+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 23 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 221

Thema: ARD Montag 21:00 "Hart aber fair": Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleiben?

  1. #1
    Neutralradikal
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    821

    Standard ARD Montag 21:00 "Hart aber fair": Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleiben?

    Deutschland steht für Wohlstand - und zieht deshalb immer mehr Flüchtlinge und Einwanderer an. Doch wer ist hier willkommen: Nur der Akademiker aus Spanien oder auch der Kriegsflüchtling aus Syrien? Und was ist mit der kinderreichen Familie aus Rumänien?

    Gäste

    Wolfgang Bosbach (CDU, Mitglied des Integrationsbeirates der Bundesregierung, Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages)
    Lucy Diakovska (Popsängerin "No Angels", wurde in Bulgarien geboren, wanderte nach dem Abitur nach Deutschland ein)
    Rainer Wendt (Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft)
    Guntram Schneider (SPD, NRW-Minister für Arbeit, Integration und Soziales)
    Andreas Stasiewicz (Sozialarbeiter, Koordinator der Anlaufstelle für osteuropäische Obdachlose in Hamburg)
    Im Einzelgespräch: Dotschy Reinhardt (Jazz-Sängerin, deutsche Sinteza)

    2 normale Leute vs. 3 Migranten + 1 SPDler

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Langwitsch
    Registriert seit
    04.09.2012
    Ort
    Nordoberfranken
    Beiträge
    4.886

    Standard AW: ARD Montag 21:00 "Hart aber fair": Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleib

    Jede Woche dasselbe Thema.
    Der Durchschnittsmichel muss noch mehr geimpft werden.

  3. #3
    Gott mit uns Benutzerbild von spezialeinheit
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    10.739

    Standard AW: ARD Montag 21:00 "Hart aber fair": Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleib

    Zitat Zitat von Asyl Beitrag anzeigen
    Deutschland steht für Wohlstand - und zieht deshalb immer mehr Flüchtlinge und Einwanderer an. Doch wer ist hier willkommen: Nur der Akademiker aus Spanien oder auch der Kriegsflüchtling aus Syrien? Und was ist mit der kinderreichen Familie aus Rumänien?

    Gäste

    Wolfgang Bosbach (CDU, Mitglied des Integrationsbeirates der Bundesregierung, Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages)
    Lucy Diakovska (Popsängerin "No Angels", wurde in Bulgarien geboren, wanderte nach dem Abitur nach Deutschland ein)
    Rainer Wendt (Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft)
    Guntram Schneider (SPD, NRW-Minister für Arbeit, Integration und Soziales)
    Andreas Stasiewicz (Sozialarbeiter, Koordinator der Anlaufstelle für osteuropäische Obdachlose in Hamburg)
    Im Einzelgespräch: Dotschy Reinhardt (Jazz-Sängerin, deutsche Sinteza)

    2 normale Leute vs. 3 Migranten + 1 SPDler
    Du hältst Bosbach für einen normalen Leut? Der ist ein Systemlappen wie die anderen auch.

    Die Runde endet eh damit das man sich so ziemlich einig ist das wir reich sind und diesen Abschaum auch noch vertagen können.
    Auch ist die Angst vor der Armutszuwanderung total unbegründet denn es strömen fast ausschließlich Fachkräfte nach D die umbedingt arbeiten wollen. Und das ist gut so denn nur so wird unser geliebter Sozialstaat gerettet.
    Das kann ich mir nicht anschauen. Der Blutdruck...
    Demokratie ist, wenn Idioten, die ich nicht gewählt habe und nie wählen würde, idiotische Dinge beschließen und behaupten, sie hätten das in meinem Namen und zu meinem Besten getan. Merkeldeutsche Demokratie heißt es, wenn diese Leute uns anschließend für ihre Idiotien zur Kasse bitten und sich selbst die Diäten erhöhen.
    ++***************++***************++***************++

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Deutscher Patriot
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.143

    Standard AW: ARD Montag 21:00 "Hart aber fair": Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleib

    Und was ist mit der kinderreichen Familie aus Rumänien?
    "Kinderreiche Familie aus Rumänien"-Schnitzel.

    Im Einzelgespräch: Dotschy Reinhardt (Jazz-Sängerin, deutsche Sinteza)
    Das klingt ja nahezu exotisch.
    Die Olle ist übrigens immer dabei, wenns um Rotationseuropäer geht. Gibts eigentlich außer den Reinhardts noch irgendwelche "vorbildlichen" Zigeuner?

  5. #5

    Standard AW: ARD Montag 21:00 "Hart aber fair": Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleib

    Zitat Zitat von Langwitsch Beitrag anzeigen
    Jede Woche dasselbe Thema.
    Der Durchschnittsmichel muss noch mehr geimpft werden.
    wer jetzt noch nichts begriffen hat, wird es auch nicht nach weiteren Sendungen

  6. #6
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: ARD Montag 21:00 "Hart aber fair": Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleib

    Zitat Zitat von Deutscher Patriot Beitrag anzeigen
    "Kinderreiche Familie aus Rumänien"-Schnitzel.


    Das klingt ja nahezu exotisch.
    Die Olle ist übrigens immer dabei, wenns um Rotationseuropäer geht. Gibts eigentlich außer den Reinhardts noch irgendwelche "vorbildlichen" Zigeuner?
    klar, Hasso Menowin Fröhlich!

  7. #7
    Enerbanske Benutzerbild von Helgoland
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Helgoland
    Beiträge
    11.512

    Standard AW: ARD Montag 21:00 "Hart aber fair": Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleib

    Zitat Zitat von Deutscher Patriot Beitrag anzeigen
    Gibts eigentlich außer den Reinhardts noch irgendwelche "vorbildlichen" Zigeuner?
    Marianne Rosenberg.
    SI VIS PACEM, PARA BELLUM


    Grön is det Lunn, Road is de Kant, Witt is de Sunn
    Deet is det Woapen van 't hillige Lunn

  8. #8
    Nur noch Gast&Mitleser.
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    10.843

    Standard AW: ARD Montag 21:00 "Hart aber fair": Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleib

    Zitat Zitat von Asyl Beitrag anzeigen
    Deutschland steht für Wohlstand - und zieht deshalb immer mehr Flüchtlinge und Einwanderer an. Doch wer ist hier willkommen: Nur der Akademiker aus Spanien oder auch der Kriegsflüchtling aus Syrien? Und was ist mit der kinderreichen Familie aus Rumänien?

    Gäste

    Wolfgang Bosbach (CDU, Mitglied des Integrationsbeirates der Bundesregierung, Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages)
    Lucy Diakovska (Popsängerin "No Angels", wurde in Bulgarien geboren, wanderte nach dem Abitur nach Deutschland ein)
    Rainer Wendt (Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft)
    Guntram Schneider (SPD, NRW-Minister für Arbeit, Integration und Soziales)
    Andreas Stasiewicz (Sozialarbeiter, Koordinator der Anlaufstelle für osteuropäische Obdachlose in Hamburg)
    Im Einzelgespräch: Dotschy Reinhardt (Jazz-Sängerin, deutsche Sinteza)

    2 normale Leute vs. 3 Migranten + 1 SPDler
    Von Lucy Diakowska wird aber kein zuckersüßes "Lasst sie alle rein"-Gewäsch zu erwarten sein. Vor längerer Zeit hatte sie schon in
    einer TV-Runde geäußert, dass "Roma nicht in normale Wohnverhältnisse integriert werden können" (zumindest sinngemäß). Als ge-
    bürtige Bulgarin hat sie wahrscheinlich schon in ihrer Heimat Erfahrungen mit Zigeunern gemacht-nur keine guten! Leute, holt die
    Wäsche rein, die Zigeuner..........
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    39.365

    Standard AW: ARD Montag 21:00 "Hart aber fair": Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleib

    Zitat Zitat von Asyl Beitrag anzeigen
    Deutschland steht für Wohlstand - und zieht deshalb immer mehr Flüchtlinge und Einwanderer an. Doch wer ist hier willkommen: Nur der Akademiker aus Spanien oder auch der Kriegsflüchtling aus Syrien? Und was ist mit der kinderreichen Familie aus Rumänien?

    Gäste

    Wolfgang Bosbach (CDU, Mitglied des Integrationsbeirates der Bundesregierung, Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages)
    Lucy Diakovska (Popsängerin "No Angels", wurde in Bulgarien geboren, wanderte nach dem Abitur nach Deutschland ein)
    Rainer Wendt (Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft)
    Guntram Schneider (SPD, NRW-Minister für Arbeit, Integration und Soziales)
    Andreas Stasiewicz (Sozialarbeiter, Koordinator der Anlaufstelle für osteuropäische Obdachlose in Hamburg)
    Im Einzelgespräch: Dotschy Reinhardt (Jazz-Sängerin, deutsche Sinteza)

    2 normale Leute vs. 3 Migranten + 1 SPDler
    Schon dumm wenn man Dotschy Reinhardt Migrant bezeichnet, damit zeigst du das du keine Ahnung hast....

  10. #10
    будьмо! Benutzerbild von Bieleboh
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    5.833

    Standard AW: ARD Montag 21:00 "Hart aber fair": Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleib

    Gibts eigentlich außer den Reinhardts noch irgendwelche "vorbildlichen" Zigeuner?
    Durchaus gibt es die. Zum Beispiel die Mitglieder der [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ein stummer Gast bei "Hart aber fair"
    Von Strandwanderer im Forum Medien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 10:26
  2. Gestern bei "Hart aber fair": Träumen von der Toblerone-Republik
    Von roxelena im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 09:44
  3. "Alternativmedizin" und "Homoöpathie" bei Hart aber Fair
    Von marc im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 16:56
  4. Serap Cileli rechnet mit "hart aber fair" ab
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 17:48
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 00:05

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben