+ Auf Thema antworten
Seite 100 von 101 ErsteErste ... 50 90 96 97 98 99 100 101 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 991 bis 1.000 von 1001

Thema: Meinungsfreiheit?

  1. #991
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    6.351

    Standard AW: Meinungsfreiheit?

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Anscheinend nicht, deswegen sollen nämlich die Betreiber der sog. Medien nicht nur zur Löschung von zweifelhaften Kommentaren gesetzlich gezwungen werden, sondern auch zur Preisgabe der dazugehörigen Nutzerdaten. Hierzu soll eine eigene Abteilung beim BKA eingerichtet werden.
    Ganz sicher doch. Wenn jemand auf dem Netz anonym eine Morddrohung postet, dann ist das eben eine Anzeige gegen unbekannt. Weshalb jemand gezwungen werden soll, weil ein zweifelhafter Kommentar auf seiner Platform steht, ist mir schleierhaft. Dass er Nutzerdaten rausgeben soll, klingt eher nach Ueberwachungsstaat. Wenn wirklich Bedarf besteht, reichen die bestehenden Regelungen voellig aus. Ist wie bei einem richterlichen Beschluss zu einer Hausdurchsuchung. Nur muessen dann die Gruende auch relativ gut sein. Ein Freifahrtschein fuer eine Sonderkommission ist abzulehnen.
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #992
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    1.983

    Standard AW: Meinungsfreiheit?

    Es war im Kaufland lörrach, ich fragte nach braunen Eiern, die Tussie fragte mich warum? Ich sagte, ich bin Nazi, Ende der Bedienung.

  3. #993
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    1.971

    Standard AW: Meinungsfreiheit?

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Meinungsfreiheit, Grundgesetz und Realität in der BRD
    Die Meinungsfreiheit des GG betrifft die Einmischung vom Staat. Was private Unternehmen machen und erlauben ist ihre Sache.

    Es kommt kein Staat und holt dich ab, wenn du sagst es gibt nur 2 Geschlechter.
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  4. #994
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.830

    Standard AW: Meinungsfreiheit?

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Es war im Kaufland lörrach, ich fragte nach braunen Eiern, die Tussie fragte mich warum? Ich sagte, ich bin Nazi, Ende der Bedienung.
    [Bilder nur für registrierte Nutzer] Hallo ich58, vergiss dieses Dummerchen, gerne helfe ich aus wenn Not am Mann ist.

    Gruß Kiwi

    Einige kennen mich - viele können mich.

  5. #995
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.830

    Standard AW: Meinungsfreiheit?

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    wenn das doch nur endlich jeder kapieren würde, wie schnell das heutzutage geht....
    Hallo Pillefiz am 3.6.96. wurde mir gezeigt wie schnell das geht.

    Ein Kripobeamter so 40-45 ein Junger 25-30 und eine Schreibkraft 25 haben mir einen Durchsuchungsbeschluss gezeigt und meine Bude auf den Kopf gestellt, Speicher, Keller, Garage alles was ich angemietet hatte.

    Selbst vor meinen Schlüpis haben sie nicht halt gemacht auch die mit Bremsspüren haben sie untersucht.

    Mit dicken Hälsen und leeren Händen sind sie abgezogen – was sie suchten hatte ich niemals in den Händen.

    Wenn ein Nachbar einen nicht ausstehen kann eine anonyme Anzeige – Gottes Mühlen und die der Justiz mahlen langsam aber sehr fein.
    Gruß Kiwi

    Einige kennen mich - viele können mich.

  6. #996
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.686

    Standard AW: Meinungsfreiheit?

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Es war im Kaufland lörrach, ich fragte nach braunen Eiern, die Tussie fragte mich warum? Ich sagte, ich bin Nazi, Ende der Bedienung.
    Bei uns im Kaufland Herford (Westfalen) arbeiten so gut wie keine Deutschen mehr. Hätte dort auch passieren können.

  7. #997
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.830

    Standard AW: Meinungsfreiheit?

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    Bei uns im Kaufland Herford (Westfalen) arbeiten so gut wie keine Deutschen mehr. Hätte dort auch passieren können.
    In meinem Heimatstädtchen sind drei große Supermärkte.

    In einem wollte ich etwas einkaufen und habe notgedrungen ein Kopftuch gefragt wo dieser Artikel zu finden ist.

    Sie hat mich doof angeschaut und ist zwischen den Regalen verschwunden. Am anderen Tag habe ich dem Geschäftsleiter eine schriftliche, gerichtsverwertbare Beschwerde in die Hand gedrückt. Die nette Frau war noch 3-4 Tage zu sehen, wie ich erfahren konnte ist sie aber nur in eine andere Filiale abkommandiert worden.

    Einige kennen mich - viele können mich.

  8. #998
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.686

    Standard AW: Meinungsfreiheit?

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    In meinem Heimatstädtchen sind drei große Supermärkte.

    In einem wollte ich etwas einkaufen und habe notgedrungen ein Kopftuch gefragt wo dieser Artikel zu finden ist.

    Sie hat mich doof angeschaut und ist zwischen den Regalen verschwunden. Am anderen Tag habe ich dem Geschäftsleiter eine schriftliche, gerichtsverwertbare Beschwerde in die Hand gedrückt. Die nette Frau war noch 3-4 Tage zu sehen, wie ich erfahren konnte ist sie aber nur in eine andere Filiale abkommandiert worden.
    Gut gemacht.

  9. #999
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    20.229

    Standard AW: Meinungsfreiheit?

    Ein Gespenst geht um in Europa....das Gespenst der Politischen Korrektheit
    Die Zeit der Denunzianten und Zensoren ist gekommen!



    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Meinungsfreiheit an deutschen Universitäten, Meinungspluralismus und Toleranz Andersdenkender ist nicht mehr vorhanden.
    „Wer keine Grenzen hat, hat kein Land“

    D. Trump

  10. #1000
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.514

    Standard AW: Meinungsfreiheit?

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Ein Gespenst geht um in Europa....das Gespenst der Politischen Korrektheit
    Die Zeit der Denunzianten und Zensoren ist gekommen!


    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Ich muss widersprechen. Diese Zeit ist nicht erst jetzt gekommen, die ist bereits seit Jahrzehnten da.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Meinungsfreiheit
    Von Humer im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.07.2014, 15:02
  2. Meinungsfreiheit
    Von Kantianer im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 23:44
  3. Meinungsfreiheit in der BRD
    Von Sprecher im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 12:09
  4. Meinungsfreiheit
    Von Scorpien im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.04.2004, 11:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 136

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben