+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Auch in den USA lacht man ueber die bewaeltigung der Hurrican-krise

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    7.144

    Standard Auch in den USA lacht man ueber die bewaeltigung der Hurrican-krise

    Bush macht sich eben immer mehr zum Volltrottel der nation:[Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    My Honor is Loyalty Benutzerbild von Uncle Marc
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    565

    Standard AW: Auch in den USA lacht man ueber die bewaeltigung der Hurrican-krise

    Zitat Zitat von Moonwitch
    Bush macht sich eben immer mehr zum Volltrottel der nation:[Links nur für registrierte Nutzer]

    Naja, die meisten witze werden wohl ueber

    F ederal
    E mergency
    M anagement
    A gency

    gerissen, denke ich mal!

    Ueber die macht naemlich Jay Leno mehr witze als ueber Bush.
    Jedenfalls im american TV kommen da immer diese FEMA-Witze.

    Gruesse...
    http://images1.fanpop.com/images/ima...745_400_71.gif
    Ein berühmter Mann stellte mal zutreffenderweise fest:
    “Die Aufnahmefähigkeit der großen Masse ist nur sehr beschränkt, das Verständnis klein,
    dafür jedoch die Vergesslichkeit groß.”

    Das Zitat trifft auch heute noch auf die heutige Politik zu!

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    7.144

    Standard AW: Auch in den USA lacht man ueber die bewaeltigung der Hurrican-krise

    Zitat Zitat von Uncle Marc
    Naja, die meisten witze werden wohl ueber

    F ederal
    E mergency
    M anagement
    A gency

    gerissen, denke ich mal!

    Ueber die macht naemlich Jay Leno mehr witze als ueber Bush.
    Jedenfalls im american TV kommen da immer diese FEMA-Witze.

    Gruesse...
    das glaube ich dir allerdings aufs wort.
    zumal in den usa sich viele gar nicht trauen ueber georgie witze zu machen.
    sie koennten ja als"unpatriotisch"gelten oder als"kommunistisch"
    Und das sind die schlimmsten Alptraeume vieler Amerikaner.
    jaja:"land of the free"

  4. #4
    *boo* Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    14.397

    Standard AW: Auch in den USA lacht man ueber die bewaeltigung der Hurrican-krise

    Zitat Zitat von Moonwitch
    das glaube ich dir allerdings aufs wort.
    zumal in den usa sich viele gar nicht trauen ueber georgie witze zu machen.
    sie koennten ja als"unpatriotisch"gelten oder als"kommunistisch"
    Und das sind die schlimmsten Alptraeume vieler Amerikaner.
    jaja:"land of the free"
    Und warum genau trauen sie sich nicht? Meinst Du, die verschwinden in Junta-Manier?

    Man, guck Dir den letzten Wahlkampf an - wieviele haben da denn den Mund aufgemacht??

    Ob es Dir passt oder nicht: Die USA sind keine Militaerdiktatur, in der Dissidenten zum Schweigen gebracht werden.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    7.144

    Standard AW: Auch in den USA lacht man ueber die bewaeltigung der Hurrican-krise

    Zitat Zitat von MorganLeFay
    Und warum genau trauen sie sich nicht? Meinst Du, die verschwinden in Junta-Manier?

    Man, guck Dir den letzten Wahlkampf an - wieviele haben da denn den Mund aufgemacht??

    Ob es Dir passt oder nicht: Die USA sind keine Militaerdiktatur, in der Dissidenten zum Schweigen gebracht werden.
    sagen wir lieber"noch"sind sie es nicht.
    aber wenn das Bush-regime so weitermacht,werden sich viele noch wundern.
    dann kann es zu spaet sein

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    7.144

    Standard AW: Auch in den USA lacht man ueber die bewaeltigung der Hurrican-krise

    in den usa sind momentan zwei dinge verpoent:ueber politik oder religion zu reden.

    und ich stelle mit erschrecken fest,dass das komischerweise so ist,seit der"Fuehrer" Bush an der Macht ist.
    Und das Bush-Regime erinnert mich immer oefter an eine gewisse Diktatur,die wir in Deutschland auch mal hatten....
    Zuerst sind bei uns auch alle blindlings Adolf gefolgt.
    Dann war es irgendwann zu spaet und es gab kein zurueck mehr.

    ok,ich erwarte laechelnd euere entruesteten Meinungen

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    7.144

    Standard AW: Auch in den USA lacht man ueber die bewaeltigung der Hurrican-krise

    Zitat Zitat von MorganLeFay
    Und warum genau trauen sie sich nicht? Meinst Du, die verschwinden in Junta-Manier?

    Man, guck Dir den letzten Wahlkampf an - wieviele haben da denn den Mund aufgemacht??

    Ob es Dir passt oder nicht: Die USA sind keine Militaerdiktatur, in der Dissidenten zum Schweigen gebracht werden.
    Nun,ich will gar nicht erst mit der momentanen Pressefreiheit in den USA beginnen. 8o

  8. #8
    *boo* Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    14.397

    Standard AW: Auch in den USA lacht man ueber die bewaeltigung der Hurrican-krise

    Zitat Zitat von Moonwitch
    sagen wir lieber"noch"sind sie es nicht.
    aber wenn das Bush-regime so weitermacht,werden sich viele noch wundern.
    dann kann es zu spaet sein
    Du weisst aber schin, dass 2008 die naechste Wahl ist, oder...?

    Zitat Zitat von Moonwitch
    Nun,ich will gar nicht erst mit der momentanen Pressefreiheit in den USA beginnen. 8o
    Doch, mach mal, ich bin echt gespannt.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  9. #9
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.236

    Standard AW: Auch in den USA lacht man ueber die bewaeltigung der Hurrican-krise

    Langsam wird`s langeilig!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  10. #10
    *boo* Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    14.397

    Standard AW: Auch in den USA lacht man ueber die bewaeltigung der Hurrican-krise

    Zitat Zitat von sunbeam
    Langsam wird`s langeilig!
    Sei doch nicht so 'ne Spassbremse...
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben