+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt

  1. #1
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.723

    Standard Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt

    Wenn man in Debatten mit Kollegen soweit gekommen ist, folgt unausweichlich das Argument: Das Gehirn lebt ausschließlich vom Zucker. Ist unbedingt auf Zucker angewiesen. So etwa 120 - 150 g am Tag. Stimmt. Nur haben wir uns schon so sehr an ein "falsches" Leben gewöhnt, ein Leben mit Mehl und Zucker, dass wir von Ketonkörpern nichts mehr wissen. Dass das Gehirn sich sehr wohl auch von diesen Stoffen, nämlich Abbauprodukten des Fettstoffwechsels ernähren kann. Zu 80 Prozent. Bleibt also nur noch eine Minimenge unbedingt notwendigen Zuckers für das Gehirn. Und genau diese Minimenge stellt der Körper mit Leichtigkeit aus Eiweiß und Fett her.

    Anders nämlich hätten die Menschen Eiszeiten oder lange Hungersnöte auch nicht überlebt. Und für den letzten Ungläubigen: Das ist längst klinisch untersucht und dokumentiert. Hatte ich Ihnen ja vor Jahren schon einmal berichtet: 1929 wurden zwei Polarforscher ein Jahr lang im Bellevue-Hospital in New York interniert. Eingeschlossen. Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt.

    Bei dieser reinen Fleisch-/Fettdiät (100-140 g Eiweiß, Rest Fett) zeigten beide Versuchspersonen über 12 Monate keinerlei Anzeichen von Mangelerscheinungen, Leistungseinbußen oder gesundheitlichen Problemen. Im Gegenteil (JAMA 1929; 93(1):20-22).

    Schon damals wollte das niemand glauben. Obwohl es doch jeder Eskimo seit Jahrtausenden vormacht. Ausländische Professoren hatten sich damals in New York versammelt und haben wochenlang ausgeharrt in Erwartung eines frühen Todes der zwei Versuchspersonen. Nun ja...

    Wenn der Mensch Kohlenhydrate essen müsste, wären wir längst ausgestorben. Warum? Denken Sie einmal drei Minuten über die Tatsache nach, dass Kohlenhydrate über eine Million Jahre ausschließlich in Wurzeln (und im Winter? im steinharten Boden?) oder in Beeren (und im Frühjahr? Im Winter?) von der Natur zur Verfügung gestellt wurden. Etwas sehr Rares war.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Hände weg von Syrien! Benutzerbild von cajadeahorros
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    16.097

    Standard AW: Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt

    Als man die Wissenschaft noch ernst nehmen konnte wurden etwa 150g tierisches Eiweiß pro Tag als Richtwert erarbeitet, und liest man die entsprechenden Berichte aus der UdSSR (zitiert u.a. bei Ernest Mandel, Marxistische Wirtschaftstheorie) so wird dort bedauert, daß es immer noch nicht gelungen ist, diese Versorgung landesweit zu sichern.

    Bei uns dürfen die an meinen Steuern schmarotzenden Grünen Armutsapostel darüber heulen, daß dieser Standard noch erreicht wird (blablabla 60kg pro Jahr, 100 Hühner in einem Leben, soooooovieeeeeel, pfui bäh, das Klima, die Eisbären etc. etc.) und die Zeitungen der Milliardäre drucken es willig ab. Logisch, denn ein kartoffelfressendes Volk ist billiger und verreckt früher, ohne Renten zu verbrauchen.
    Auf geb' ich mein Werk; nur Eines will ich noch: das Ende - das Ende!

    (Wotan, Die Walküre)

  3. #3
    Ouzo-Cola Benutzerbild von Skaramanga
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Attika
    Beiträge
    23.384

    Standard AW: Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt

    Na ja .. wie hoch war denn die Lebenserwartung in der Eiszeit?

    Umgekehrt wird immer wieder vorgerechnet, dass sehr alte Menschen - also über-100-Jährige - in aller Regel sehr wenig Fleisch aßen und sehr schlank waren. Na ja .... man soll's halt mit nichts übertreiben, gell?

    Übrigens ist das Fleischlose essen absolut kein Garant für Normalgewichtigkeit und Gesundheit. Meine Schwester ist seit 40 Jahren Vegetarierin, und ist so eine fette Sau ...

  4. #4
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    28.484

    Standard AW: Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt

    Zitat Zitat von Skaramanga Beitrag anzeigen
    . Meine Schwester ist seit 40 Jahren Vegetarierin, und ist so eine fette Sau ...


    "Nett!" .... Wirklich "nett!" .... Muss schon sagen.....
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.936

    Standard AW: Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt

    Zitat Zitat von Skaramanga Beitrag anzeigen
    Na ja .. wie hoch war denn die Lebenserwartung in der Eiszeit?

    Umgekehrt wird immer wieder vorgerechnet, dass sehr alte Menschen - also über-100-Jährige - in aller Regel sehr wenig Fleisch aßen und sehr schlank waren. Na ja .... man soll's halt mit nichts übertreiben, gell?

    Übrigens ist das Fleischlose essen absolut kein Garant für Normalgewichtigkeit und Gesundheit. Meine Schwester ist seit 40 Jahren Vegetarierin, und ist so eine fette Sau ...
    Es sind ja auch überwiegend die Kohlenhydrate, die fett machen.
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  6. #6
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.370

    Standard AW: Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt

    Zitat Zitat von Skaramanga Beitrag anzeigen
    ...Meine Schwester ist seit 40 Jahren Vegetarierin, und ist so eine fette Sau ...
    Dann futtert sie wohl immer Nudeln?
    Dirk Bach war übrigens auch Vegetarier und kugelig wie ein Ball.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  7. #7
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.723

    Standard AW: Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt

    23:25, RTL, Magazin
    Spiegel TV Magazin

    Heute u.a. mit diesem Thema: In jedem Jahr gibt es neue Erkenntnisse zu dem Thema Ernährung. Doch eines ist schon lange bekannt: Übermäßiger Zuckerkonsum ist ungesund. Wie schlimm die Auswirkungen der süßen Sünde jedoch tatsächlich sind, erklärt Professor Robert Lustig...

  8. #8
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.723

    Standard AW: Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Es sind ja auch überwiegend die Kohlenhydrate, die fett machen.

  9. #9
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.723

    Standard AW: Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Dann futtert sie wohl immer Nudeln?
    Dirk Bach war übrigens auch Vegetarier und kugelig wie ein Ball.
    Gummibärchen-Vegetarier

    genetisch unkorrekt

    ungesund.

    Noch schlimmer die Veganer: klimafreundlich, kinderlos, depressiv

  10. #10
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.370

    Standard AW: Und ein Jahr lang absolut nur von Fleisch ernährt

    Zitat Zitat von Ingeborg Beitrag anzeigen
    Gummibärchen-Vegetarier

    genetisch unkorrekt

    ungesund.

    Noch schlimmer die Veganer: klimafreundlich, kinderlos, depressiv
    Ist doch gut. Dann sterben diese Spinner wenigstens aus.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 18:04
  2. Fleisch-Hauer und Fleisch-Hacker!
    Von Berwick im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 13:24
  3. Rotes Fleisch - gutes Fleisch?
    Von Berwick im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 21:32
  4. Absolut korrekt !
    Von esperan im Forum Europa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 09:18

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben