+ Auf Thema antworten
Seite 32 von 32 ErsteErste ... 22 28 29 30 31 32
Zeige Ergebnis 311 bis 316 von 316

Thema: Gauck quengelt schon wieder!

  1. #311
    Mitglied Benutzerbild von houston
    Registriert seit
    07.12.2012
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.224

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    .
    "14.06.2014

    Gauck will »aktive Rolle«
    Mehr Einsätze im Ausland: Bundespräsident spricht sich erneut für Ende der »Zurückhaltung« aus / Auch militärische Mittel nicht ausgeschlossen / Deutschland stehe »an der Seite der Unterdrückten«


    Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hat erneut auf eine aktivere Rolle Deutschlands in der Weltpolitik gedrängt. Deutschland solle »eine Zurückhaltung, die in vergangenen Jahrzehnten geboten war«, ablegen »zugunsten einer größeren Wahrnehmung von Verantwortung«, sagte Gauck am Rande seines Besuchs in Norwegen gegenüber dem Deutschlandfunk. Er habe von vielen Gesprächspartnern ein »Ja zu einem aktiven Deutschland« gehört.



    Dabei spreche er sich nicht für »deutsches Dominanzgebaren« aus, sagte Gauck. »Das Gegenteil ist gemeint«, im Verbund mit Europäischer Union und NATO müsse Deutschland »Ja zu einer aktiven Teilnahme an Konfliktlösungen im größeren Rahmen« sagen - und zwar »entsprechend unserer Bedeutung«. Das Staatsoberhaupt lobte dabei das Agieren der Bundesregierung im Ukrainekonflikt. »Das ist genau das, was ich gemeint habe.«

    Zwar sei Zurückhaltung in den vergangenen Jahrzehnten geboten, aber heute sei die Bundesrepublik »eine solide Demokratie«, das Land stehe »an der Seite der Unterdrückten«. Im Kampf um Menschenrechte sei es »erforderlich, manchmal zu den Waffen zu greifen«, so Gauck. Er forderte daher »international auch Kräfte, die Verbrecher oder Despoten« stoppen könnten. Als »letztes Mittel« könne auch eine Abwehr von Aggression mit militärischen Mitteln erforderlich sein."

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Falls der Einsatz von militärischen Mitteln erforderlich ist, sollten wir unsere Zurückhaltung aufgeben und Gauck als Minenhund vorausschicken!
    Was ein Schwein !!! . Soll er doch seine Kinder(wen er welche hat) für nicht deutsche Interessen in den Krieg schicken..
    Wie kann sich ein Staatsoberhaupt für etwas aussprechen wen die Mehrheit des Volkes dagegen ist. ??????
    Wie blöd sind wir als Volk das wir diese Verbrecher gewähren lassen ??
    Deutschland erwache damit sowas ein Ende findet
    ]Ich bin (noch) ein "Besatzungs Republik Deutschland" ler !

    Ich bin das Pack... und stolz auf unsere deutsche Vergangenheit

  2. #312
    Mitglied Benutzerbild von Ajax
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    8.396

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Vor kurzem lief auf dem ZDF eine Sendung zum Thema "Die größten noch lebenden deutschen Männer" mit dem TV-Vorzeigegutmenschen Johannes B. Kerner. Die Zuschauer konnten abstimmen und haben Gauck auf Platz 5 (in Worten: fünf) der größten deutschen Männer gewählt. Das sagt alles. Deutsche sind geistesgestört.

    Wenn auch jetzt in den bezwungnen Hallen
    Tyrannei der Freiheit Tempel bricht:
    Deutsches Volk, du konntest fallen,
    Aber sinken kannst du nicht!

    Theodor Körner

  3. #313
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.933

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von Ajax Beitrag anzeigen
    Vor kurzem lief auf dem ZDF eine Sendung zum Thema "Die größten noch lebenden deutschen Männer" mit dem TV-Vorzeigegutmenschen Johannes B. Kerner. Die Zuschauer konnten abstimmen und haben Gauck auf Platz 5 (in Worten: fünf) der größten deutschen Männer gewählt. Das sagt alles. Deutsche sind geistesgestört.
    Mediale Abstimmungen und "Umfragen" sind in D immer mit Vorsicht zu genießen...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  4. #314
    Mitglied Benutzerbild von Ajax
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    8.396

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Mediale Abstimmungen und "Umfragen" sind in D immer mit Vorsicht zu genießen...
    Ich sehe bei dieser Sendung aber keinen Grund für eine Manipulation. Die Deutschen Fernsehzuschauer sind wirklich so blöd.

    Wenn auch jetzt in den bezwungnen Hallen
    Tyrannei der Freiheit Tempel bricht:
    Deutsches Volk, du konntest fallen,
    Aber sinken kannst du nicht!

    Theodor Körner

  5. #315
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.933

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von Ajax Beitrag anzeigen
    Ich sehe bei dieser Sendung aber keinen Grund für eine Manipulation. Die Deutschen Fernsehzuschauer sind wirklich so blöd.
    Naja, wer regelmäßig das Vollwaschprogramm über sich ergehen lässt, der kann eben nicht mehr anders.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  6. #316
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.284

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von houston Beitrag anzeigen
    Was ein Schwein !!! . Soll er doch seine Kinder(wen er welche hat) für nicht deutsche Interessen in den Krieg schicken..
    Wie kann sich ein Staatsoberhaupt für etwas aussprechen wen die Mehrheit des Volkes dagegen ist. ??????
    Er soll SELBST in den "heiligen Krieg" ziehen. Sich selbst erschiessen lassen, der Kriegstreiber. Wofür wäre jetzt die Direkte Demokratie gut? Gibts solche Kriegstreiber in der Schweiz? Und warum hat die Schweiz seit 400 Jahren keine Kriege mehr?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schon wieder
    Von berty im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 21:23
  2. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 00:07
  3. Und schon wieder
    Von berty im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 22:57
  4. Schon wieder?
    Von jogi im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 14:09
  5. Schon wieder!
    Von Polemi im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 15:47

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben