+ Auf Thema antworten
Seite 14 von 115 ErsteErste ... 4 10 11 12 13 14 15 16 17 18 24 64 114 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 131 bis 140 von 1142

Thema: Nordkorea - Sammelstrang

  1. #131
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.312

    Standard AW: Flutschäden in Nordkorea wurden schnell beseitigt.

    Wenn ein Staat wie Nordkorea es nötig hat, seinen Bürgern auch noch die paar Fernsehgeräte, die sie sich überhaupt leisten können, durch spezielle Maßnahmen für den Empfang südkoreanischer Sender zu blockieren, dann ist auf diesen Staat gepfiffen.

    Da nützt auch die bestgelogenste Propaganda nichts mehr.

    Größter Freiluftknast der Welt: Peoples Republic of North Korea...
    .
    Die Grünen sind der personifizierte Untergang Deutschlands.

  2. #132
    Ohneglied Benutzerbild von harlekina
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    25.866

    Standard AW: Flutschäden in Nordkorea wurden schnell beseitigt.

    Zitat Zitat von Sloth Beitrag anzeigen
    Es ist aber nicht einfach ein Bach übergelaufen.
    Und? Haben wir nicht genug Sorgen vor der eigenen Tür?

    In Memoriam
    Henning 1960 - 2010

  3. #133
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.05.2010
    Ort
    RS
    Beiträge
    5.278

    Standard AW: Flutschäden in Nordkorea wurden schnell beseitigt.

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    Und? Haben wir nicht genug Sorgen vor der eigenen Tür?
    Schon. Sollte ich jedoch deswegen auf eine Meldung verzichten?

  4. #134
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.05.2010
    Ort
    RS
    Beiträge
    5.278

    Standard Südkoreaner nach Rückkehr aus Nordkorea verhaftet



    In Südkorea steht das Lob des Regimes in Nordkorea ebenso unter Strafe wie ungenehmigte Besuche dorthin - der Südkoreaner Ro Su Hui ist nun an der Grenze beider Staaten verhaftet worden: Aus Protest gegen das Verbot hatte er drei Monate im Norden verbracht und an Propagandaveranstaltungen teilgenommen.Ro ist ein Funktionär der Pannationalen Allianz für die Wiedervereinigung Koreas. Die Gruppe fordert, das umstrittene Sicherheitsgesetz abzuschaffen, das ungenehmigte Kontakte mit Nordkorea sowie die Verherrlichung dessen politischen Systems unter Strafe stellt und das noch auf die Zeit vor dem Korea-Krieg von 1950 bis 1953 zurückgeht.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Im Namen der Freiheit und Demokratie gefesselt und eingekerkert: Ro Su Hui
    Ro ist nicht der Erste. Ihn erwarten bis zu 10 Jahre Haft.

  5. #135
    GESPERRT
    Registriert seit
    06.05.2009
    Ort
    wieder Hamburg
    Beiträge
    3.406

    Standard AW: Südkoreaner nach Rückkehr aus Nordkorea verhaftet

    Man sollte vielleicht das Wort 'unglaublich' aus dem Wörterbuch und dem deutschen Wortschatz streichen.

  6. #136
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.05.2010
    Ort
    RS
    Beiträge
    5.278

    Standard AW: Südkoreaner nach Rückkehr aus Nordkorea verhaftet

    Fotos in den südkoreanischen Medien zeigten hunderte Nordkoreaner mit der "Korea ist eins" Flagge winken, die die koreanische Halbinsel in blau auf weißem Hintergrund zeigt, als Herr Ro sich der Grenze näherte. Mit einer Fahne in der einen Hand und einem Blumenstrauß in der anderen winkte Herr Ro zurück.

    Als er die Grenze überschritt, rief er: "Hurra für die Wiedervereinigung des Vaterlandes. Koreaner vereint!"

    Sobald er die Grenze im grenzübergreifenden Dorf Panmunjom nördlich von Seoul übertrat, wurde er von südkoreanischen Beamten verhaftet und mit einem weißen Seil gefesselt.








  7. #137
    Lügenpressegegner Benutzerbild von Quo vadis
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    46.386

    Standard AW: Flutschäden in Nordkorea wurden schnell beseitigt.

    Hardstyler hat bestimmt auch kräftig mit angepackt.
    "Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde einfach heraus, wen du nicht kritisieren darfst."Voltaire (1694-1778

  8. #138
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.05.2010
    Ort
    RS
    Beiträge
    5.278

    Standard AW: Südkoreaner nach Rückkehr aus Nordkorea verhaftet

    Wo bleiben die Musterdemokraten? Noch kein vorwurfsvoller Fingerzeig nach Nordkorea in diesem Strang...

  9. #139
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.478

    Standard AW: Flutschäden in Nordkorea wurden schnell beseitigt.

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Wenn ein Staat wie Nordkorea es nötig hat, seinen Bürgern auch noch die paar Fernsehgeräte, die sie sich überhaupt leisten können, durch spezielle Maßnahmen für den Empfang südkoreanischer Sender zu blockieren, dann ist auf diesen Staat gepfiffen.

    Da nützt auch die bestgelogenste Propaganda nichts mehr.

    Größter Freiluftknast der Welt: Peoples Republic of North Korea...
    In Nordkorea gibts jedenfalls anders als im Südteil des Landes keine Neger die die Bräute dort "klarmachen".

  10. #140
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    15.662

    Standard AW: Flutschäden in Nordkorea wurden schnell beseitigt.

    Zitat Zitat von ksero Beitrag anzeigen
    Super Aktion für die Propaganda.
    Fehlt nur noch der Kim, der mit anpackt.

    Wie der hier?



    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nordkorea
    Von SommerFalke im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 09:33
  2. Sammelstrang - Nordkorea, die A-Bombe, die Drohungen
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 12:05
  3. Lügen über Nordkorea
    Von Genosse Ulbricht im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.11.2003, 09:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 23

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben