Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

Teilnehmer
8. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gut

    3 37,50%
  • Nicht gut

    4 50,00%
  • Weiß nicht

    1 12,50%
+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    S-A
    Beiträge
    3.355

    Standard Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

    Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

    Sagt es mir!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.596

    Standard AW: Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

    Ich höre kein Radio mit Werbung. Mit reichen die unterirdisch dämlichen Wahlpappen der "Pro Köln"-Clowns. Die unterhalten uns mit dumpfen Sprüchen wie "Wut im Bauch? Laß es raus!".
    Vertrauet Eurem Magistrat,
    Der fromm und liebend schützt den Staat
    Durch huldreich hochwohlweises Walten;
    Euch ziemt es, stets das Maul zu halten.

    - Heinrich Heine

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    S-A
    Beiträge
    3.355

    Standard AW: Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Ich höre kein Radio mit Werbung. Mit reichen die unterirdisch dämlichen Wahlpappen der "Pro Köln"-Clowns. Die unterhalten uns mit dumpfen Sprüchen wie "Wut im Bauch? Laß es raus!".
    Dabei fühlen sich gerade Christen bei pro so wohl.....

  4. #4
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.596

    Standard AW: Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

    Zitat Zitat von Fry Beitrag anzeigen
    Dabei fühlen sich gerade Christen bei pro so wohl.....
    Tun sie das? Ich würde diesen Arbeitskreis nicht überbewerten.
    Vertrauet Eurem Magistrat,
    Der fromm und liebend schützt den Staat
    Durch huldreich hochwohlweises Walten;
    Euch ziemt es, stets das Maul zu halten.

    - Heinrich Heine

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    S-A
    Beiträge
    3.355

    Standard AW: Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Tun sie das? Ich würde diesen Arbeitskreis nicht überbewerten.
    Nej, ist nicht nur n Arbeitskreis.

  6. #6
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    8.704

    Standard AW: Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

    Die Radio-Werbung lässt sich leider nicht abspielen.
    Die Plakate sind aber meiner Meinung nach zu wenig offensiv. Mehr durchgestrichene Moscheen wären nicht schlecht, es ist inzwischen ein Erkennungszeichen der PRO Bewegung geworden. Damit bringen sie jede Demokröte zum Kochen, wie es bereits beim Gärtner zu sehen ist.
    Mir haben leider die Grünen eine Tafel mit linksfaschistischem Inhalt vor dem Haus an einer Laterne befestigt. Die kommt runter! Ich habe schon geschaut wie das zu machen ist - als Revange für die letztjärigen Schäden an den PRO Plakaten. Hier in der Stadt waren sie vor der Wahl alle abgerissen worden.

  7. #7
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.410

    Standard AW: Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Ich höre kein Radio mit Werbung. Mit reichen die unterirdisch dämlichen Wahlpappen der "Pro Köln"-Clowns. Die unterhalten uns mit dumpfen Sprüchen wie "Wut im Bauch? Laß es raus!".
    Mach doch mal´n Vorschlag, wie man es schaffen soll, die latente Islam-Aversion der Leute anzusprechen und sie dazu zu bringen, diese endlich zu artikulieren und sich zu positionieren...>8./
    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    S-A
    Beiträge
    3.355

    Standard AW: Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

    Der Radio-Spot ist m.E. ganz gut, was man jedoch vom TV-Spot(t) nicht sagen kann:


  9. #9
    Nur noch Gast&Mitleser.
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    10.844

    Standard AW: Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

    Ein Spot, der irgendwie nicht zündet, obwohl knallhart unbequeme Tasachen angesprochen werden,
    die angesprochen werden müssen. Ja zum Inhalt, nein zur etwas simpel gestrickten Art des Spots.

    Ich würde mir wünschen, dass die Pro-Parteien mehr Wähler anziehen würden. Zur Zeit jedoch gebe
    ich meine Stimme der AfD, weil ich sie nicht völlig verschwenden möchte.
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  10. #10
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    8.704

    Standard AW: Was haltet ihr vom aktuellen pro NRW Radio-Wahlwerbespot?

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    .....................
    Ich würde mir wünschen, dass die Pro-Parteien mehr Wähler anziehen würden. Zur Zeit jedoch gebe
    ich meine Stimme der AfD, weil ich sie nicht völlig verschwenden möchte.
    Deshalb werde ich PRO wählen, weil ich immer weniger daran glaube dass AfD etwas gegen Islamisierung unternimmt. Sie wollen nicht mal die Einwanderung begrenzen sondern "steuern".

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 09:26
  2. Wahlwerbespot FPÖ Burgenland
    Von Dexter im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 12:10
  3. Wahlwerbespot der APPD
    Von politi_m im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 21:11
  4. Wahlwerbespot der PARTEI
    Von Biskra im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 13:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben