+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 37 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 367

Thema: Putin: Schuld am Zweiten Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkriegs

  1. #1
    Neutralradikal
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    821

    Standard Putin: Schuld am Zweiten Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkriegs


  2. #2
    Nomen Nescio Benutzerbild von Nomen Nescio
    Registriert seit
    10.07.2012
    Ort
    Dordrecht (NL)
    Beiträge
    7.000

    Standard AW: Putin: Schuld am Zweiten Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkriegs

    klar. denn rußland gewann damals nicht. nur frage ich mich wie er dann den molotow-ribbentroppakt erklärt. sind daran auch die siegermächte von WK I schuld?
    anti-extrem

  3. #3
    DR 2.0 statt DDR 2.0 Benutzerbild von Registrierter
    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    17.442

    Standard AW: Putin: Schuld am Zweiten Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkriegs

    Zitat Zitat von Nomen Nescio Beitrag anzeigen
    klar. denn rußland gewann damals nicht. nur frage ich mich wie er dann den molotow-ribbentroppakt erklärt. sind daran auch die siegermächte von WK I schuld?
    Es ging darum Stabilität herzustellen. Russland wusste schliesslich um die kriegstreiberischen Aktivitäten der völkermordenden Polen, die sich für ihre Angriffskriee gegen ALLE ihre Nachbarn die Rückversicherung der englischen Völkermörder besorgt hatten.
    Der GROSSE AUSTAUSCH ist der moderne Völkermord:
    Stufe 1: Geburtenreduzierung
    Stufe 2: Besiedlung per Massenmigration


    Heimatforum

  4. #4
    Selberdenker Benutzerbild von Cleopatra
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.625

    Standard AW: Putin: Schuld am Zweiten Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkriegs

    Irgendwie hat er da nicht Unrecht. Dann soll er aber auch die ganze Wahrheit zum Thema friedliebender Stalin sagen. Auch warten wir noch immer auf die Rückkehr der Beutekunst. Und deutsche Gebiete sind von Polen besetzt, mit Zustimmung der Russen.
    “Soziale Gerechtigkeit” ist die Maske des Neids.
    “Teamfähigkeit” ist die Maske des Hasses auf die Ehrgeizigen und Erfolgreichen,
    “Dialog der Kulturen” ist die Maske der geistigen Kapitulation.
    Norbert Bolz

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    42.973

    Standard AW: Putin: Schuld am Zweiten Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkriegs

    Der französische Marschall Foch meinte prophetisch zum Vertrag von Versailles: „Das ist kein Frieden, das ist nur ein Waffenstillstand für 20 Jahre“.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sehr lesenswerter Artikel aus Russland.

  6. #6
    White Charger Benutzerbild von Bergischer Löwe
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    In der Grafschaft / Rhld.
    Beiträge
    13.349

    Standard AW: Putin: Schuld am Zweiten Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkriegs

    Zitat Zitat von Nomen Nescio Beitrag anzeigen
    klar. denn rußland gewann damals nicht. nur frage ich mich wie er dann den molotow-ribbentroppakt erklärt. sind daran auch die siegermächte von WK I schuld?
    Dieser Pakt ist die logische Folge der Vorverträge zwischen der Weimarer Republik und der Sowjetunion in den 1920er Jahren. Die - heute unbestritten ungerechte - internationale Ächtung Deutschlands als "alleiniger Urheber und Verschulder" des 1. Weltkrieges sowie die ähnliche Situation der Sowjetunion nach dem Bürgerkrieg und der russischen Restitution durch die Rote Armee 1918 - 1921 hat in beiden Staaten den Wunsch nach Versöhnung und Partnerschaft der beiden "Outlaws" geweckt. Und so kam es zum Vertrag von Rapallo 1922, der wiederum größte Animositäten in Westeuropa weckte und Frankreich schließlich 1923 dazu bewog, die Nerven zu verlieren und bei der kleinsten Unregelmäßigkeit das Ruhrgebiet militärisch zu besetzen.

    In der Folgezeit und unter dem Eindruck der weiterhin abgrundtief feindseligen Haltung der Westmächte, insbesondere Frankreichs, entwickelte sich im Rahmen von Rapallo ein reger Austausch in Bezug auf Wehrtechnik zwischen den Dienststellen der Reichswehr, der Rüstungsindustrie und der Sowjetunion. Wichtige Projekte wie beispielsweise die deutsche U-Bootwaffe wurden in der Sowjetunion entwickelt, da Versailles dies auf deutschem Boden verbot. Ebenso entscheidende Panzer- und Flugzeugentwicklungen. Beispielsweise fallen die konstruktiven Ähnlichkeiten des deutschen VII C U-Bootes mit der sowjetischen S (Stalinez) Klasse auf. Oder die Formgebung der prominenten Nachkriegs-Kreuzerklasse Sverdlov, die auf deutschen und italienischen Entwürfen basierte.

    Rathenaus aus den verschiedensten Gründen untauglicher Versuch 1922 ein Bündnis zu schmieden, das Deutschlands Position gegenüber dem Westen etwas eträglicher erscheinen ließ, mündete 1939 in Polens vierter Teilung. Wären 1919 die Siegermächte etwas weniger brutal und rachelüstern mit Deutschland umgesprungen, hätte es Rapallo und den Hitler-Stalin Pakt nie gegeben. Und auch keinen zweiten Weltkrieg.

    Übrigens wurde der sogenannte "Rapallo Komplex" bei jeder Annäherung Deutschlands an Russland westlich des Rheins wieder wach. Und hier ist der Grundstein für den nächsten Krieg in Europa bereits gelegt.

  7. #7
    Nomen Nescio Benutzerbild von Nomen Nescio
    Registriert seit
    10.07.2012
    Ort
    Dordrecht (NL)
    Beiträge
    7.000

    Standard AW: Putin: Schuld am Zweiten Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkriegs

    Zitat Zitat von Bergischer Löwe Beitrag anzeigen
    Übrigens wurde der sogenannte "Rapallo Komplex" bei jeder Annäherung Deutschlands an Russland westlich des Rheins wieder wach. Und hier ist der Grundstein für den nächsten Krieg in Europa bereits gelegt.
    ich kann deine analyse für ein großes teil nicht nur folgen, sondern sie sogar im großen und ganzen teilen.
    dennoch habe ich hier und da bemerkungen.

    das größte ist aber das du vergißt oder negiert, daß sogar 1938 chamberlain noch unter allen umständen krieg versuchte zu vermeiden. derselbe chamberlain, der später deutschland das ultimatum gab von »zurückziehen aus polen, denn sonst ist die konsequenz krieg«.

    was passierte während die kurze zeit zwischen münchen und der angriff auf polen? ==> die besetzung der resttschechei.
    hier ist doch wirklich nicht rede von einem »rapallokomplex«.
    anti-extrem

  8. #8
    Nomen Nescio Benutzerbild von Nomen Nescio
    Registriert seit
    10.07.2012
    Ort
    Dordrecht (NL)
    Beiträge
    7.000

    Standard AW: Putin: Schuld am Zweiten Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkriegs

    Zitat Zitat von Registrierter Beitrag anzeigen
    Es ging darum Stabilität herzustellen. Russland wusste schliesslich um die kriegstreiberischen Aktivitäten der völkermordenden Polen, die sich für ihre Angriffskriee gegen ALLE ihre Nachbarn die Rückversicherung der englischen Völkermörder besorgt hatten.
    das wort »völkermordend« klingt irgendwie zynisch, weil du es nicht auch in beziehung mit der SU bringt.

    messen mit zwei maßen??
    anti-extrem

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    07.10.2011
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    351

    Standard AW: Putin: Schuld am Zweiten Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkriegs

    Putin nur weiter so. Ob davon auch bei uns berichtet wird?

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    6.810

    Standard AW: Putin: Schuld am Zweiten Weltkrieg tragen die Siegermächte des 1. Weltkriegs

    Zitat Zitat von Asyl Beitrag anzeigen
    ...der zweite Weltkrieg ist die Folge vom Ersten und wer die deutsche Geschichte auf die Jahre 1933 bis 1945 beschränkt, ist ein hirnloser Knecht der alliirten Nachkriegspropaganda... ein Lügner und ein Verräter am deutschen Volk !

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bilder des zweiten Weltkriegs
    Von Verrari im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 869
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 09:10
  2. Russland: Polen Schuld am zweiten Weltkrieg
    Von Registrierter im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 02:24
  3. Wer ist Schuld am Zweiten Weltkrieg?
    Von Katukov im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 18:07
  4. Die wahren Ursachen des Zweiten Weltkriegs
    Von Lichtblau im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 17:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben