Thema geschlossen
Seite 34 von 34 ErsteErste ... 24 30 31 32 33 34
Zeige Ergebnis 331 bis 340 von 340

Thema: Philipp Rösler in Yad Vashem

  1. #331
    Autonomer Consul Benutzerbild von Gawen
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    17.602

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von joG Beitrag anzeigen
    Verurteilen? Doch. Viele. Leider hat man es nicht robuster getan und in einem Gericht übergeben. Dann könnten sich die Leute weniger gut sich schlüpfrig herauszureden suchen.
    Fürs gehabte gibt der Pfandleiher nichts!

  2. #332
    Mitglied Benutzerbild von joG
    Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    1.571

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von Gawen Beitrag anzeigen
    Fürs gehabte gibt der Pfandleiher nichts!
    Wie wahr. Und die deutsche Kultur leidet noch immer darunter, dass man die Chose schlampig bis verlogen aufarbeitete.

  3. #333
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.156

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von joG Beitrag anzeigen
    Wie wahr. Und die deutsche Kultur leidet noch immer darunter, dass man die Chose schlampig bis verlogen aufarbeitete.

    Mit "Kultur" meint er die Möglichkeit, Deutschland finanziell und wirtschaftlich auszubeuten.
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  4. #334
    Mitglied Benutzerbild von joG
    Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    1.571

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Mit "Kultur" meint er die Möglichkeit, Deutschland finanziell und wirtschaftlich auszubeuten.
    Denken Sie noch ein Mal nach. Sie schaffen das.

  5. #335
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    32.924

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Mit "Kultur" meint er die Möglichkeit, Deutschland finanziell und wirtschaftlich auszubeuten.
    und nichts Anderes!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  6. #336
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    32.924

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Man beachte den modischen Schick der Schutzweste,
    "Es" fühlt sich eben sicher in den vom Westen hingerichteten Völkern!
    Da ist so ein modischer Kugelfang eine nette Geste an das eigene Versagen!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  7. #337
    Vielfalt tut gut! Benutzerbild von Veteran
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    1.789

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von joG Beitrag anzeigen
    Sie irren übrigens, wenn Sie glauben, dass bei gemeinschaftlichem Mord nicht auch die Zuarbeiter und jene, die ihn finanzieren schuldig sind.
    Du meinst die Finanziers Hitlers in den USA und GB?

    Es gibt durchaus die Schuld einer Gruppe, die alle Mitglieder teilen.
    Aber nicht im dem Sinne, dass "die Juden" oder "die Deutschen" (oder "Türken-Neger-Zigeuner-Rothaarige") schuldig sind.

    Denn solche Gruppen sind überhaupt nicht seriös zu definieren.
    Zweck der NATO aus amerikanischer Sicht: "Kontrolle der militärischen Kapazitäten der europäischen Staaten, darunter insbesondere Kontrolle Deutschlands." (Helmut Schmidt in: Die Mächte der Zukunft)

  8. #338
    Mitglied Benutzerbild von joG
    Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    1.571

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von Veteran Beitrag anzeigen
    Du meinst die Finanziers Hitlers in den USA und GB?
    Jeder.

    Zitat Zitat von Veteran Beitrag anzeigen
    Aber nicht im dem Sinne, dass "die Juden" oder "die Deutschen" (oder "Türken-Neger-Zigeuner-Rothaarige") schuldig sind.

    Denn solche Gruppen sind überhaupt nicht seriös zu definieren.
    Das muss man darüber nachdenken, wie die soziale Gruppen strukturiert waren, die schuldhaft handelten. Man findet, dass es nicht "die Juden" oder "die Deutschen" waren sondern Gruppen wie "die Beamten" oder "die Steuerzahler" waren oder die Gruppe Menschen, die Blausäure herstellten, auf das Haus des Juden an der Ecke boten oder zuschauten, als der Jude vor seinem Haus zertreten wurde.

  9. #339
    Vielfalt tut gut! Benutzerbild von Veteran
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    1.789

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Zitat Zitat von joG Beitrag anzeigen
    Jeder.
    Also beispielsweise die Zionisten, die mit Eichmann zusammengearbeitet haben.

    Das muss man darüber nachdenken, wie die soziale Gruppen strukturiert waren, die schuldhaft handelten. Man findet, dass es nicht "die Juden" oder "die Deutschen" waren sondern Gruppen wie "die Beamten" oder "die Steuerzahler" waren oder die Gruppe Menschen, die Blausäure herstellten, auf das Haus des Juden an der Ecke boten oder zuschauten, als der Jude vor seinem Haus zertreten wurde.
    Wer Blausäure herstellt zur Vernichtung von krankheitsübertragenden Insekten, um Menschenleben zu retten, der ist schuldig?

    Das... ist etwas wirr, mein Lieber!
    Zweck der NATO aus amerikanischer Sicht: "Kontrolle der militärischen Kapazitäten der europäischen Staaten, darunter insbesondere Kontrolle Deutschlands." (Helmut Schmidt in: Die Mächte der Zukunft)

  10. #340
    Schwertkämpfer Benutzerbild von Der_Deutsche
    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    815

    Standard AW: Philipp Rösler in Yad Vashem

    Jetzt kann es nicht mehr lange dauern. Ja, ich denke, es wird bald geschehen. Dann kommt der Henker, sagt: "Es ist soweit", und öffnet unter diesem Strang die Klappe, indem er ihn schließt. Um die Sache aber lohnenswerter für ihn zu machen, schreibe ich hier für alle lesbar:

    Der Horst schlägt sich gefesselt und geknebelt besser, als der graue Mann mit freien Händen.

    Ich bin Neonazi! Antifa, komm raus zum Spielen...!

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Philipp Rösler rassistisch beschimpft.
    Von direkt im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 14:02
  2. Philipp Rösler bei Markus Lanz, das Projekt "5%" hat begonnen
    Von Schattenschach im Forum Innenpolitik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 10:07
  3. Bekommt General Canaris in Yad Vashem einen Ehrenplatz?
    Von Registrierter im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 11:03
  4. Hat Philipp Lahm recht ?
    Von Bruddler im Forum Sportschau
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 12:22
  5. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 04:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben