+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 35 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 342

Thema: Werkzeug anyone?

  1. #21
    En cholère Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    17.774

    Standard AW: Werkzeug anyone?

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Ist das nicht diese Baumarktware, die es günstig gibt? Überrascht mich.
    Jo, Ryobi wird über Baumärkte vertrieben. Das besagt über die Qualität aber gar nichts.
    Ich habe u.a. auch eine McCulloch-Motorsäge. Diese Marke wird ebenfalls über Baumärkte vertrieben.
    Was viele aber nicht wissen, McCulloch ist original-Husqvarna, wird auch im dortigen Werk gebaut, und ist absolut identisch mit Original Husvarna-Motorsägen.
    Nur der Preis ist etwas günstiger, und das Design der neuen McCulloch-Sägen ist wesentlich schicker.

    Meine McCulloch habe ich gesehen, war vom Design begeistert, und habe die Säge spontan gekauft. Habe ich niemals bereut.
    Das Ding geht ab wie Schmidt´s Katze. Gefrorenes Holz? Kein Problem.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  2. #22
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.213

    Standard AW: Werkzeug anyone?

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Würth ist nur ein Vertrieb. Die stellen nichts her.
    Sagte ich ja. Wer immer die herstellt ....

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.936

    Standard AW: Werkzeug anyone?

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Sagte ich ja. Wer immer die herstellt ....
    Da gibt es viele Handelsketten und Würth bietet auch nicht nur das Beste an.
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  4. #24
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.213

    Standard AW: Werkzeug anyone?

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Da gibt es viele Handelsketten und Würth bietet auch nicht nur das Beste an.
    Ich kann mich bisher nicht beklagen.

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.607

    Standard AW: Werkzeug anyone?

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Ich bin Installateur und habe fast mein gesamtes Grundwerkzeug seit der Lehre. Und ich war damit auch jahrelang im Großbau/Industriebau tätig.
    Somit in der Gas-, Wasser-, Scheisse-Branche!
    Whatever you do, do no harm!

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von KuK
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ort
    Zwischen den 7 Bergen, bei den 7 Zwergen
    Beiträge
    4.636

    Standard AW: Werkzeug anyone?

    Zitat Zitat von Stättler Beitrag anzeigen
    Oha ....liefert die Firma mit der Marke aus Ringen nicht mehr ....?
    Krupp DreiRingStahl gibt es schon seit 1985 nicht mehr. Dieser Stahl war recht ordentlich, aber nicht kaltfest.

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Würth. Wer immer die Werkzeuge herstellt, aber Würth bevorzuge ich.
    Würth ist ein händlerischer Verbrecher mit Mörderkonditionen für seine Handelsverteter, die dort zirkulieren bis zum Verheiztwerden. Produzieren tut Würth nicht, aber er ist ein Branchenriese, an dem kaum jemand vorbeikommt.
    "Gotteslob" # 380, Strophe 9 und aktueller denn je:
    Melodie: "Großer Gott, wir loben Dich!"

    Sieh dein Volk in Gnaden an.
    Hilf uns, segne, Herr, dein Erbe;
    leit es auf der rechten Bahn,
    dass der Feind es nicht verderbe.
    Führe es durch diese Zeit,
    nimm es auf in Ewigkeit.

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.936

    Standard AW: Werkzeug anyone?

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Somit in der Gas-, Wasser-, Scheisse-Branche!
    Ja, ca. 15 Jahre und davon viele im gesamten Bundesgebiet. Nun nicht mehr.
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    793

    Standard AW: Werkzeug anyone?

    Es kommt drauf an was man mit dem Werkzeug vorhat. Für den Heimgebrauch reicht Proxxon vollkommen. Die Nüsse hab ich schon mit dem Schlagschrauber genutzt, die halten. Eine Ratsche ist mir mal von denen kaputt gegeangen, diese wurde aber auch oft und viel gequält. Das war dann allerdings eher mit gewerblicher (Fehl) Nutzung zu vergleichen.

    Auf Arbeit nutzen wir teilweise Hazet Schlüssel, diese sind allerdings für meinen Geschmack her vom Stahl etwas zu flexibel. Das macht sich gerade bei Maul- Schlüsseln bemerkbar. (Ja, ich weiß, wenns schwergeht, nimmt man nen Ring....)
    Mein Chef kaufte mal so nen billigen Werkstattwagen (Brüder Mannesmann), die Ratsche daraus ist allerdings unzerstörbar. Da war ich schon sehr erstaunt. Vom Preis auf die Qualität zu schließen würde ich nicht unbedingt machen.

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    793

    Standard AW: Werkzeug anyone?

    Knipex (Cobra) ist auch nicht schlecht, gerade die Weitenverstellung, eignet sich allerdings nur eingeschränkt um damit Hartmetallwerkzeuge zu halten.

  10. #30
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.120

    Standard AW: Werkzeug anyone?

    Zitat Zitat von KuK Beitrag anzeigen
    Wenn man da günstig B-Ware erwerben möchte (kleine Gußmacken oder nicht 100%ige Verchromung), gehe man zur "Cronenberger Werzeugkiste", einem Jahrmarkt in Sachen Werkzeug.
    Da darf ich keinesfalls hin. Ich käme mit einer halben Werkstatt wieder...
    Leben in der Ochlokratie.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Femen das neue Werkzeug USraels im KAmpf um die Köpfe !
    Von Erik der Rote im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 15:35
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 22:02

Nutzer die den Thread gelesen haben : 99

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

craftman tools

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

handwerkswerkzeug

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben