+ Auf Thema antworten
Seite 110 von 111 ErsteErste ... 10 60 100 106 107 108 109 110 111 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.091 bis 1.100 von 1103

Thema: VEGAN ist chic - und das Gehirn schrumpft

  1. #1091
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    15.253

    Standard AW: VEGAN ist chic - und das Gehirn schrumpft

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Wenn ich das lese
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    würgt es mich. 14 Euro pro Kilo Weizenmatsch, das wird ohne mit der Wimper zu zucken bezahlt. Nur für Fleisch will das niemand bezahlen.
    Weiss ist das Schiff, das wir lieben!

  2. #1092
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    36.119

    Standard AW: VEGAN ist chic - und das Gehirn schrumpft

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Wenn ich das lese
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    würgt es mich. 14 Euro pro Kilo Weizenmatsch, das wird ohne mit der Wimper zu zucken bezahlt. Nur für Fleisch will das niemand bezahlen.
    Na, so stimmt das ja nicht. Steaks sind teurer. heute habe ich Schweinefilet gekauft. Ziemlich genau 500 g. Hat auch knapp 10 Euro gekostet. Aber mal ehrlich: da esse ich mit Beilagen zwei Tage von. Gut, die Beilagen sind auch Fleisch
    Aber 6 Euro pro Tag für Essen sollte doch drin sein.

  3. #1093
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    53.478

    Standard AW: VEGAN ist chic - und das Gehirn schrumpft

    Zitat Zitat von Nicht Sicher Beitrag anzeigen
    Finde du übertreibst hier stark. Wenn du das Fleisch bei großer Hitze anbrätst, schließen sich die Poren und in der dort gebildeten Kruste ist gar nicht mehr nennenswert Wasser vorhanden, was das Salz rausziehen könnte, wenn man es am Ende dazu gibt.
    Fleisch hat keine Poren. Das ist eine Erfindung von Biskin.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  4. #1094
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    36.119

    Standard AW: VEGAN ist chic - und das Gehirn schrumpft

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Fleisch hat keine Poren. Das ist eine Erfindung von Biskin.
    Najaaa. Meine Frikadellen bekommen immer Poren. Die bohre ich rein. Und gieße dann Whisky rein. Die werden dann geschlossen........

  5. #1095
    Verschwörungstheoretiker Benutzerbild von Nicht Sicher
    Registriert seit
    17.09.2011
    Ort
    Bananen Republik Deutschland
    Beiträge
    7.448

    Standard AW: VEGAN ist chic - und das Gehirn schrumpft

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Fleisch hat keine Poren. Das ist eine Erfindung von Biskin.
    Darauf bin ich schon eingegangen. Nachhilfe zum Zellaufbau und dass es keine feste, undurchdringliche Membran ist, werde ich hier nicht geben.
    Zitat Zitat von David Rockefeller
    „Alles was wir brauchen ist eine richtig große Krise und die Nationen werden die neue Weltordnung akzeptieren.“

  6. #1096
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    9.422

    Standard AW: VEGAN ist chic - und das Gehirn schrumpft

    Interessanter [Links nur für registrierte Nutzer] unter dem von mir zuvor in # 1090 eingestellten Artikel:
    (Hervorhebung von mir)

    Ernährung als Kreislaufwirtschaft statt Privatjets fürs Klima

    Der Aufsatz des FAO-Direktors Henning Steinfeld "Lifestock's long shadow" von 2006 wird bis heute allerorts, auch von EAT-Lancet als zentrales Argument der Klimaschädlichkeit der Fleischproduktion herangezogen. (s.a. Kommentar von BavariaBlue)
    Dabei hat sich Steinfeld längst selbst korrigiert: "The pitfalls of simplification when looking at greenhouse gas emissions from livestock" [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das Interesse der Lebensmittelindustrie am Ersatz von Tier- durch Pflanzenprodukte, sehr schön aufgezeigt am Beispiel der FReSH-Initiative scheint jedenfalls nachvollziehbar. Sind diese - jedenfalls im industriellen Maßstab - doch eindeutig kostengünstiger zu produzieren. Wenn die Menschheit erfolgreich in Pflanzen- und Tierverzehrer dividiert werden kann, leidet die lokale Kreislaufwirtschaft als Grundlage für nachhaltige Pflanzen- und Tierproduktion, nicht nur, aber besonders in Entwicklungsländern.
    Nicolai Worm hat übrigens auch kommentiert.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

    Wer abweichende Meinungen als moralischen, zu sanktionierenden Fehltritt betrachtet, schwimmt zwar im Zeitgeist mit, bestätigt jedoch das Ende der Diskursfähigkeit und somit von Freiheit und Vernunft.

  7. #1097
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    13.410

    Standard AW: VEGAN ist chic - und das Gehirn schrumpft

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Wenn ich das lese
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    würgt es mich. 14 Euro pro Kilo Weizenmatsch, das wird ohne mit der Wimper zu zucken bezahlt. Nur für Fleisch will das niemand bezahlen.
    Das finde ich jetzt aber auch eklig.

  8. #1098
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    13.410

    Standard AW: VEGAN ist chic - und das Gehirn schrumpft

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Kapierst du das immer noch nicht? Hast du es so schwer mit der Argumentation? Dass es kein einziges vegetarisches Naturvolk auf der Welt gibt, ist das Argument schlechthin! Und ohne tierischen Dung hättet ihr noch nicht mal genug Pflanzen zu fressen! Selbst im Öffrecht-Fernsehen wird mittlerweile schon eingeräumt, dass vegetarische Ernährung nur im materiellen Überfluss möglich ist. Es fiel sogar der Begriff "Luxusproblem!" Zu 99,99% der Menschheitsgeschichte würde rein vegetarische Ernährung zumindest in unseren Breitengraden zum unmittelbaren Verhungern führen. Wenn du das nicht begreifst, kann ich dir auch nicht weiterhelfen.

    Und nochmal: Ob es hier Naturvölker gibt oder nicht, ist völlig unerheblich. Dein Kühlschrank ist schließlich auch kein Maßstab für Überfluss in der Welt.
    Ich hatte ganz vergessen, hierauf zu antworten.
    Du hast es ja mit deinen Naturvölkern.
    Also, Naturvölker essen Fleisch. Sie brauchen dieses Nahrungsspektrum, um an alle notwendigen Nährstoffe, Spurenelemente, Vitamine etc.pp zu kommen. Und von Natur aus ist der Mensch wo was wie ein Allesfresser. Das weiß jeder, bestreitet auch niemand.
    Allerdings bin ich nicht an das Nahrungsangebot gebunden das mir lediglich meine nähere Umgebung so bietet. Insofern ist für mich tatsächlich mein Kühlschrankinhalt wichtiger als das Speiseplan eines Naturvolkes. Weil ich, wie schon gesagt, ein breites Angebot habe. Ich kann frischen Fisch essen, auch wenn ich sehr weit weg vom Meer lebe. Oder Tofu, auch wenn Soja hier nicht wächst. Statt Fleisch bieten sich mir pflanzliche Alternativen zur Proteinversorgung, Supplemente etc. Für ein Naturvolk ist vegane Ernährung vielleicht nicht möglich, für mich schon, wenn ich das möchte. Überhaupt, wieso ist dir nicht vollkommen gleichgültig, ob jemand Fleisch mag oder nicht? Dir nimmt doch niemand dein Schnitzel vom Teller, oder?
    Geändert von Mütterchen (17.07.2020 um 14:38 Uhr) Grund: Fehler

  9. #1099
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    9.422

    Standard AW: VEGAN ist chic - und das Gehirn schrumpft

    Wer keine Videos gucken kann, hier wird gezeigt, wie Bilder manipuliert werden können und somit eine falsche "Realität" suggeriert werden kann. Es geht um Aufnahmen aus einem Kuhstall, wo alles tierschutzgerecht abläuft, jedoch durch selektive Aufnahmen ein ganz falsches Bild gezeigt werden kann bzw. von gewissen Lobbygruppen dann auch in diesem Sinne mißbraucht wird, um Spendengelder zu generieren.
    Um was anderes geht es PETA und Co. m.E. nicht.

    Was ist, wenn das, was wir sehen, nicht das ist, was wirklich passiert ist? Was ist, wenn wir nur das sehen, was in unsere Vorstellung passt? Wir alle werden jeden Tag durch Bilder beeinflusst und bilden uns aufgrund derer unsere Meinung. Dabei ist es enorm wichtig, auch mal zu hinterfragen- andere Quellen hinzuzuziehen und nicht blind zu vertrauen. Heute kommt von KuhTuber Amos mal ein Film, der es in sich hat, aber sehr wichtig ist: Die Macht der Bilder und wie sie bearbeitet werden…
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

    Wer abweichende Meinungen als moralischen, zu sanktionierenden Fehltritt betrachtet, schwimmt zwar im Zeitgeist mit, bestätigt jedoch das Ende der Diskursfähigkeit und somit von Freiheit und Vernunft.

  10. #1100
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    53.478

    Standard AW: VEGAN ist chic - und das Gehirn schrumpft

    Zitat Zitat von Nicht Sicher Beitrag anzeigen
    Darauf bin ich schon eingegangen. Nachhilfe zum Zellaufbau und dass es keine feste, undurchdringliche Membran ist, werde ich hier nicht geben.
    Ja, und es ist grauenvoll.
    Gordon Ramsay würde dich an den Ohren packen und dir das Gesicht in die Pfanne drücken.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Verteidigungsminister schrumpft das Heer
    Von Dexter im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 20:47
  2. Chinas Wirtschaft schrumpft
    Von Bulldog im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 09:55
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 12:33
  4. Bundesbank: BIP schrumpft um 6,2 Prozent
    Von Candymaker im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 20:42
  5. Deutschland schrumpft
    Von alberich1 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 17:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 153

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

ernährung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

vegan

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben