+ Auf Thema antworten
Seite 129 von 139 ErsteErste ... 29 79 119 125 126 127 128 129 130 131 132 133 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.281 bis 1.290 von 1383

Thema: Was sind echte Verschwörungen?

  1. #1281
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.346

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Lies deinen Link nochmal....
    Ich habe den nicht bewertend gelesen, weil mich Eure Erklärung interessiert- ich wollte von Euch wissen, was mit den Menschen auf den Listen geschah.
    Mir ging es nur um die LISTEN.

    Im übrigen bin ich es jetzt leid.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  2. #1282
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.346

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Nehmen wir die Namenslisten, die am 9/11 Memorial angeschrieben und auf deren Website einsehbar sind.
    Irgend jemand hat behauptet, diese Namenslisten seien nie veröffentlicht worden.
    was ein Unsinn.

    Hunderte von eingeweihten Angehörigen wurden von der CIA zum Schauspielunterricht geschickt und alle halten dicht.
    Ihr seid nicht zu retten.

    Strickt Eure Vt lieber unter der Annahme weiter, dass sehr wohl Flugzeuge beteiligt waren.Dann kommen wir nämlich in ein viel interessanteres Gebiet.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  3. #1283
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.346

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Wieso sollte organisiertes Verbrechen Probleme haben Leute verschwinden zu lassen?
    ...

    Die offiziellen Listen wurden nie veröffentlicht....genauso wie nie DNA-Spuren der Hijacker gefunden wurden...wie von vielen behauptet

    edit:unwesentlich
    Und die Angehörigen sind auch alle tot- monströs.
    Die Listen am 9/11 Memorial sind gefaked und nichtöffentlich?

    Junge, informier Dich doch nicht bitte nur aus der HirnfuckConspiracyEcke.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  4. #1284
    Chevaliere
    Registriert seit
    26.09.2009
    Ort
    Brother Grimm Country
    Beiträge
    2.089

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Ich kann mich dunkel erinnern, wie ich als Surveillance Operator in einem riesigen Radarbunker den Luftraum der DDR überwachen musste und wie uns in der Nachtschicht manchmal unangekündigt Filme aufs Scope eingespielt wurden, die erst vereinzelte, dann massenhafte Grenzverletzungen unserer östlichen Air Defence Interrogation Zone ADIZ vorgaukelten. Das baute sich immer langsam auf bis hin zum Red Alert und zum Aufsteigen der Interceptors. Alles nur virtuell zwar, aber tausendfach eingeübt und mit einer absoluten Präzision des Zusammenspiels aller Dienststellen der BLW und der Air Force. Solche x-fach geprobten Planspiele sollten eigentlich auch anlässlich 9/11 nichts anderes ausgelöst haben als einen perfekt choreografierten Routineeinsatz und kein allgemeines Chaos, wie uns das die US-Regierung glauben machen will.
    Jetzt nehmen wir mal folgendes an :
    1994 veröffentlichte Tom Clancy seinen Roman Ehrenschuld ( eine japanische 747 wird entführt und wird ins Kapitol
    gestürzt ) 1996 dann den Folgeroman Befehl von Oben ( Ebola wird in den USA freigesetzt ,die realen Anthraxbriefe) Viele Beschreibungen aus diesen beiden Romane finden sich in der Realität von 9 / 11 wieder . Also eigentlich Anlass genug ab 1994 oder spätestens 1996 ein Zenario der Abwehr für solche Fälle zu entwickeln .Das Zusammenspiel vieler Dienststellen ...wie konzentrische Kreise .
    Alles verläuft bei Übungen in eine Richtung ,alle konzentrischen Kreise laufen gleich .Man will so realitätsnah wie irgendmöglich
    weitere Zenarien ablaufen lassen plant und organisiert das .Und nun kommt der 11.9 .Nur mit dem Unterschied das einige Kreise gegenläufig gesteuert werden ,aber die Übungsleitung immer noch davon überzeugt ist ,das alles konzentrisch verläuft und z.B. die Einschlagsmeldungen für einen Teil des Zenarios gehalten werden .

    Und wenn nun Viele sagen ....Das lässt sich nie geheim halten, sage ich nur,das stimmt .....

    Man muss die Wahrheit jetzt nur als VT veröffentlichen lassen ,und alle sind aus dem Schneider ...
    Und wenn die Beteiligten noch in der patriotischen Ideologie verhaftet sind das zu bestimmten Zeiten
    große Opfer gebracht werden müssen um Gott und Vaterland zu dienen ,dann gibt es auch kaum
    moralische Probleme für den Einzelnen .
    Was Gut und was Böse ist ,ist letztlich nur eine Vermittlung deren höherer Sinn sich nicht jedem erschliessen soll.
    Wenn es gut ist böse zu handeln ,damit andere anlässlich des erkenntlichen Bösen sich auf die Seite des Guten schlagen
    dann ist es für solche Idealisten eben auch gut und moralisch notwendig böse gehandelt zu haben .
    Armageddon war gestern ,mit wirklichen Problemen
    befasst man ich immer im Heute !
    (gelesen auf dem T-Shirt von Lisbeth Salander)

  5. #1285
    Friede sei in Euch! Benutzerbild von Die Petze
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    In mir
    Beiträge
    11.997

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Post: unwesentlich, da sowieso falsch.



    Na ja, der übliche zusammengeschluderte Wust von Lügen.
    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Ich habe den nicht bewertend gelesen, weil mich Eure Erklärung interessiert- ich wollte von Euch wissen, was mit den Menschen auf den Listen geschah.
    Mir ging es nur um die LISTEN.

    Im übrigen bin ich es jetzt leid.
    Wo falsch....was ....falsch...........?????.....alles korrekt....die UA/AA Paxlisten wurden nie gezeigt....
    Wahrscheinlich gibt sie garnicht....

    Keine TäterDNS.....ausser eine.....

    Also Kotzi....das Gesamtbild ist eindeutig.....

    Jetzt heisst es entweder:
    Weiterhin Kopf in den Sand.....oder.....Das stimmt hinten und vorne nicht.....
    Der Libertärerklärbär sagt: Lasst uns das einzig wahre Gesetz niederschreiben und danach leben.
    Die goldene Regel (hier in der Postivform):
    "Behandele andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest!"
    http://www.ethik-werkstatt.de/Goldene_Regel.htm
    Wer sich nicht daran hält, verwirkt sich den Anspruch auf dieses Recht

  6. #1286
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.346

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Die PAXLISTEN sind nach Flugnummer aufgeschlüsselt am 9/11 Memorial.Guck auf deren Website.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  7. #1287
    Friede sei in Euch! Benutzerbild von Die Petze
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    In mir
    Beiträge
    11.997

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Die PAXLISTEN sind nach Flugnummer aufgeschlüsselt am 9/11 Memorial.Guck auf deren Website.
    Ich rede von den offiziellen Listen der Fluggesellschaften (mit Stempel/Emblem etc)....nicht veröffentlicht...nur Selbstgebasteltes
    Die Gesellschaften schweigen....
    Das gleiche mit den Serienn-no# der Boeings....zigmal verändert, verschoben und korrigiert....
    Was ist daran so schwer....haben die Idioten in ihrer Verwaltung beschäftigt?....sieht so aus...

    Ist dir eigentlich klar wie oft diese diversen Listen hin und her-korrigiert wurden?...natürlich nicht...


    Ich sag dir was....die waren einfach nicht auf soviel Skepsis in der Bevölkerung vorbereitet....deswegen die vielen Fehler
    Der Libertärerklärbär sagt: Lasst uns das einzig wahre Gesetz niederschreiben und danach leben.
    Die goldene Regel (hier in der Postivform):
    "Behandele andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest!"
    http://www.ethik-werkstatt.de/Goldene_Regel.htm
    Wer sich nicht daran hält, verwirkt sich den Anspruch auf dieses Recht

  8. #1288
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    12.488

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Ich rede von den offiziellen Listen der Fluggesellschaften (mit Stempel/Emblem etc)....nicht veröffentlicht...nur Selbstgebasteltes
    Die Gesellschaften schweigen....
    Das gleiche mit den Serienn-no# der Boeings....zigmal verändert, verschoben und korrigiert....
    Was ist daran so schwer....haben die Idioten in ihrer Verwaltung beschäftigt?....sieht so aus...
    Warum sollten die das veröffentlichen? Sie würden das doch sowieso nicht glauben. Sie haben doch auch jede andere Tatsache, die von offiziellen Stellen veröffentlicht wurde, z.B. Fotos der Trümmer etc angezweifelt und mit eigenen Lügen natürlich ohne jeden Beweis oder Plausibilität gekontert.

    Stellen sie doch erstmal Ihre gröbsten eigenen Lügen richtig. Z.B. dort wo Sie sogar physikalischen Tatsachen widersprechen :

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Nun.... die Aufnahmen (vorallem Einschlag 2er Turm) belegen, das der Jet bei Aufschlag ungebremst in den tower gerast sein soll....physikalisch unmöglich....da
    beim ersten Kontakt eine Geschwindigkeitsminderung stattfinden müsste....tat sie aber nicht

    Eine Alu/Carbon-Kabine (also der Rumpf) eines Flugzeug birgt seine Festigkeit in Flugrichtung...das würde bedeuten, bei einem Aufprall müsste sich die Rumpfspitze als erstes gegen die Stahlfassade durchsetzen, wodurch das gesamte Flugzeug abrupt verlangsamen müsste...tat es aber nicht ...siehe unten

    ...

    Die Trägheit der Flügel müsste, wegen dem Aufschlag dafür sorgen das die Flügel nach vorne abbrechen und gegen die Fassade klatschen....tat sie aber nicht....

    Kannst du das erklären .....
    Also ist eine weitere Veröffentlichung völlig überflüssig. Die Sachlage ist doch klar.
    Linksfaschistische Seiten wie AFDWATCH, INDYMEDIA, Zentrum für politische Schönheit etc. immer nur per VPN oder zumindest TOR anklicken!

    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.

  9. #1289
    Friede sei in Euch! Benutzerbild von Die Petze
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    In mir
    Beiträge
    11.997

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    .....

    Stellen sie doch erstmal Ihre gröbsten eigenen Lügen richtig. Z.B. dort wo Sie sogar physikalischen Tatsachen widersprechen :
    Zum wiederholten Male, Mampfi....und merk´s dir bitte....
    comand:bot/sve-[rec]ok


    ...also einfacher: V~V/²

    Auswertung der Videoframes haben dieser Formel widersprochen....
    V=V/²

    ...desweiteren also keine Lüge, sondern eine Beobachtung....



    Also ist eine weitere Veröffentlichung völlig überflüssig. Die Sachlage ist doch klar.
    Da hatter wahr....für dich aber anscheinend nicht....
    Der Libertärerklärbär sagt: Lasst uns das einzig wahre Gesetz niederschreiben und danach leben.
    Die goldene Regel (hier in der Postivform):
    "Behandele andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest!"
    http://www.ethik-werkstatt.de/Goldene_Regel.htm
    Wer sich nicht daran hält, verwirkt sich den Anspruch auf dieses Recht

  10. #1290
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    13.564

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von Conny Beitrag anzeigen
    Es läuft immer auf die selbe Erklärung hinaus:
    Es gibt Lügen, die sind einfach zu groß um aufzufliegen.
    Also da stimme ich dir zu.
    Je größer die Lügen, umso eher glauben die Leute sie.

    Das trifft aber auch auf die Sprengungstheorie oder die Theorie, dass "de Joodn" dahinter stecken würden, zu.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. so funktioniert ECHTE BRD-DemokRATTie
    Von Registrierter im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 13:09
  2. Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 10:28
  3. EU Verschwörung - die echte
    Von Jon Tullius im Forum Europa
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 25.08.2007, 21:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben