+ Auf Thema antworten
Seite 39 von 139 ErsteErste ... 29 35 36 37 38 39 40 41 42 43 49 89 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 381 bis 390 von 1383

Thema: Was sind echte Verschwörungen?

  1. #381
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.346

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was das ist?...es scheint auf jeden Fall keine 767 zu sein....
    ...ist iÜ ein Snapshot aus den Aufnahmen vom Crash in den Südturm...



    ...vllt so was...ist irgendwie identisch...


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ansatz- Übergang Flügel/Rumpf und problematische Lichtverhältnisse.
    Einseitige Aussenlast macht gar keinen Sinn.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  2. #382
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.346

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Foto 2 ist ne elektronische Aufklärungs B 707.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  3. #383
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.897

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    was zum henker ist das?
    Fahrwerksklappen oder Photoshop.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  4. #384
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.346

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Ja, vermutlich.
    Die VTler müssen es schon noch überzeugender darstellen.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  5. #385
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    451

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Fahrwerksklappen oder Photoshop.
    Es gibt viele, bei denen kein klarer Film mehr durch den Kopf läuft, sondern nur noch gefakte Einzelbilder. Strukturelles Denken wird durch Schlagzeilen ersetzt.

  6. #386
    Friede sei in Euch! Benutzerbild von Die Petze
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    In mir
    Beiträge
    11.997

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Fahrwerksklappen oder Photoshop.
    Puh....!


    Der Libertärerklärbär sagt: Lasst uns das einzig wahre Gesetz niederschreiben und danach leben.
    Die goldene Regel (hier in der Postivform):
    "Behandele andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest!"
    http://www.ethik-werkstatt.de/Goldene_Regel.htm
    Wer sich nicht daran hält, verwirkt sich den Anspruch auf dieses Recht

  7. #387
    GESPERRT
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Irrsistan
    Beiträge
    2.833

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Du bist Pro Petze. Daran gibt es gar keinen Zweifel. Und zwar ausschließlich. Bezeichnend daß du anders Denkenden die Fähigkeit absprichst überhaupt kritisch und selbstständig zu denken.
    Es gibt ein Missverhältnis in der Diskussion: Die VTler sind David und die ONE WORLD-Strategen sind Goliath. Sie haben das Geld, die Macht, die Medien, die Gehirnwäsche-Apparate... Von daher kann man als denunzierter VTler nicht mehr nett bleiben.
    Die "Anderen" sind entweder dumm oder gekauft. 99% sind einfach dumme Schafe, die immer schon nach dem Motto handelten:
    Wes Brot ich ess, des Lied ich sing!

    Die Mär vom "mündigen Bürger" ist der Witz des Jahrtausends! WO blieben denn all die strammen Linken und Linkswähler nach 1933? Sie verschwanden spurlos und waren plötzlich mit rechtem Arm am Straßenrand.
    WO blieben denn all die glühenden Kommunisten und strammen SED-isten nach 1989? Sie waren plötzlich wie vom Erdboden verschluckt und dann tauchten sie wieder als die übelsten Einpeitscher bei den großen Konzernen auf und als 1A-Ausbeuter in Form von GmbH-Geschäftsführern.
    Exakt so verhalten sie sich auch bei den großen Lügenmärchen unserer Zeit. Sie ducken sich weg, sie sind angeblich "unpolitisch", sie labern das nach, was man ihnen vorlabert und sind jederzeit als Mob bereit über die markierten "Bösen" herzufallen und sich bei der Hinrichtung wie am Rande des mittelalterlichen Marktplatzes noch einen runterzuholen auf die dumme Hexe und den dummen Ketzer, der eben der Obrigkeit widersprochen hatte...
    Daher gibt es für Opportunisten und Mitläufer nur EINES: Abgrundtiefe Verachtung!

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Wenn offensichtlich kritisches und selbstständiges Denken nicht vernehmbar ist, und Vorgekautes wiedergekäut wird...
    ...müssen sich diverse User nun mal den Titel "Schaf" gefallen lassen....

    ...ich muss mich auch ständig betiteln lassen...allerdings sind sachlich fundierte Kritiken eher selten...und ich weiß auch warum....

    ...würde mich sogar viel mehr über konstruktive Diskussionen freuen, als über hirnlose Beschimpfungen....

    Schau ...wir (die sog "VT"ler) haben hier schon einige "umkippen" können.
    ...und zB im Fall 9/11 haben sich schon mehrere dutzend User vom Gegenteil überzeugen lassen.
    Mit Gegenteil ist das von der propagierten offiziellen Version gemeint...also deren Unrichtigkeit

    ...und bestimmt nicht weil wir besser lügen können....sondern weil die Fakten und angewandte Logik dagegensprechen...

    Was meinst du warum man VT ignoriert...man könnte ja sogar rein theoretisch in manchen Fällen wegen Verleumdnung und Rufmord klagen...
    Warum tut man´s nicht?....wäre ein Leichtes....
    Damit würde man sich aufs Glatteis bewegen und am Ende noch dumm aussehen. Nein, man hält sich bedeckt und lässt die Kritik sich totlaufen. Die Masse will Spaß und keine Probleme und hat das Gedächtnis eines Spatzen. Von daher wählen auch die Hartzer, die sich heute noch über Steinbrücks Honorare aufregen ihn nächstes Jahr doch, denn er setzt sich als Sozi für die "kleinen Leute" ein. Eben Spatzenhirne.
    Nach der Nummer von Müntefering 2005, wo er vor der 2% Merkelsteuer warnte und hinterher 4% Erhöhung forderte, hätte NIEMAND klaren Verstandes mehr die SPD wählen dürfen. Und was geschah? Gar nichts. Die Partei hatte ne kleine Delle und das war alles.

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Ich weiß auch nicht ...das es immer noch so viele Blindgänger gibt...
    ...selbst wenn ihnen einer vom Establishment ihr Vorhaben rotzfrech ins Gesicht sagt, oder sie es in ihren Bücher publizieren, nehmen sie´s nicht an...
    Ich denke da zB an die Memoirs von Rockefeller...du weisst sicher welches Zitat ich meine...
    ...oder die Rothschildaussagen noch direkter....

    Sie schnuggelns nicht....
    ...auch wenn man ihnen Fakten zeigt, die eigentlich jeder Idiot schnallt...
    ,,,nein....Fehlanzeige...dann wird man wie ein Auto angeguckt und angeschwiegen....

    Ist das noch mit Ignoranz beschreibar oder erklärbar....ich finde nicht....
    Das ist der ganz normale und widerliche Opportunismus. Das Schielen nach den Fleischtöpfen. Die allermeisten Menschen sind Egomanen und so unmoralisch und dreckig im Inneren, wie es sich niemand vorstellen kann. Nach außen immer die "Netten" und "Guten", nach innen eine Jauchegrube.
    Dazu kommt oft eine grenzdebile "Intellektualität", die eigentlich nichts rafft und eine Psyche, die so labil ist wie ein Grashalm im Wind. Für viele würde die Annahme und wirkliche Aufnahme der ganzen Lügengeschichten der NWO-ler eine psychische Katastrophe bedeuten. Ihre ganze Identität würde wanken. Sie brächen zusammen wie ein Kartenhaus, denn alles, was sie bisher glaubten, würde ja nicht mehr gelten. Dazu käme, dass viele ja ihren Job nicht mehr ordentlich erledigen könnten und sich in Gewissenskonflikte gestürzt sähen.
    Und von daher kommt gegen deine Argumente eben verzweifelte Wut, dümmliches Schweigen und Autoglotzen oder auch einfaches Abwenden nach dem Motto: Du bist ja ein wirrer Spinner!

    DAS war noch nie anders und wird nie anders sein. Die Masse ist leider -wie Dr.Goebbels glasklar erkannte- dumm, faul und feige.
    Dr.Marine Corps setzte noch geil und gierig dazu und schon war der STINO beschrieben in all seiner Schönheit.
    Ficken und besoffen sein, sind des kleinen Mannes Sonnenschein. Dazu noch Bundesliga und mal was Leckeres mampfen. Dann ist das Paradies der meisten schon beschrieben. Wahrheit, Ideale, Gerechtigkeit,... das ist für die meisten benutztes Toilettenpapier.

  8. #388
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    12.488

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von LieblinG Beitrag anzeigen
    Was willst du noch hier? Du hast zugegeben, dass "deiner Meinung nach" ein Stahlgebäude aufgrund von Bränden/Wärme einstürzen kann. Dass das nicht geht, weiß jeder 6-Klässler. Du hast dich für diese Diskussion also schon längst disqualifiziert, da aus deinen Äußerungen nur zwei Schlüsse gezogen werden können:

    1. Du bist geistig behindert.
    2. Du bist ein Desinfo-Agent und stellst dich absichtlich dumm.

    In beiden Fällen ist eine Diskussion überflüssig.

    Mögen es doch auch die anderen Diskussionsteilnehmer begreifen...
    Ihre Aussagen sind mehr als dumm. Zum Problem Einstrurz WTC 1 & 2 , sowie als Folge Teileinsturz WTC 7 habe ich Ihnen wissenschaftliche Untersuchungen gebracht:

    WTC 7 : [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer]
    WTC 1 : [Links nur für registrierte Nutzer]

    Weder Sie noch das andere Thruther-Gesocks konnte das wissenschaftlich widerlegen. Sie steigen deshalb auf Beleidigungen um. Labern Sie weiter herum.
    Linksfaschistische Seiten wie AFDWATCH, INDYMEDIA, Zentrum für politische Schönheit etc. immer nur per VPN oder zumindest TOR anklicken!

    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.

  9. #389
    Mitglied Benutzerbild von LieblinG
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    879

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Ihre Aussagen sind mehr als dumm. Zum Problem Einstrurz WTC 1 & 2 , sowie als Folge Teileinsturz WTC 7 habe ich Ihnen wissenschaftliche Untersuchungen gebracht:

    WTC 7 : [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer]
    WTC 1 : [Links nur für registrierte Nutzer]

    Weder Sie noch das andere Thruther-Gesocks konnte das wissenschaftlich widerlegen. Sie steigen deshalb auf Beleidigungen um. Labern Sie weiter herum.
    Du willst es nicht verstehen, oder? Jeder "Wissenschaftler", der sagt, dass das WTC 7 aufgrund von Bränden eingestürzt ist, ist kein Wissenschaftler. Der NIST-Dreck ist allein dadurch widerlegt, dass hier eine selten dämliche Aussage getroffen wird. Man könnte jetzt noch viele andere Argumente anführen, was bei dir aber sinnlos ist, aus bereits genannten Gründen.

  10. #390
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    12.488

    Standard AW: Was sind echte Verschwörungen?

    Zitat Zitat von LieblinG Beitrag anzeigen
    Du willst es nicht verstehen, oder? Jeder "Wissenschaftler", der sagt, dass das WTC 7 aufgrund von Bränden eingestürzt ist, ist kein Wissenschaftler. Der NIST-Dreck ist allein dadurch widerlegt, dass hier eine selten dämliche Aussage getroffen wird. Man könnte jetzt noch viele andere Argumente anführen, was bei dir aber sinnlos ist, aus bereits genannten Gründen.
    Sie haben keinerlei Belege für Ihre Thesen.
    Linksfaschistische Seiten wie AFDWATCH, INDYMEDIA, Zentrum für politische Schönheit etc. immer nur per VPN oder zumindest TOR anklicken!

    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. so funktioniert ECHTE BRD-DemokRATTie
    Von Registrierter im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 13:09
  2. Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 10:28
  3. EU Verschwörung - die echte
    Von Jon Tullius im Forum Europa
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 25.08.2007, 21:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben