+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 96

Thema: Wie Antideutsche den WM-Hype sehen

  1. #21
    Stopblitz
    Gast

    Standard AW: Wie Antideutsche den WM-Hype sehen

    Zitat Zitat von Antizion77 Beitrag anzeigen
    Und woran erkennt man dass Deutschland ein demokratisches Land ist?
    Indem Leute wie du den Deutschen ihre ganze Verachtung öffentlich vor die Füße spucken können und zur Belohnung noch die deutsche Staatsbürgerschaft nachgeschmissen bekommen.

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Nanu
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    10.206

    Standard AW: Wie Antideutsche den WM-Hype sehen

    Zitat Zitat von Wuehlmaus Beitrag anzeigen
    Ich verstehe zwar, daß Moslems alle möglichen ausländische Fahnen verbrennen.

    Aber daß Deutsche die deutsche Fahne verbrennen will mir nicht in den Kopf.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Um das Verbrennen der BRD-Lappen zu begrüßen, muss man kein linker Chaot sein. Gesunder Menschenverstand reicht aus.
    JE SUIS LONDON

  3. #23
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.605

    Standard AW: Wie Antideutsche den WM-Hype sehen

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Merkwürdige Frage.

    Hörer der Sendung konnten im Studio anrufen, und ihr Anruf wurde auf den Sender geschaltet.

    Wie wüßte ich wohl sonst, was die einzelnen Anrufer von sich gaben?
    Wobei man natürlich auch bedenken muß, daß die Redaktion filtert, welche Anrufer sie überhaupt durchschaltet. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß es eine nennenswerte Anzahl dieser Idioten gibt, jedenfalls gemessen an den Fan-Zahlen. Diese Kommentare werfen also vor allem ein bezeichnendes Licht auf den Sender und wir stellen fest: wir sind nicht überrascht.
    Vertrauet Eurem Magistrat,
    Der fromm und liebend schützt den Staat
    Durch huldreich hochwohlweises Walten;
    Euch ziemt es, stets das Maul zu halten.

    - Heinrich Heine

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Nanu
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    10.206

    Standard AW: Wie Antideutsche den WM-Hype sehen

    Weil bei der DDR II schließlich "demokratisch" Bestandteil des Namens ist.
    JE SUIS LONDON

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Antizion77
    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    4.569

    Standard AW: Wie Antideutsche den WM-Hype sehen

    Zitat Zitat von Stopblitz Beitrag anzeigen
    Indem Leute wie du den Deutschen ihre ganze Verachtung öffentlich vor die Füße spucken können und zur Belohnung noch die deutsche Staatsbürgerschaft nachgeschmissen bekommen.
    Ergänze den Satz mit "Deutschen wie mir", dann hat er auch seine Richtigkeit! Die Deutschen die diese Seite ins Leben gerufen haben werden es zu schätzen wissen!

  6. #26
    Autobahn Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.487

    Standard AW: Wie Antideutsche den WM-Hype sehen

    Aus Prinzip dagegen, weil sie selbst Versager sind.
    Warum Versagern eine Plattform geben? Lohnt sich doch nicht.
    Es ist ja nach Augenschein eine 0,1%-Minderheit.


  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Nanu
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    10.206

    Standard AW: Wie Antideutsche den WM-Hype sehen

    Zitat Zitat von Antizion77 Beitrag anzeigen
    Ergänze den Satz mit "Deutschen wie mir", dann hat er auch seine Richtigkeit! Die Deutschen die diese Seite ins Leben gerufen haben werden es zu schätzen wissen!
    Dativ und Nominativ. Es herrscht zwischen den beiden ähnlicher Hass wie zwischen Genitiv und Dativ. In Schland dürfte das aber ziemlich egal sein. Also, hab Dich nicht so!
    JE SUIS LONDON

  8. #28
    Stopblitz
    Gast

    Standard AW: Wie Antideutsche den WM-Hype sehen

    Zitat Zitat von Antizion77 Beitrag anzeigen
    Ergänze den Satz mit "Deutschen wie mir", dann hat er auch seine Richtigkeit! Die Deutschen die diese Seite ins Leben gerufen haben werden es zu schätzen wissen!
    Das siehst du vollkommen falsch. Mir bedeutet diese Staatsbürgerschaft etwas, weswegen mich der Umgang des Staates mit ihr eben stört. Jenen Deutschen, zu denen du mich gerade in die Schublade stecken willst, geht die Bundesrepublik Deutschland am Allerwertesten vorbei. Du solltest dir die Scheuklappen entfernen lassen.

  9. #29
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.156

    Standard AW: Wie Antideutsche den WM-Hype sehen

    Zitat Zitat von Nanu Beitrag anzeigen
    Um das Verbrennen der BRD-Lappen zu begrüßen, muss man kein linker Chaot sein. Gesunder Menschenverstand reicht aus.


    Daß "Schwarz-Rot-Gold" wesntlich älter ist als die BRD, ist dir offenbar nicht bekannt.
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Hayden
    Registriert seit
    24.10.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.093

    Standard AW: Wie Antideutsche den WM-Hype sehen

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Merkwürdige Frage.

    Hörer der Sendung konnten im Studio anrufen, und ihr Anruf wurde auf den Sender geschaltet.



    Wie wüßte ich wohl sonst, was die einzelnen Anrufer von sich gaben?
    War das die übliche linke Argumentationstaktik ?

    Bin erstaunt gewesen ,dass man Fussball mit den Holocaust kombinieren kann.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Assauer-Hype geht mir auf den Sack
    Von SAMURAI im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2012, 09:34
  2. Der neueste Hype: REWE-Bildchen
    Von Skorpion968 im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 20:44
  3. Schonmal Antideutsche mit Pali-Fahne "Bomber-Harris do it again" gröhlen sehen?
    Von Sprecher im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 10:38
  4. Hexenverfolgung - was soll der Hype?
    Von Pirx im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 18:08
  5. Sollten wir anfangen Türken die sich als Deutsche sehen auch so zu sehen?
    Von NimmerSatt im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 16:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben