist er Gruppenleiter an der Bw-Uni in Hamburg. Unterstützt, fördert, beaufsichtigt und (zum teil) unterrichtet er junge, studierende Offiziere.
    Wenn er das Leistet, dann ist er hoch zu schätzen... wie ich finde. Die leistung und Loyalität zählen. Unsere Budeswehr ist eine tolle truppe insgesamt, bin echt stolz auf unsere jungs.

  7. #17
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Negeroffizier in der Bundeswehr

    Zitat Zitat von Untergrundkämpfer Beitrag anzeigen
    Zur Zeit ist er Gruppenleiter an der Bw-Uni in Hamburg. Unterstützt, fördert, beaufsichtigt und (zum teil) unterrichtet er junge, studierende Offiziere.
    Das werden dann die, die mit Freude aufs eigene Volk schießen lassen. Ich hoffe, das es dann noch genug anständige deutsche Soldaten gibt, die diesen Typen den verdienten Rückenschuß verpassen.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  8. #18
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Mars
    Beiträge
    12.779

    Standard AW: Negeroffizier in der Bundeswehr

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Ach so...Spatenpauli. Zu mehr reichts wohl nicht. Na ja. Aber immerhin kommt er aus den Kolonien. Burundi gehörte damals zu Tanganjika aka Deutsch-Ostafrika. Der Dienstgrad geht natürlich gar nicht. Als Askari könnte man den evtl. gebrauchen.

    Hast du jemals eine Leistung eines anderen anerkannt oder etwas wirklich hierzuforen gewürdigt... immer nur schmäh und kritik, Verachtung anderen gegenüber, dass ist dein markenzeichen.

  9. #19
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Mars
    Beiträge
    12.779

    Standard AW: Negeroffizier in der Bundeswehr

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Das werden dann die, die mit Freude aufs eigene Volk schießen lassen. Ich hoffe, das es dann noch genug anständige deutsche Soldaten gibt, die diesen Typen den verdienten Rückenschuß verpassen.

    Wenn du es sagst wird es wohl stimmen * gähn*

  10. #20
    GESPERRT
    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    7.177

    Standard AW: Negeroffizier in der Bundeswehr

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    ... Der Dienstgrad geht natürlich gar nicht. Als Askari könnte man den evtl. gebrauchen.
    und warum soll das nicht gehen?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bundeswehr-Debatte: Polen untersagt seinen Staatsbürgern den Dienst in der Bundeswehr
    Von Candymaker im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 19:24
  2. Polen in die Bundeswehr? - Guttenberg will Bundeswehr für Ausländer öffnen
    Von Candymaker im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 19:52
  3. Anschlag auf Bundeswehr
    Von Deutschmann im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 02:56
  4. Bundeswehr
    Von Wild Bill im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 20:05
  5. Bundeswehr
    Von Banned im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 13.01.2004, 15:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben