+ Auf Thema antworten
Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11 17 18 19 20 21
Zeige Ergebnis 201 bis 205 von 205

Thema: Grundgesetz oder Verfassung ?

  1. #201
    in memoriam Benutzerbild von Dardonthinis
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    Mittelbaden
    Beiträge
    449

    Standard AW: Grundgesetz oder Verfassung ?

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Was vollkommen schnurz ist.....weil sich sowieso keiner dran hält
    Es ist schnurzegal, wie die Verfassung heißt, aber nicht, was drinsteht - wir brauchen in der Tat eine Verfassung, die es den Parteien und den Inhabern öffentlicher Ämter verwehrt, die Mängel und Lücken der Verfassung dazu zu nutzen, zu machen, was sie wollen.

  2. #202
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    7.453

    Standard AW: Grundgesetz oder Verfassung ?

    Zitat Zitat von Dardonthinis Beitrag anzeigen
    Es ist schnurzegal, wie die Verfassung heißt, aber nicht, was drinsteht - wir brauchen in der Tat eine Verfassung, die es den Parteien und den Inhabern öffentlicher Ämter verwehrt, die Mängel und Lücken der Verfassung dazu zu nutzen, zu machen, was sie wollen.
    Gute Idee, aber jedes Gesetz, auch jede Verfassung, hat Lücken und Auslegungsspielräume. Da kann man mit Paragraphen nichts dran ändern.

  3. #203
    in memoriam Benutzerbild von Dardonthinis
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    Mittelbaden
    Beiträge
    449

    Standard AW: Grundgesetz oder Verfassung ?

    Zitat Zitat von GSch Beitrag anzeigen
    Gute Idee, aber jedes Gesetz, auch jede Verfassung, hat Lücken und Auslegungsspielräume. Da kann man mit Paragraphen nichts dran ändern.
    Das ist schon klar, aber man könnte versuchen und ständig daran arbeiten, dass eine Verfassung entwickelt wird, die nicht nur aus Artikeln besteht, sondern hinter der das Volk auch wirklich steht - zu sagen, dass wir keine neue oder reformierte Verfassung bräuchten, weil sich ja sowieso niemand dran halte, und deshalb die bestehenden Verhältnisse einfach so weiter laufen zu lassen, wäre nichts anderes als vor den bestehenden Kräften, die sich einen Dreck um die Verfassung scheren und diese nur dazu missbrauchen, aus ihren Mängeln und Lücken Kapital zu schlagen, endgültig zu kapitulieren. Man muss leider sagen, dass diese besondere Form von Feigheit heutzutage weit verbreitet ist.

  4. #204
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    7.453

    Standard AW: Grundgesetz oder Verfassung ?

    Eine Verfassung ist ein Gesetz und keine Herzensangelegenheit. Dafür gibts Liebesromane. Eine Verfassung besteht auch ihrer Natur nach aus Artikeln. Ich wage die Behauptung, dass noch hinter keiner deutschen Verfassung das Volk im einem Maße stand wie hinter dem Grundgesetz, aber perfekt ist es deswegen nicht. Das wird es auch nie geben. Sobald ein Gesetz existiert, versuchen einige Leute bestimmt sofort, die Lücken zu finden. Oder ist das bei irgendeiner Verfassung auf dieser Welt anders?

  5. #205
    in memoriam Benutzerbild von Dardonthinis
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    Mittelbaden
    Beiträge
    449

    Standard AW: Grundgesetz oder Verfassung ?

    Zitat Zitat von GSch Beitrag anzeigen
    Eine Verfassung ist ein Gesetz und keine Herzensangelegenheit. Dafür gibts Liebesromane. Eine Verfassung besteht auch ihrer Natur nach aus Artikeln. Ich wage die Behauptung, dass noch hinter keiner deutschen Verfassung das Volk im einem Maße stand wie hinter dem Grundgesetz, aber perfekt ist es deswegen nicht. Das wird es auch nie geben. Sobald ein Gesetz existiert, versuchen einige Leute bestimmt sofort, die Lücken zu finden. Oder ist das bei irgendeiner Verfassung auf dieser Welt anders?
    Nein, das ist überall so; jede Generation muss sich den in ihrer Zeitspanne auftretenden Problemen stellen und darum kämpfen, sie zu lösen - ob sie es schafft, ist eine ganz andere Frage. Aber sie muss kämpfen, denn wenn sie das nicht tut, wird sie es sicher nicht schaffen.

    Deshalb: Kämpfen wir für das, was in unserer Macht steht - mehr kann von uns gar nicht verlangt werden, aber sicher auch nicht weniger!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grundgesetz und Verfassung
    Von Gehirnnutzer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 12:55
  2. Grundgesetz oder Scharia? Skandinavien fast muslimisch
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 10:33
  3. Klärung: Ist das GG eine Verfassung oder nicht?
    Von Gehirnnutzer im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 00:08
  4. OMF-BRD und das Grundgesetz I
    Von KrascherHistory im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 20:02

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben