User in diesem Thread gebannt : Dayan, Löwe, Kurti, Heisenberg and Uffzach


+ Auf Thema antworten
Seite 7898 von 7902 ErsteErste ... 6898 7398 7798 7848 7888 7894 7895 7896 7897 7898 7899 7900 7901 7902 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 78.971 bis 78.980 von 79011

Thema: Syrien-Diskussion

  1. #78971
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.624

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Vor ein paar Tagen noch spekulierte der Westen, ob Putin Assad fallen lassen könnte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Jetzt folgt der Katzenjammer:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    War wohl nix!

  2. #78972
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    3.253

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von C-Dur Beitrag anzeigen
    Hallo, dear Bull! Long time - no talk!

    Blackbyrd und vergesslich? O Schreck! Gehts ihm wie mir? Ich vergesse immer alles und muss mir immer wieder die Antworten ergoogeln. Aber die Sache mit Wesley Clark und den sieben Laendern in fuenf Jahren kann ich auswendig! Ebenso Lybien und Miss Killery: "We came. We saw. He died!"






    So, was gibts Neues ueber Syrien? Ich sah im amer. Forum, dass sie dort heftig Israels Drohung debattieren:

    Israel vows to pursue Syria operations until Iran leaves
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Israel hat seit Beginn des Bürgerkriegs 2011 Hunderte von Angriffen in Syrien gestartet, die auf Regierungstruppen, verbündete iranische Truppen und Kämpfer der libanesischen militanten Gruppe Hisbollah abzielten.

    Der jüdische Staat bestätigt selten Details seiner Operationen in Syrien, sagt aber, dass die Präsenz des Iran zur Unterstützung von Präsident Baschar al-Assad eine Bedrohung darstellt und dass er seine Angriffe fortsetzen wird.

    Bennett übernahm im Gespräch mit dem staatlichen Fernsehsender Kan 11 nicht die israelische Verantwortung für die jüngsten nächtlichen Angriffe auf Syrien. Aber er sagte: "Der Iran hat in Syrien nichts zu tun... (und) wir werden nicht aufhören, bevor sie Syrien verlassen.

    Hier auf Englisch weiterlesen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    -----

    Ist das Thema hier schon behandelt worden? Sehr wahrscheinlich, denke ich, denn der Artikel ist schon vom 5. Mai.

    Meine Meinung dazu ist, dass die Israelis in Syrien nichts zu suchen haben! Aber sie wollen ja noch mehr Land, das ist das Problem und nicht die Iraner, die ihnen bisher noch kein Haar gekruemmt haben!!
    Da sind ja noch immer die syrischen Golanhöhen nebst Nebenareal.
    Von syrische Seite wurde mal geäußert,dass die Israelis da mal verschwinden sollen.

    Das hat natürlich voll den imperialischten israelischen Nerv getroffen,da es sich doch so schön von den Höhen ballern läßt.

    Leider sind in Syrien noch die Russen und Iraner,da müssen sie ab zu schon ein wenig aufpassen.
    Mal eben schnell ein kleines Massaker wie unter Ariel Sharon zu veranstalten,funktioniert zurzeit eben nicht.

    Bleib gesund und Gruß

  3. #78973
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    3.253

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von Registrierter Beitrag anzeigen
    Deine Synapsen sind wohl von Klaus Kleber persönlich verklebt.
    Völlig verstrahltes Hirn muss man Dir bescheinigen.
    Völkerrecht? Völlig unbekannt.
    So was gibt´s nur in der real existierenden Dämokratie.

    So ein brutaler Text aber auch tsts.
    Dies erzeugt doch bei demj User immer ein für ihn fatales Neuronengewitter.
    Da muß er dann verzweifelt ein ganzes Röhrchen Opioide schlucken,
    damit er nicht vom Balkon springt.

    Also habe bitte Nachsicht,schließlich zitiert er sich doch am liebsten selbst.

  4. #78974
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3.170

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von Sitting Bull Beitrag anzeigen
    So ein brutaler Text aber auch tsts.
    Dies erzeugt doch bei demj User immer ein für ihn fatales Neuronengewitter.
    Da muß er dann verzweifelt ein ganzes Röhrchen Opioide schlucken,
    damit er nicht vom Balkon springt.

    Also habe bitte Nachsicht,schließlich zitiert er sich doch am liebsten selbst.
    Ein unwürdiger Beitrag eines Indianer-Häuptlings.

    Verzweifelt bin ich garantiert nicht, solche einen unwürdigen Beitrag stecke ich locker weg, und über einen Balkon verfügt unser Bungalow nicht.

    Ich zitiere mich nicht selbst, aber bei bestimmten Antworten habe ich gelernt, dank des Users "Flaschengeist", der ja mehrfach meine Beiträge zersetzte, dem Publikum zu zeigen worum es dann im Falle eine Antwort ging.
    So etwas sollte doch ein "großer" Indianer-Häuptling verstehen.

  5. #78975
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    4.606

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Nicht nur die Schüler von Lamya Kaddor sind nach Syrien gegangen, sondern auch ihr Vater. Ihr Vater ist aber nicht irgendwo nach Syrien gegangen, sondern in das Terrornest Idlib.

    War Idlib nicht in der Hand des IS, der Jaish al Fatah bzw. der Al Nusra? Konnte der "einfache" Syrer und friedliche Muslim, der sich naturgemäß außerhalb des Islamismus, ausserhalb des Dschihad und ausserhalb des Terrorismus positioniert, während des Krieges wirklich so regelmäßig und problemlos in Idlib, sprich "Rebellen"-Gebiet ein- und ausreisen? Was hatte ihr Vater eigentlich für Argumente bei den "IS-Grenzern", die es ihm ermöglichten in Idlib einzureisen und sich im IS-Gebiet zu bewegen? Ihr Vater wurde aber wie ihre ehemaligen Schüler in Syrien getötet, natürlich nicht vom IS, sondern vom IS. Ich habe mich auf ihrer FB-Seite bei Assad dafür bedankt. In Syrien ist die Höchststrafe für Mitgliedschaft in der MB die Todesstrafe. Ein vorzügliches Gesetz.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #78976
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.291

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    das naechste Verbrechen der Deutschen und EU Regierungs Verbrecher

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #78977
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3.170

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    das naechste Verbrechen der Deutschen und EU Regierungs Verbrecher

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der von dir eingestellte Artikel beschreibt wohl die Lage nur aus der Sicht des menschenverachtenden Assad. Wer hat Syrien in Grund und Boden gebombt und somit die Infrastruktur zerstört? Es war die syrische und die russische Luftwaffe und nun jammern die Verantwortlichen aus dem Assad-Clan, dass Sanktionen gegen das syrische System bestehen.

    Zu diesem menschenverachtenden Assad-System passen diese beiden Artikel hervorragend:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Toll wie Russland solche menschenverachtenden Systeme unterstützt. Da stellt sich ja nun auch die Frage: Warum jammert der Assad-Clan, kann der Kriegstreiber Hr. Putin keine Nahrungsmittel nach Syrien liefern, sind diese Länder/Staaten etwa auf die verhasste EU und auf die USA angewiesen?

  8. #78978
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.291

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Der von dir eingestellte Artikel beschreibt wohl die Lage nur aus der Sicht des menschenverachtenden Assad. Wer hat Syrien in Grund und Boden gebombt und somit die Infrastruktur zerstört? Es war die syrische und die russische Luftwaffe und nun jammern die Verantwortlichen aus dem Assad-Clan, dass Sanktionen gegen das syrische System bestehen.

    Zu diesem menschenverachtenden Assad-System passen diese beiden Artikel hervorragend:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Toll wie Russland solche menschenverachtenden Systeme unterstützt. Da stellt sich ja nun auch die Frage: Warum jammert der Assad-Clan, kann der Kriegstreiber Hr. Putin keine Nahrungsmittel nach Syrien liefern, sind diese Länder/Staaten etwa auf die verhasste EU und auf die USA angewiesen?
    So einen Blödsinn habe ich selten gelesen. Und deine bekannten Quellen, kannst du in die Mülltonne hauen

  9. #78979
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    68.402

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Der von dir eingestellte Artikel beschreibt wohl die Lage nur aus der Sicht des menschenverachtenden Assad. Wer hat Syrien in Grund und Boden gebombt und somit die Infrastruktur zerstört? Es war die syrische und die russische Luftwaffe und nun jammern die Verantwortlichen aus dem Assad-Clan, dass Sanktionen gegen das syrische System bestehen.

    Zu diesem menschenverachtenden Assad-System passen diese beiden Artikel hervorragend:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Toll wie Russland solche menschenverachtenden Systeme unterstützt. Da stellt sich ja nun auch die Frage: Warum jammert der Assad-Clan, kann der Kriegstreiber Hr. Putin keine Nahrungsmittel nach Syrien liefern, sind diese Länder/Staaten etwa auf die verhasste EU und auf die USA angewiesen?
    Das ist schon lange bekannt.

    Menschenrechtslage
    Nach einem Bericht von [Links nur für registrierte Nutzer] 2012[Links nur für registrierte Nutzer] setzte die syrische Regierung systematisch [Links nur für registrierte Nutzer] ein, im Sinne von [Links nur für registrierte Nutzer]. Die UN-Hochkommissarin für Menschenrechte, [Links nur für registrierte Nutzer], verlangte die Verfolgung dieser Verbrechen vor dem [Links nur für registrierte Nutzer].[Links nur für registrierte Nutzer] Die Verantwortlichen der Folterzentren stehen auf der Sanktionsliste der Europäischen Union gegen Syrien.[Links nur für registrierte Nutzer]
    Von Human Rights Watch wurden 2012 die GPS-Daten von 27 Geheimdienstzentralen und Gefängnissen veröffentlicht, in denen gefoltert werde. Die Folterzentralen lassen sich vier Zweigen zuordnen: dem [Links nur für registrierte Nutzer], dem [Links nur für registrierte Nutzer], dem [Links nur für registrierte Nutzer] und dem [Links nur für registrierte Nutzer].[Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer] dokumentierte während des [Links nur für registrierte Nutzer] zahlreiche außergerichtliche Massenhinrichtungen von Zivilisten...
    wiki

    Schlimmer ist die menschenrechtslage in den USA - und die wird von der BRD als Freund angesehen.
    ...
    Deutsch wird großgeschrieben
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Auschwitz: Seit 1990(!) gibt es dort eine Gedenktafel für 1,5 Millionen Tote
    Zeitreisende in der Bibel: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  10. #78980
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3.170

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    So einen Blödsinn habe ich selten gelesen. Und deine bekannten Quellen, kannst du in die Mülltonne hauen
    Dein Artikel und deine Quelle waren reines Propaganda-Gewäsch. Du solltest etwas aufmerksamer durch das Forum streifen, dann würdest du feststellen, dass viele deiner Genossen ebenfalls meine Quelle nutzen, die sind sich auch nicht zu schade aus der Bild-Zeitung zu zitieren, es muss nur passen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 19:57
  2. Marxistische Diskussion
    Von Antifaschist im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 07:16
  3. Anarchie - Die Diskussion
    Von Rowlf im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 20:21
  4. Diskussion und Meinungbildung
    Von Odin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 09:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 320

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

assad

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

guerilla-krieg

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

manipulation

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nato

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

syrien

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben