:
Zur Zeit streiken die angestellten Lehrer in Berlin.
Im Video auf der unten verlinkten Seite bekommen wir ab 00:48 min einen Eindruck vom Musterexemplar eines Berliner Lehrers, der sich vor der Kamera in gutturalen Lauten artikuliert, die man nicht unbedingt als geschliffenes Deutsch bezeichnen möchte, wenn man sie denn überhaupt als deutsche Sprache einordnen kann.

[Links nur für registrierte Nutzer]

Im weiteren Verlauf der Reportage begegnet dem fassungslosen Zuschauer auch noch die gedrungene, übermäßig verfettete Figur der Berliner GEW-Vorsitzenden.

Bei diesen Impressionen möchte man eigentlich kein Schüler an einer Berliner Schule sein.