+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Die Kosten der Bundestagswahl !

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Achtung Die Kosten der Bundestagswahl !

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es ist schon haarsträubend wie die Steuergelder verschwendet werden.

    Dazu kommen natürlich noch die Parteifinanzierungskosten.

    Dazu kommt natürlich nuch die Kopfpauschale für jeden Wähler und Nichtwähler !

    Wir leisten uns einen unglaublichen Politikerluxus - muss das sein ?

  2. #2
    Werbeträger Benutzerbild von LuckyLuke
    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    5.095

    Standard AW: Die Kosten der Bundestagswahl !

    Ja, oder hast du eine bessere Idee?
    MfG LL

    Schreibt (als Mod)
    in Rot

  3. #3
    malnachdenken
    Gast

    Standard AW: Die Kosten der Bundestagswahl !

    Zitat Zitat von SAMURAI
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es ist schon haarsträubend wie die Steuergelder verschwendet werden.

    Dazu kommen natürlich noch die Parteifinanzierungskosten.

    Dazu kommt natürlich nuch die Kopfpauschale für jeden Wähler und Nichtwähler !

    Wir leisten uns einen unglaublichen Politikerluxus - muss das sein ?
    ...die wahlen sollten abgeschafft werden oder wie? aufgrund des geldes, hm?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Daumen hoch! AW: Die Kosten der Bundestagswahl !

    Zitat Zitat von LuckyLuke
    Ja, oder hast du eine bessere Idee?
    Ich will den Strang mit Ideen beleben:

    1.) Zusammenlegung der Bundesländer auf 8-10
    Überflüssige Landesparlamente verschwinden, Landesämter verschwinden, Landesbürokratie verschwindet. Der ganze überflüssige Bürokratiesiff.

    Das war jetzt die erste Idee. Fortsetzung folgt sogleich - wenn sich wieder jemand meldet. :]

  5. #5
    Werbeträger Benutzerbild von LuckyLuke
    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    5.095

    Standard AW: Die Kosten der Bundestagswahl !

    Und was hat das jetzt mit der Parteien- und Wahlenfinanzierung zu tun ?
    MfG LL

    Schreibt (als Mod)
    in Rot

  6. #6
    Vollzeit-Misanthrop Benutzerbild von Angel of Retribution
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    on the Highway to Hell
    Beiträge
    2.585

    Standard AW: Die Kosten der Bundestagswahl !

    Zitat Zitat von SAMURAI
    Ich will den Strang mit Ideen beleben:

    1.) Zusammenlegung der Bundesländer auf 8-10
    Überflüssige Landesparlamente verschwinden, Landesämter verschwinden, Landesbürokratie verschwindet. Der ganze überflüssige Bürokratiesiff.

    Das war jetzt die erste Idee. Fortsetzung folgt sogleich - wenn sich wieder jemand meldet. :]
    Gute Idee: Bayern wird selbsständig, das Saarland geht wieder an Frankreich, und die ganzen Preußen kann man sowieso in einen Topf werfen!
    Der Lebenslauf des Menschen besteht darin, dass er, von der Hoffnung genarrt, dem Tod in die Arme tanzt.
    Arthur Schopenhauer

  7. #7
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.610

    Standard AW: Die Kosten der Bundestagswahl !

    Zitat Zitat von LuckyLuke
    Und was hat das jetzt mit der Parteien- und Wahlenfinanzierung zu tun ?
    jede wahl verursacht diese kosten...deswegen hat das was damit zu tun.
    und wenn nur noch 8-10 landtagswahlen sind und nicht 16 plus btw ..... na blitzts ? :P
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  8. #8
    malnachdenken
    Gast

    Standard AW: Die Kosten der Bundestagswahl !

    Zitat Zitat von Jodlerkönig
    jede wahl verursacht diese kosten...deswegen hat das was damit zu tun.
    und wenn nur noch 8-10 landtagswahlen sind und nicht 16 plus btw ..... na blitzts ? :P

    sind diese kosten nicht laufend?

  9. #9
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.610

    Standard AW: Die Kosten der Bundestagswahl !

    Zitat Zitat von malnachdenken
    sind diese kosten nicht laufend?
    soviel mir bekannt ist, bekommt jede partei für eine stimme ca. 5 euro/pro wahl.... wären 8-10 wahlen wären das nach adam riese 40- 50 euro ausm steuersäckel....bei 16 ltw´s sinds 80 euro......fällt jetzt der groschen?
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  10. #10
    malnachdenken
    Gast

    Standard AW: Die Kosten der Bundestagswahl !

    Zitat Zitat von Jodlerkönig
    soviel mir bekannt ist, bekommt jede partei für eine stimme ca. 5 euro/pro wahl.... wären 8-10 wahlen wären das nach adam riese 40- 50 euro ausm steuersäckel....bei 16 ltw´s sinds 80 euro......fällt jetzt der groschen?

    hab ja nur gefragt... nicht gleich pekiert sein....

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben