+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Roth fordert mehr deutsches Engagement in Mali

  1. #21
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    11.661

    Standard AW: Roth fordert mehr deutsches Engagement in Mali



    Mag mich denn keine Sau?
    Opposition findet nur noch als wrestling show statt damit die Illusion der " Demokratie " im Volk zur Taeuschung aufrechterhalten wird.

  2. #22
    dösend Benutzerbild von goldrush
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    zwischen Hamburg und Haiti
    Beiträge
    624

    Standard AW: Roth fordert mehr deutsches Engagement in Mali

    Zitat Zitat von tritra Beitrag anzeigen
    Wenn einige stramme Neger-Hengste, als Asylis deklariert, nach brd geholt werden dann hat diese
    Vogelscheuche Fatima R. gewiss nichts dagegen. Dann kriegt die evtl. auch mal nen Kerl ins Bett.
    Sie bevorzügt wohl züm Wohlfühlen....Türken

  3. #23
    Geordnetes Chaos Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Nirgendwo
    Beiträge
    37.958

    Standard AW: Roth fordert mehr deutsches Engagement in Mali

    Zitat Zitat von tritra Beitrag anzeigen
    Wenn einige stramme Neger-Hengste, als Asylis deklariert, nach brd geholt werden dann hat diese
    Vogelscheuche Fatima R. gewiss nichts dagegen. Dann kriegt die evtl. auch mal nen Kerl ins Bett.
    Mit Kerlen kann die nichts anfangen, glaube ich. Und Kerle in der Regel auch nichts mit ihr, munkelt man.
    Ich kann richtig gut Mitmenschen umgehen.

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    Im schönen Norden
    Beiträge
    832

    Standard AW: Roth fordert mehr deutsches Engagement in Mali

    Mit Kerlen kann diese Frau nichts anfangen ??? Ich befürchte eher, daß jeder Mann, der halbwegs bei Verstand und nicht blind ist, einen Riesenbogen, begleitet von einer dicken Gänsehaut, um die Dame Roth macht.
    Wenn ich mir vorstelle, daß ich ein Mann wäre, morgens die Augen aufmache und eine solch schabrackige Frau neben mir sehe, bekommt der Begriff " Morgengrauen " eine völlig neue Bedeutung.

    Frau Roth hat gar keine andere Möglichkeit, als ihr Heil in der Politik zu suchen. Mit ihrer Ausbildung wäre es für sie auf dem Arbeitsmarkt äußerst schwer, wenn nicht gar aussichtlos, einen adäquaten Job zu finden, zumal nicht nur ihr Äußeres eher abstößt sondern auch noch ihre extrem widerliche Art.

    Fazit: Mann geht nicht, normaler Job geht nicht, also die große Schnauze in einer weltfremden Partei mit einer völlig an der Realtität vorbeigehenden Politik haben.

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    93

    Standard AW: Roth fordert mehr deutsches Engagement in Mali

    Dann soll die Alte doch in ihre Burka steigen und an die Front gehen oder noch besser zu ihren Freunden der islamischen "Heilsfront" überlaufen.

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    3.794

    Standard AW: Roth fordert mehr deutsches Engagement in Mali

    -die Grünen werden immer mehr zur spießigen, bürgerlichen Partei . Die haben jegliche Moderne verloren. Aber der Michel wählt sie verstärkt. Der Grünen Spitze geht es doch nur um ihre Posten, damit sie ausgesorgt haben. In der Regeirungsverantwortung sind sie von der CDU nicht mehr zu unterscheiden-im Gegenteil sie müssen sogar das weglügen für das sie einst Politik machen wollten...die widersprechen sich täglich selber.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Roth fordert Aufnahme syrischer Flüchtlinge
    Von Conger71 im Forum Innenpolitik
    Antworten: 373
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 23:17
  2. Roth fordert Schutz statt Abschottung
    Von Jonny im Forum Deutschland
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 13:06
  3. Deutsches Kolleg fordert eine Reichs-Armee-Fraktion (RAF)
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 11:46
  4. Claudia Roth fordert Entschuldigung für Totenschändung
    Von Anti-Zionist im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 12:34
  5. Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 19:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben