Umfrageergebnis anzeigen: Gibt es eine Vorgabe des DFB eine bestimmte Mihigru-Quote zu erfüllen?

Teilnehmer
53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, das ist doch offensichtlich.

    35 66,04%
  • Nein

    15 28,30%
  • Keine Ahnung, interressiert mich auch nicht

    3 5,66%
+ Auf Thema antworten
Seite 9 von 13 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 124

Thema: Gibt es eine politischkorrekte Vorgabe für den DFB ? Werden Ausländer bevorzugt?

  1. #81
    Kebab Remover Benutzerbild von Königstiger87
    Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    3.021

    Standard AW: Gibt es eine politischkorrekte Vorgabe für den DFB ? Werden Ausländer bevorzugt?

    Zitat Zitat von Bote Asgards Beitrag anzeigen
    Reus hatte einen Stammplatz, aber er ist jetzt auf REHA. Soll er im Rollstuhl mitspielen?
    Ich meinte natürlich Schürrle.


  2. #82
    Mitglied Benutzerbild von Captain_Spaulding
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    Kleinstadt an der Ostsee.
    Beiträge
    5.437

    Standard AW: Gibt es eine politischkorrekte Vorgabe für den DFB ? Werden Ausländer bevorzugt?

    Zitat Zitat von Bote Asgards Beitrag anzeigen
    Blutjunge Stürmer als Khedira-Ersatz? Khedira ist kein Stürmer. Er spielt im defensiven Mittelfeld. Nenne doch endlich mal die Namen der blutjungen Spieler, die auf Khedira´s Postion schon besser sind.
    Stell dich doch nicht so dumm an . Du weisst was Khediras Aufgabe ist, dass er hinter der Strumspitze läuft und verlorene Bälle einholen soll. Er hat mitunter eine offensive Position und daher wäre meine Idee eben die Aufstellung leicht zu verändern zu Gunsten eines weiteren Stürmers (da wir davon gerade jede Menge haben).
    Wenn dir das zu weit geht könnte man Khedira auch einfach durch einen Mittelfeldspieler wie Großkreutz ersetzen, der ist auch um Längen besser.

    Und könntest du mir noch mal den Einsatz von Mustafi , oder generell die Mitnahme dieses Spielers erklären? Du bist anscheinend ein Khedira-Fan, tut mir leid , dass ich deinen Schwarm hier so schlecht mache, aber zumindest anhand von Özil und Mustafi sollte diese Mihigru-Quote doch auch für dich offensichtlich werden oder?

    mfg
    Captain Spaulding

    ps: hier wurden schon genug Namen genannt, schon auf Seite 2 oder 3, du nimmst sie leider nie zur Kenntnis.

  3. #83
    Mitglied Benutzerbild von Captain_Spaulding
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    Kleinstadt an der Ostsee.
    Beiträge
    5.437

    Standard AW: Gibt es eine politischkorrekte Vorgabe für den DFB ? Werden Ausländer bevorzugt?

    Zitat Zitat von Parabellum Beitrag anzeigen
    Ein paar mal die Sport-Bild zu lesen macht aus dir keinen Fussball-Experten.
    Habe ich das behauptet? Ich bin hier doch mehr der Moderator, wirf mal ein Blick auf die Umfrage, dann wird dir vielleicht klar, dass das hier nicht alleine meine These ist.
    Ich habe diese These auch nicht selbst aufgestellt, sie geistert bereits seit Jahren durchs Internet (nicht nur im HPF , Thiazi oder Politikarene, sondern auch normale Mainstream -Online-Formate).
    Ich habe sie hier jediglich zur Diskussion gestellt.
    Tut mir leid , wenn du auch zu dieser Idiotengruppe gehörst, die sich dadurch persönlich angegriffen fühlen...

    mfg
    Captain Spaulding

  4. #84
    Heile Welt Benutzerbild von Bari
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    3.887

    Standard AW: Gibt es eine politischkorrekte Vorgabe für den DFB ? Werden Ausländer bevorzugt?

    Zitat Zitat von HaHoHe Beitrag anzeigen
    Ja so schlecht dass Arsenal 50Mio. für den gezahlt hat...Der Verkauf lag eher daran, dass Reals neuer Trainer für sein 433 andere Spielertypen gebraucht hat.

    Khedira hat das Finale ausserdem gespielt.
    So lange Khedira auf dem Platz im Finale war, stand es 1-0 für Atletico. Khedira verlor den Zweikampf, der zum 0-1 führte. Er war der fehlpasskönig des Spiels, hatte die mieseste Zweikampfbilanz, die schlechtesten Noten in der Fachpresse. Ancelotti hat ihn ausgewechselt und ab da an ging es aufwärts für Real und sie drehten das Spiel. Die spanische Presse hat Khedira nach dem Spiel mit Häme und Spott übergossen. Du lebst im multikultimedialen Traumland BRD, wo solche Vorgänge dann als: "Khedira hat die CL gewonnen" ankommen. Du hast ja das Finale nicht gesehen, sonst wüsstest Du das ja. Du hast keine Ahnung.
    "Ich wette, dass 85 % dieser Veränderungen, sei es in Hollywood oder in sozialen Medien, Konsequenz aus jüdischen Führern in der Branche sind ... Der Einfluss ist immens, der Einfluss ist immens. ..." Joe Biden, Vizepräsident der USA, Mai 2013

  5. #85
    Heile Welt Benutzerbild von Bari
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    3.887

    Standard AW: Gibt es eine politischkorrekte Vorgabe für den DFB ? Werden Ausländer bevorzugt?

    Zitat Zitat von Bote Asgards Beitrag anzeigen
    Blutjunge Stürmer als Khedira-Ersatz? Khedira ist kein Stürmer. Er spielt im defensiven Mittelfeld. Nenne doch endlich mal die Namen der blutjungen Spieler, die auf Khedira´s Postion schon besser sind.
    Khedira spielt eben keinen defensiven 6er, sondern einen 8er mit Stürmerläufen, für den Schweinsteiger (der abschlussstärkere Spieler) defensiv absichern muss.
    "Ich wette, dass 85 % dieser Veränderungen, sei es in Hollywood oder in sozialen Medien, Konsequenz aus jüdischen Führern in der Branche sind ... Der Einfluss ist immens, der Einfluss ist immens. ..." Joe Biden, Vizepräsident der USA, Mai 2013

  6. #86
    Mitglied Benutzerbild von Captain_Spaulding
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    Kleinstadt an der Ostsee.
    Beiträge
    5.437

    Standard AW: Gibt es eine politischkorrekte Vorgabe für den DFB ? Werden Ausländer bevorzugt?

    Zitat Zitat von Bari Beitrag anzeigen
    Khedira spielt eben keinen defensiven 6er, sondern einen 8er mit Stürmerläufen, für den Schweinsteiger (der abschlussstärkere Spieler) defensiv absichern muss.
    Danke , Bari.
    Mach hier mal weiter, ich geh übers Wochenende feiern.

    mfg
    Captain Spaulding

  7. #87
    Sonderbehandelt Benutzerbild von Parabellum
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    5.948

    Standard AW: Gibt es eine politischkorrekte Vorgabe für den DFB ? Werden Ausländer bevorzugt?

    Zitat Zitat von Captain_Spaulding Beitrag anzeigen
    Habe ich das behauptet? Ich bin hier doch mehr der Moderator, wirf mal ein Blick auf die Umfrage, dann wird dir vielleicht klar, dass das hier nicht alleine meine These ist.
    Ich habe diese These auch nicht selbst aufgestellt, sie geistert bereits seit Jahren durchs Internet (nicht nur im HPF , Thiazi oder Politikarene, sondern auch normale Mainstream -Online-Formate).
    Ich habe sie hier jediglich zur Diskussion gestellt.
    Tut mir leid , wenn du auch zu dieser Idiotengruppe gehörst, die sich dadurch persönlich angegriffen fühlen...

    mfg
    Captain Spaulding
    Du hast eine These zur Diskussion gestellt und deine Meinung zum Besten gegeben. Sie kann zutreffen, muss aber nicht. Sie darf sogar kritisiert und in Frage gestellt werden. Da solltest du auch nicht beleidigt sein und jemanden zu einer Idiotengruppe zählen. Vor allem dann nicht wenn man sich selbst wie ein Idiot verhalten und dementsprechend 1 Monat "beurlaubt" wurde
    http://justpic.info/images1/eb4b/sigpic1722_3.gif.jpg

  8. #88
    Heile Welt Benutzerbild von Bari
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    3.887

    Standard AW: Gibt es eine politischkorrekte Vorgabe für den DFB ? Werden Ausländer bevorzugt?

    Zitat Zitat von Captain_Spaulding Beitrag anzeigen
    Danke , Bari.
    Mach hier mal weiter, ich geh übers Wochenende feiern.

    mfg
    Captain Spaulding

    Ich habe besseres zu tun.
    "Ich wette, dass 85 % dieser Veränderungen, sei es in Hollywood oder in sozialen Medien, Konsequenz aus jüdischen Führern in der Branche sind ... Der Einfluss ist immens, der Einfluss ist immens. ..." Joe Biden, Vizepräsident der USA, Mai 2013

  9. #89
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.078

    Standard AW: Gibt es eine politischkorrekte Vorgabe für den DFB ? Werden Ausländer bevorzugt?

    Zitat Zitat von Captain_Spaulding Beitrag anzeigen
    Da der Mod Gärtner auf nahezu jeder Seite in nahezu jedem WM-Thread darauf hinweisen muss, dass "kein Rassegerassel" erwünscht sei, stelle ich hiermit einen eigenen Thread zur Verfügung um das Thema Mihigrus in der deutschen Nationalmannschaft (oder auch DFB-Auswahl) zu diskutieren.

    Im Fokus dabei steht ( so wie ich das aus allen anderen Threads herausgelesen habe) natürlich die Frage ob Jogi Löw und Konsorten die Anweisung "von Oben" haben eine bestimmte Mihigru-Quote bei den aufgestellten Spielern zu erfüllen.

    Grund zu der Annahme gibt vorallem die Tatsache ,dass die grottenschlechten Spieler Özil und Khedira in jedem Spiel aufgestellt werden, obwohl sie bisher wirklich derartig hunds-miserabel gespielt haben, dass man sie eigentlich mit jedem beliebigen Spieler der deutschen u21-Mannschaft ersetzen könnte.

    Für mich persönlich ist offensichtlich, dass hier kein fairer Wettbewerb stattfindet, die Spieler mit Migrationshintergrund werden bevorzugt behandelt. Besonders traurig ist das für die deutschen Fußballfans, die so eine schwächere Nationalmannschaft bekommen als es eigentlich möglich wäre und auf der anderen Seite natürlich besonders für die ethnisch deutschen Spieler, besonders für junge Talente wie Andre Schürle, Marco Reus oder Kevin Großkreutz (etc) , die aus rassistischen Gründen hinter Rohrkrepierer wie Özil und Khedira hinten angestellt werden.

    Und wer mir jetzt sagen will, dass liegt alles nur an Löw, weil der ja so dumm ist, hat etwas nicht mitbekommen: Löw ist ein Taktikfuchs, hat er gestern im Spiel gegen Brasilien erst wieder unter Beweis gestellt, wo er mit seiner Auswahl trotz Özil und Khedira in der Startaufstellung 7 zu 1 gewinnen konnte.

    Es liegt definitiv nicht am taktischen Know-how des Trainers und mit Sicherheit auch nicht an seiner persönlichen Sympathie zu Özil oder Khedira....

    Also was glaubt ihr, liebe HPFler?

    mfg
    Captain Spaulding
    Total grottenschlecht dieser Khedira, gut beobachtet. natürlich käme kein vernünftiger Verantwortlicher auf die Idee, so jemand auch nur einen Ball zu schenken. Spieler mit Migrationshintergrund werden ganz offensichtlich bevorteilt, das sieht man ja z.B. auch an dem brasilianischen Spieler Neymar, der unter einem lächerlichen Vorwand bei vollen Bezügen einfach im Bett bleiben darf und sein Geld im Schlaf verdient!
    Das gäbe es bei uns nicht!

  10. #90
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.110

    Standard AW: Gibt es eine politischkorrekte Vorgabe für den DFB ? Werden Ausländer bevorzugt?

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen

    Bis auf "Kommt, Essen ist fertig" hört man kein einziges deutsches Wort mehr.

    Der feuchte Wunschtraum der BRD-Umvolker!
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Dort wo viele Ausländer wohnen gibt es Probleme!
    Von GeorgvonD im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 15:40
  2. Wie viele Ausländer gibt es in Köln?
    Von edenet im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 22:07
  3. Gibt es in Deutschland zu viele Ausländer?
    Von O.v.Bismarck im Forum Deutschland
    Antworten: 975
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 01:21
  4. Ausländer bevorzugt
    Von Volk & Heimat im Forum Deutschland
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 04:30
  5. Gibt es in Deutschland zu wenig Ausländer?
    Von Roberto Blanko im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 17:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

diskriminierung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

fußball

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

migration

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

weltmeisterschaft

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben