+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 66

Thema: Kieler Woche wird zum Politikum

  1. #1
    unsweetened Benutzerbild von kandis
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    1.157

    Standard Kieler Woche wird zum Politikum

    Alle Jahre wieder..... immer wieder schön anzusehen. Viele Besucher, Jubel, Trubel, Heiterkeit! Zig mal bin ich schon dort gewesen.

    Doch in diesem Jahr soll es anders werden..........

    die Bundesregierung - wer davon? - Merkel, Steinmeier, v.d.Leyen, de Maiziere ? - erteilte der russischen Korvette, die von der Stadt Kiel/Staatskanzlei zu den Festivitäten eingeladen worden war, ein Einlaufverbot!

    Grund dafür seien die politischen Verwicklungen in der Ukraine-Krise!!!!!

    Wie primitiv!


    Einlaufverbot für russisches Kriegsschiff

    Die Kieler Woche wird zum Politikum: Am 20. Juni sollte eigentlich die russische Fregatte "Boiky" einlaufen. Doch die Bundesregierung verweigert die Einlaufgenehmigung. Dies entzweit den Norden.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.201

    Standard AW: Kieler Woche wird zum Politikum

    Hatte eh nicht vor, hinzugehen, insofern kann ich es nicht mehr aus Protest nicht tun.

  3. #3
    unsweetened Benutzerbild von kandis
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    1.157

    Standard AW: Kieler Woche wird zum Politikum

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Hatte eh nicht vor, hinzugehen, insofern kann ich es nicht mehr aus Protest nicht tun.
    Nun, das muss jeder für sich selbst entscheiden.

    Ich zumindest halte das Vorgehen unserer Regierungsvertreter für ABSOLUT hirnrissig!

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    14.439

    Standard AW: Kieler Woche wird zum Politikum

    Zitat Zitat von kandis Beitrag anzeigen
    Nun, das muss jeder für sich selbst entscheiden.

    Ich zumindest halte das Vorgehen unserer Regierungsvertreter für ABSOLUT hirnrissig!
    Hirnrissig, das kannste wohl laut sagen.

    Aber die russische Viermastbark Kruisenstern (Kruzenshtern) kommt zur Windjammerparade. Unsere Gorch Fock führt die Parade an und ohne die Kruisenstern wäre eine große Windjammerparade auch nicht vollständig.

    Übrigens ist die Kruisenstern ein deutsches Schiff, ehemals Padua.

    Oder sagen die der Kruisenstern noch im letzten Moment ab? So kann man tolle Ereignisse kaputtmachen. Wenn doch unsere unfähigen Politiker ihre schmierigen Pfoten bloß überall heraushalten würden.

    Laurin
    Weiß ist das Schiff, das wir lieben!

  5. #5
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.029

    Standard AW: Kieler Woche wird zum Politikum

    Mich überrascht, daß sich die SPD-Genossen erneut vor dem Kriegskarren einspannen lassen,
    wie einst gegen Yugoslawien.


    Überzeugte Patrioten neigen eher nicht dazu, ihre Söhne als Kanonenfutter herzugeben.
    Als Internationalist denkt man darin womöglich anders.

    Wird es Zeit, meine Haltung ob dieser Ereignisse zu überdenken?
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.936

    Standard AW: Kieler Woche wird zum Politikum

    Zitat Zitat von kandis Beitrag anzeigen
    Alle Jahre wieder..... immer wieder schön anzusehen. Viele Besucher, Jubel, Trubel, Heiterkeit! Zig mal bin ich schon dort gewesen.

    Doch in diesem Jahr soll es anders werden..........

    die Bundesregierung - wer davon? - Merkel, Steinmeier, v.d.Leyen, de Maiziere ? - erteilte der russischen Korvette, die von der Stadt Kiel/Staatskanzlei zu den Festivitäten eingeladen worden war, ein Einlaufverbot!

    Grund dafür seien die politischen Verwicklungen in der Ukraine-Krise!!!!!

    Wie primitiv!



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der nächste Winter kommt bestimmt und ich hoffe Putin weiß, was er dann zu tun hat.
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  7. #7
    unsweetened Benutzerbild von kandis
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    1.157

    Standard AW: Kieler Woche wird zum Politikum

    Zitat Zitat von laurin Beitrag anzeigen
    Hirnrissig, das kannste wohl laut sagen.

    Aber die russische Viermastbark Kruisenstern (Kruzenshtern) kommt zur Windjammerparade. Unsere Gorch Fock führt die Parade an und ohne die Kruisenstern wäre eine große Windjammerparade auch nicht vollständig.

    Übrigens ist die Kruisenstern ein deutsches Schiff, ehemals Padua.

    Oder sagen die der Kruisenstern noch im letzten Moment ab? So kann man tolle Ereignisse kaputtmachen. Wenn doch unsere unfähigen Politiker ihre schmierigen Pfoten bloß überall heraushalten würden.

    Laurin
    Danke für die Infos bezgl. der Kruisenstern!

    Aber nun stelle dir mal vor, Putin hätte ebenso ablehnend reagiert im Falle des deutschen Astronauten, der jetzt mit an Bord der ISS ist!

  8. #8
    unsweetened Benutzerbild von kandis
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    1.157

    Standard AW: Kieler Woche wird zum Politikum

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Der nächste Winter kommt bestimmt und ich hoffe Putin weiß, was er dann zu tun hat.
    DER dreht uns das Gas NICHT ab. Dafür ist er zu zuverlässig.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.936

    Standard AW: Kieler Woche wird zum Politikum

    Zitat Zitat von kandis Beitrag anzeigen
    DER dreht uns das Gas NICHT ab. Dafür ist er zu zuverlässig.
    Mit Kohlekessel und 150 Zentner Kohle im Schuppen, würde ich bei meiner Mutter aber nicht frieren.
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  10. #10
    unsweetened Benutzerbild von kandis
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    1.157

    Standard AW: Kieler Woche wird zum Politikum

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Mit Kohlekessel und 150 Zentner Kohle im Schuppen, würde ich bei meiner Mutter aber nicht frieren.
    150 Zentner! Meine Güte, das ist ja schon ein kleines Bergwerk!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Britischer Kommandosoldat wird mit Kieler Ehrenmedaille ausgezeichnet
    Von Steiner im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 23:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben