+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: Betrüger Elie Wiesel endgültig entlavrt!

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    67.294

    Standard Betrüger Elie Wiesel endgültig entlavrt!



    Wie Brutus es sagte, Frankreich wird immer wichtiger für den Revisionismus! Es ist jedoch wichtig, absolut auf dem Weg der Wissenschaft zu bleiben. Denn die anderen müssen die Debatte dadurch immer mehr religiösisieren, wie auch das schwarze Zitat in meiner Signatur zeigt.

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    1.216

    Standard AW: Betrüger Elie Wiesel endgültig entlavrt!

    Elie Wiesel: Die Nacht. Erinnerung und Zeugnis, Freiburg, Herder 2008, S. 56.....

    Nie werde ich vergessen
    ...

    Textauszug
    Nie werde ich diese Nacht vergessen, die erste Nacht im Lager, die aus meinem Leben eine siebenmal verriegelte lange Nacht gemacht hat.
    Nie werde ich diesen Rauch vergessen.
    Nie werde ich die kleinen Gesichter der Kinder vergessen, deren Körper vor meinen Augen als Spiralen zum blauen Himmel aufstiegen.
    Nie werde ich die Flammen vergessen, die meinen Glauben für immer verzehrten.
    Nie werde ich das nächtliche Schweigen vergessen, das mich in alle Ewigkeit um die Lust am Leben gebracht hat.
    Nie werde ich die Augenblicke vergessen, die meinen Gott und meine Seele mordeten, und meine Träume, die das Antlitz der Wüste annahmen.
    Nie werde ich das vergessen, und wenn ich dazu verurteilt wäre, so lange wie Gott zu leben.
    Nie.
    Gott vergibt wenn man ihn bittet..

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von KuK
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ort
    Zwischen den 7 Bergen, bei den 7 Zwergen
    Beiträge
    4.622

    Standard AW: Betrüger Elie Wiesel endgültig entlavrt!

    Moin, Shahirrim!


    Dieser "Behaupter" wird noch innerhalb des zweiten Quartals 2013 entlavt werden: Ich freue mich schon drauf....

    KuK
    "Gotteslob" # 380, Strophe 9 und aktueller denn je:
    Melodie: "Großer Gott, wir loben Dich!"

    Sieh dein Volk in Gnaden an.
    Hilf uns, segne, Herr, dein Erbe;
    leit es auf der rechten Bahn,
    dass der Feind es nicht verderbe.
    Führe es durch diese Zeit,
    nimm es auf in Ewigkeit.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    67.294

    Standard AW: Betrüger Elie Wiesel endgültig entlavrt!

    Zitat Zitat von KuK Beitrag anzeigen
    Moin, Shahirrim!


    Dieser "Behaupter" wird noch innerhalb des zweiten Quartals 2013 entlavt werden: Ich freue mich schon drauf....

    KuK
    Ich bin gespannt, wie das weiter geht! Die demokratischen Verbrechernationen werden ihre Staats-Religion sicher nicht kampflos aufgeben!

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    1.216

    Standard AW: Betrüger Elie Wiesel endgültig entlavrt!

    Was man darüber als "pädagogische Impulse" an Universitäten findet..

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    1.216

    Standard AW: Betrüger Elie Wiesel endgültig entlavrt!

    Ich frage mich , wieso in der katholischen Kirche und ihren Publikationen und allerorten öffentlich von einer Theologie nach Auschwitz und [Links nur für registrierte Nutzer] gesprochen wird?
    Warum der katholische Theologe Johann Baptist Metz sagte:„Seid auf der Hut vor Leuten, deren Theologie vor und nach Auschwitz dieselbe ist.“
    Bereits seit den 70er Jahren ist von katholischen und auch evangelischen „Theologen“ öffentlich von einer „Revision“ der christlichen Theologie, von einer Holocaust Theologie die Rede. Auch sei es nicht Aufgabe der Christen die Juden zu Christus bekehren. Die christliche Kirche sei Schuld an dem Antijudaismus und nicht etwa die Juden. Das Neue Testament sei antisemitisch. Und natürlich der Klassiker, die Kollektivschuld der Deutschen.
    Für jeden Christen der Jesus Christus und der Wahrheit verpflichtet ist und sich nicht von den „Juden und ihren Lügen“ und ihren antichristlichen Charakter täuschen lassen will möge es selbst prüfen.
    Durch einen einfachen Check auf der Vatikan Seite der Worte, auschwitz, shoa,holocaust
    Beispiel google: auschwitz site:[Links nur für registrierte Nutzer]
    sieht man anhand der Fundstelle das die unteren Zitate von Papst Paul II und Benedikt XVI die Nachkriegs Holocaust Theologie der katholischen Kirche bestätigen.

    "Auschwitz, along with so many other concentration camps, remains the horribly eloquent symbol of the effects of totalitarianism. It is our duty to make a pilgrimage to these places, in mind and heart, on this 50th anniversary. As I said at the Mass celebrated in 1979 at Brzezinka near Auschwitz: 'I kneel at this Golgotha of the modern world.'"(Message of John Paul II on 50th Anniversary of the end of WWII in Europe, May 8, 1995)
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    oder Papst Benedikt XVI

    Speaking at his Wednesday audience, Benedict reiterated his full support for his ‘‘Jewish brothers’’ and said the Holocaust must not be denied because
    ‘‘the memory of the Shoah regenerates our humanity and helps us reflect on the unexpected power which evil can exert on the hearts of man’’. The importance of the Shoah, the German-born pope added, ‘‘cannot be denied nor diminished because violence committed against even one man is violence against all men’’.

    Was sagte Gerhard Müller der neue Groß Inquisitor des Papstes und Beauftragte der Glaubenskongregation, am 4.Oktober 2010 zu dem „HC Leugner“ Bischof Richard Williamson?

    „Williamson is a separate problem to this reconciliation process. It is simply unacceptable that a Christian or even more a bishop — of course he is not a Catholic bishop, as a bishop is only Catholic when he is in full communion with the Pope, the Successor of Peter, which Williamson is not — denies all that the Nazis had done against the Jewish people, their exterminations. How is it possible to be so cold-hearted about this? It is absolutely unacceptable, but this is a separate problem.
    Dann suche man, wie oben erwähnt nach Holocaust Theologie oder [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Frage ist doch, warum wird jede Untersuchung oder Revision der Alliierten Version der Geschichte verboten und muss mit Paragraphen und gebetsmühlenartigen Reflex-Vorwürfen wie Rechtsradikale, Nazis, Antisemiten, Einschüchterungen bis hin zu Geldstrafen und Freiheitsentzug beschützt werden.

    Der vatikanische Pressesprecher, Federico Lombardi, ging nochmals auf Distanz zu dem Briten Williamson, der die Existenz von Gaskammern in den Konzentrationslagern bestritten hatte, und zu anderen Mitgliedern der Priesterbruderschaft, von denen ähnliche Bemerkungen vorliegen: "Wer die Shoa leugnet, weiß weder etwas vom Geheimnis Gottes, noch etwas vom Kreuz Christi. Umso schwerwiegender ist es, wenn die Verneinung aus dem Mund eines Priesters oder Bischofs kommt, das heißt von einem christlichen Würdenträger, sei er in Einheit mit der katholischen Kirche oder nicht", sagte Lombardi.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    42.969

    Standard AW: Betrüger Elie Wiesel endgültig entlavrt!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Wie Brutus es sagte, Frankreich wird immer wichtiger für den Revisionismus! Es ist jedoch wichtig, absolut auf dem Weg der Wissenschaft zu bleiben.
    Das ist dieselbe Geschichte, zu der es sogar ein Buch von Miklos Gruner gibt, mit allen Briefen aus Auschwitz:
    Es gab niemals einen Elie Wiesel dort, und der Elie hat sich die Identität eines anderen Häftlings geklaut.
    Elie Wiesel war niemals im KZ.

    Die Sensation ist aus 2009.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Jetzt scheint sie auch in Frankreich angekommen zu sein.

    Das HPF hatte sie im Wiesel-Strang schon vor Jahren

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Metabo
    Registriert seit
    29.10.2012
    Ort
    Hier
    Beiträge
    1.694

    Standard AW: Betrüger Elie Wiesel endgültig entlavrt!

    Mir ist da heute etwas über den Weg "gelaufen"...

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die ist doch ganz lieb...

    In Gedenken an meinen geliebten verstorbenen Partner KuK....

  9. #9
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.110

    Standard AW: Betrüger Elie Wiesel endgültig entlavrt!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    . . . wie auch das schwarze Zitat in meiner Signatur zeigt.


    Schwarzes Zitat?
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    67.294

    Standard AW: Betrüger Elie Wiesel endgültig entlavrt!

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Schwarzes Zitat?
    Ach ja, ich habe es leider gelöscht.
    Hier ist es:


    Zitat Zitat von Elie Wiesel
    “Der Holocaust ist ein heiliges Mysterium, dessen Geheimnisse auf den Kreis der Priesterschaft der Überlebenden beschränkt bleiben.”

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Buchenwald-Schauspieler Elie Wiesel wird im Januar 2012 der Prozess gemacht
    Von Registrierter im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 11.07.2013, 06:10
  2. Elie Wiesel - der berühmteste Augenzeuge von Auschwitz
    Von fatalist im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 445
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 21:58
  3. Finnische Betrüger ...
    Von Ernesto-Che im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 18:24
  4. Betrüger betrogen
    Von Misteredd im Forum Deutschland
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 12:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben