Thema geschlossen
Seite 1 von 34 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 340

Thema: Philipp Rösler in Yad Vashem

  1. #1
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.156

    Standard Philipp Rösler in Yad Vashem

    .


    Ein erschütterndes Bild: der amtierende BRD-Wirtschaftsminister - maximal gramgebeugt in der gruseligen jüdischen Gedenkhöhle.
    Eine Stunde lang wurde er dort herumgeführt, bis er schließlich die fälligen Worte ins Gedenkbuch schrieb:

    „Wir wissen um unsere historische Schuld. Das ist Richtschnur unseres Handelns. Jetzt und für immer.“

    Er habe sich auf diese Reise so stark vorbereitet wie noch nie, sagt Rösler zu BILD.

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ob Rösler manchmal an seinen Vorgänger im Amt des Wirtschaftsministers denkt, den FDP-Vizevorsitzenden Möllemann?
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Langwitsch
    Registriert seit
    04.09.2012
    Ort
    Nordoberfranken
    Beiträge
    4.886

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    War Vietnam am Holo auch beteiligt, ja?

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von KuK
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ort
    Zwischen den 7 Bergen, bei den 7 Zwergen
    Beiträge
    4.636

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Izmir übel...
    "Gotteslob" # 380, Strophe 9 und aktueller denn je:
    Melodie: "Großer Gott, wir loben Dich!"

    Sieh dein Volk in Gnaden an.
    Hilf uns, segne, Herr, dein Erbe;
    leit es auf der rechten Bahn,
    dass der Feind es nicht verderbe.
    Führe es durch diese Zeit,
    nimm es auf in Ewigkeit.

  4. #4
    Nomen est Omen Benutzerbild von Der Altdeutsche
    Registriert seit
    22.01.2013
    Ort
    Früher Hessen, jetzt Nordrhein-Anatolien
    Beiträge
    2.262

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Pfui Deibel, diese Verrätersau! Hoffentlich bekommt er im September das, was er verdient. Und das gleich mit Fahrkarte nach Vietnem!
    Vom HPF lernen heißt siegen lernen

    Ich auch: http://www.sloganizer.net/

    Irgendwann merkst Du: Altdeutscher ist unschlagbar.

  5. #5
    Wir sind das Volk! Benutzerbild von ErhardWittek
    Registriert seit
    22.03.2006
    Ort
    Auf dem Dorf
    Beiträge
    20.366

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    .
    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der Wirtschaftsminister zwischen dunkler Vergangenheit und leuchtender Zukunft:

    Wichtigster Termin: Yad Vashem.
    Na klar doch. Wer sich hier nicht in den Staub wirft und seine Bußübungen zelebriert, hat keine leuchtende Zukunft. Die haben uns ja sowas von am Arsch und genießen das in vollen Zügen.

    Knapp 70 deutsche Gründer und Manager von IT-, Medizintechnik- und Biotech-Firmen (Start-ups) begleiten Rösler, sollen Kontakte zu israelischen Start-ups knüpfen. Schon nach wenigen Stunden ein Erfolg:
    Die Biotech-Firma Fiagon schließt einen millionenschweren Vertrag mit einem israelischen Anbieter.
    Wieso sollen die Deutschen Kontakte zu israelischen "Start-ups" knüpfen? Schaffen's die Israelis etwa nicht alleine, die doch angeblich so überragende Intelligenzbestien sind? Und für wen ist das denn nun ein Erfolg? Für uns ganz sicher nicht.

  6. #6
    Wir sind das Volk! Benutzerbild von ErhardWittek
    Registriert seit
    22.03.2006
    Ort
    Auf dem Dorf
    Beiträge
    20.366

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von Langwitsch Beitrag anzeigen
    War Vietnam am Holo auch beteiligt, ja?
    Soweit mir erinnerlich ist, haben die Vietnamesen eher selbst einen Holo zu erleiden gehabt. Und zwar durch die USA - und die werden ihrerseits wiederum beherrscht von... na, wem wohl?

    Der Rösler sollte sich was schämen.

  7. #7
    Vielfalt tut gut! Benutzerbild von Veteran
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    1.789

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    „Wir wissen um unsere historische Schuld. Das ist Richtschnur unseres Handelns. Jetzt und für immer.“
    Wer ist "wir"?

    Uns Deutsche kann er damit nicht meinen!


    "Wenn man Sie fragen würde, ob sich die heute lebenden Deutschen irgendwie mitverantwortlich fühlen müssen für die Judenvernichtung vor 1945: Würden Sie das eher bejahen oder eher verneinen?
    70 Prozent der Befragten aus Deutschland verneinten zum Zeitpunkt der Erhebung eine heutige Verantwortung für den Holocaust."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das beweist nebenbei auch, dass wir NICHT in einer Demokratie leben.
    Zweck der NATO aus amerikanischer Sicht: "Kontrolle der militärischen Kapazitäten der europäischen Staaten, darunter insbesondere Kontrolle Deutschlands." (Helmut Schmidt in: Die Mächte der Zukunft)

  8. #8
    Enerbanske Benutzerbild von Helgoland
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Helgoland
    Beiträge
    11.512

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von Veteran Beitrag anzeigen
    Wer ist "wir"?

    Uns Deutsche kann er damit nicht meinen!


    "Wenn man Sie fragen würde, ob sich die heute lebenden Deutschen irgendwie mitverantwortlich fühlen müssen für die Judenvernichtung vor 1945: Würden Sie das eher bejahen oder eher verneinen?
    70 Prozent der Befragten aus Deutschland verneinten zum Zeitpunkt der Erhebung eine heutige Verantwortung für den Holocaust."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das beweist nebenbei auch, dass wir NICHT in einer Demokratie leben.
    Naja, Richter fällen ja auch die abenteuerlichsten Urteile "Im Namen des Volkes".
    SI VIS PACEM, PARA BELLUM


    Grön is det Lunn, Road is de Kant, Witt is de Sunn
    Deet is det Woapen van 't hillige Lunn

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.336

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Der Vietnamese am Holo Mahnmal?

    Lächerlich diese BRD.

  10. #10
    Vielfalt tut gut! Benutzerbild von Veteran
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    1.789

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von Helgoland Beitrag anzeigen
    Naja, Richter fällen ja auch die abenteuerlichsten Urteile "Im Namen des Volkes".
    Richter werden nicht vom Volk gewählt.
    Zweck der NATO aus amerikanischer Sicht: "Kontrolle der militärischen Kapazitäten der europäischen Staaten, darunter insbesondere Kontrolle Deutschlands." (Helmut Schmidt in: Die Mächte der Zukunft)

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Philipp Rösler rassistisch beschimpft.
    Von direkt im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 14:02
  2. Philipp Rösler bei Markus Lanz, das Projekt "5%" hat begonnen
    Von Schattenschach im Forum Innenpolitik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 10:07
  3. Bekommt General Canaris in Yad Vashem einen Ehrenplatz?
    Von Registrierter im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 11:03
  4. Hat Philipp Lahm recht ?
    Von Bruddler im Forum Sportschau
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 12:22
  5. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 04:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben