+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 32 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 316

Thema: Gauck quengelt schon wieder!

  1. #11
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    12.084

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von reflecthofgeismar Beitrag anzeigen
    Eine widerwärtige Kakerlake.
    Du tust den Kakerlaken unrecht,sie sind reinlich und sozial,verwerten hinterlassenschaften von unreinen Menschen.
    Judasse gibt es nur unter "Menschen"!
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.936

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    Verglichen an Herrn Gauck erscheint mir mittlerweile sogar Erich Honecker als ehrlicher, gerechter und warmherziger Mensch.
    Es gibt kein Wort in der Deutschen Sprache, mit dem man Gauck noch beleidigen könnte. Wanze, Ratte, Schwein-all diese
    Vergleiche diffamieren nur das jeweilige Tier, für G. sind das noch aufwertende Komplimente.
    Mit dem ollen Erich hätte ich gern mal ein Bier getrunken, aber Gauck würde ich nicht mal auf mein Klo lassen.
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  3. #13
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.301

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Das ist mit Abstand der größte Lügner und Heuchler hier in diesem Land. Dagegen ist Wulff ja noch Gold wert.

    Aber unglaublich wie dreist und meisterhaft er die Wahrheit verdrehen kann. Das muss eine absolut gewissenlose und abscheuliche Kreatur sein.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  4. #14
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.388

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    Verglichen an Herrn Gauck erscheint mir mittlerweile sogar Erich Honecker als ehrlicher, gerechter und warmherziger Mensch.
    Es gibt kein Wort in der Deutschen Sprache, mit dem man Gauck noch beleidigen könnte. Wanze, Ratte, Schwein-all diese
    Vergleiche diffamieren nur das jeweilige Tier, für G. sind das noch aufwertende Komplimente.
    Der Begriff "Bundespräsident" selbst ist ja inzwischen schon zur Beleidigung verkommen >x-(

    Aber gut, Germans to the front. Wohin soll´s denn diesmal gehen? Boxeraufstand? Fußballerrevolte? Oder diese dritte Weltkrieg, der sich ausnahmsweise mal etwas östlich Europas anbahnt...?
    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    Im schönen Norden
    Beiträge
    832

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Sollen er und Konsorten vorweg marschieren als Kanonenfutter !

    Alle, die so etwas befürworten, müssen mit gutem Beispiel vorangehen und selber sowie auch ihre Kinder an der Front ganz vorne stehen.

    Ich kann den Kerl nicht mehr sehen und sein unsägliches Geseiere schon gar nicht mehr hören ! Es ist unfassbar, was für einen Menschen wir hier als Staatsoberhaupt aushalten müssen !

  6. #16
    SexGott Benutzerbild von Deutsch-National
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    Ásgarðr på Tronstol Hliðskjálf
    Beiträge
    704

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    sprich: wenn der deutsche der welt auf den kopf schlagen will aus eigenen geopolitischen interessen, sind wir die bösen holocaust- und verschwörung gegen den weltfrieden-nazis und wenn wir der welt im auftrag fremder interessen und mächte auf den kopf schlagen sollen, handeln wir immer völkerrechtskonform... für diese scheisse soll der gauckler und seine kanzlerröse sich andere hausn.eger suchen, kein interesse.
    Ihr sollt mich recht verstehen. Wenn ihr mich bedrängt und destabilisieren wollt, werdet ihr Verwirrung stiften, Bin Laden in die Hände spielen und bewaffnete Rebellenhaufen begünstigen. Folgendes wird sich ereignen. Ihr werdet von einer Immigrationswelle aus Afrika überschwemmt werden, die von Libyen aus nach Europa überschwappt. Es wird niemand mehr da sein, um sie aufzuhalten. Muaamar al-Gaddafi Journal du Dimanche im Februar 2011

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.936

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Der Begriff "Bundespräsident" selbst ist ja inzwischen schon zur Beleidigung verkommen >x-(

    Aber gut, Germans to the front. Wohin soll´s denn diesmal gehen? Boxeraufstand? Fußballerrevolte? Oder diese dritte Weltkrieg, der sich ausnahmsweise mal etwas östlich Europas anbahnt...?
    Er ist auch nur eine Puppe, die gut bezahlt wird. Und Puppen die nicht tanzen werden eben ersetzt.
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.936

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Der Begriff "Bundespräsident" selbst ist ja inzwischen schon zur Beleidigung verkommen >x-(

    Aber gut, Germans to the front. Wohin soll´s denn diesmal gehen? Boxeraufstand? Fußballerrevolte? Oder diese dritte Weltkrieg, der sich ausnahmsweise mal etwas östlich Europas anbahnt...?
    Du Bundespräsident!
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  9. #19
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.388

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Er ist auch nur eine Puppe, die gut bezahlt wird. Und Puppen die nicht tanzen werden eben ersetzt.
    Jedenfalls nervt er ungemein. Wird Zeit, daß er abgelöst wird....
    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Deutscher Michel
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    1.402

    Standard AW: Gauck quengelt schon wieder!

    Zitat Zitat von Kater Beitrag anzeigen
    Und wo sollen unserer Jungs den Kopf hinhalten? [...]
    Vermutlich demnächst in Osteuropa, auch wenn man im Zusammenhang mit dem langfristig geplanten Manöver Jawtex 2014 vielleicht sogar zu recht abwiegelt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit."

    Jean Baptiste Henri Lacordaire (1802-1861)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schon wieder
    Von berty im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 21:23
  2. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 00:07
  3. Und schon wieder
    Von berty im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 22:57
  4. Schon wieder?
    Von jogi im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 14:09
  5. Schon wieder!
    Von Polemi im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 15:47

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben