+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 70

Thema: Künstliche Intelligenz

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.367

    Standard Künstliche Intelligenz

    Daß eine solche nicht geschaffen werden kann, ist eine Behauptung, die ich so lange aufrechterhalte, bis mir das Gegenteil bewiesen wird.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wer einen solchen Blödsinn vermeldet, dem dürfte es an der natürlichen Intelligenz gebrechen.

  2. #2
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.029

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Ein langer Weg von Talos bis zu den heutigen Robotern (wenn auch mit christlicher Sabotage von ca. 1700 Jahren).
    Weiterhin gilt es das Antzlitz des Pantokrators zu suchen, es zu erforschen.

    Daß Du Dich jedoch eher ablehnend zeigst wundert mich sehr, ich hätte Dich eher anders eingeschätzt.


    Der Roboter Talos:
    gigantisch, anthropomorph, bronzern, hydraulisch.
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.367

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Nachbar Beitrag anzeigen
    […]
    Etwas Ähnliches befindet sich in meinem Besitz:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #4
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.029

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Etwas Ähnliches befindet sich in meinem Besitz:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Münze bzw. Motiv als Original?
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.367

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Nachbar Beitrag anzeigen
    Münze bzw. Motiv als Original?
    Deckel eines Pillendöschens (original).

  6. #6
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.029

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Deckel eines Pillendöschens (original).
    Talos, das Überwesen, könnte ob des darauf Erkennbaren seine Fassung verlieren.
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Baselbiet
    Beiträge
    17.367

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Nachbar Beitrag anzeigen
    Talos, das Überwesen, könnte ob des darauf Erkennbaren seine Fassung verlieren.
    Viele solche Stücke sammelte ich und bewahre sie, da sie von Kennern der Sexual- und Medizingeschichte sehr gesucht und daher wertvoll sind, in einem Schließfach.

    Nun aber zurück zur sogenannten „künstlichen Intelligenz“.

    Ich würde ein angeblich mit mir im Gedankenaustausch stehendes Computerprogramm gerne nach seinen Glaubensinhalten und Empfindungen befragen und einfach etwas ins Blaue hinaus behaupten. Konkret: „Ich halte Dein Meerschweinchen für klüger als Dich!“

  8. #8
    Greta-Leugner Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    37.239

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Noch ein paar Jahre, dann werden Maschinen diesen Test bestehen. Nicht unbedingt, weil sie wirkliche Intelligenz entwickelt haben, aber vermutlich, weil die Menschheit bis da hin ausreichend verblödet sein wird, diesen Unterschied nicht mehr zu bemerken....
    Schwarz Rot Gold Weiss Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  9. #9
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    25.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.029

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    Viele solche Stücke sammelte ich und bewahre sie, da sie von Kennern der Sexual- und Medizingeschichte sehr gesucht und daher wertvoll sind, in einem Schließfach.

    Nun aber zurück zur sogenannten „künstlichen Intelligenz“.

    Ich würde ein angeblich mit mir im Gedankenaustausch stehendes Computerprogramm gerne nach seinen Glaubensinhalten und Empfindungen befragen und einfach etwas ins Blaue hinaus behaupten. Konkret: „Ich halte Dein Meerschweinchen für klüger als Dich!“
    Folgender Artikel könnte doch was vom "Artikel des Tages" haben, oder?

    Erstmals in der Geschichte: Russische Entwickler schaffen selbstständigen Kunstintellekt
    Der russische Ingenieur Wladimir Weselow und sein ukrainischer Kollege Jewgeni Demtschenko haben als Erste in der Geschichte eine Software entwickelt, die sich erfolgreich für einen Menschen ausgeben konnte – sie bestand den Turing-Test, der noch 1950 etabliert wurde, um festzustellen, ob eine Maschine denken kann.

    Das Programm hat eine Jury überrumpelt, die aus Mitgliedern der Londoner Königlichen Gesellschaft und Wissenschaftlern der britischen University of Reading bestand.

    Im Laufe des Experiments unterhielten sich die Schiedsrichter mit einem für sie unbekannten Gesprächspartner. Der Kunstintellekt gab sich für einen 13-Jährigen Ukrainer aus und sprach wie ein normales Kind, das zwar auf vielen Gebieten beschlagen war, sich dabei jedoch nicht in Details auskannte, die an seiner „Menschlichkeit“ könnten zweifeln lassen.
    Weiterlesen: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.738

    Standard AW: Künstliche Intelligenz

    Ich glaube nicht, dass man so etwas schaffen kann.
    Die Nachbildung des menschlichen Gehirns ist praktisch unmöglich, da man die genaue Funktionsweise überhaupt nicht kennt.
    Die Medizin tappt im Dunkeln und kann lediglich einige Zentren für bestimmten Prozesse erkennen, allerdings keinen direkten Zusammenhang.
    Die Verknüpfungen, Synapsen, des Gehirns sind einzigartig und nicht nachbaubar....
    Alles, was ein Computer verarbeiten kann, muß vorher programmiert werden. Lernfähig ist er nur innerhalb dieser Programmierung....
    Bei Computerspielen kann man die Reaktionsfähigkeit der sogenannten künstlichen Inteligenz beobachten....
    Ich denke das der Versuch, eine reale künstliche Intelligen zu schaffen, scheitern wird.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Shillbot, künstliche Intelligenz im I-Net
    Von cc2 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 17:58
  2. Bundeswehr muss künstliche Befruchtung bezahlen
    Von fireeater im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 05:09
  3. Wegen radioaktiver Verseuchung: Japan will künstliche Stadt bauen
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 11:44
  4. Mega-Bauprojekt: Eine künstliche Luxusinsel für Sotschi
    Von alta velocidad im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 17:20
  5. Künstliche Spermien
    Von Nachrichten im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 21.12.2003, 16:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben