+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 64

Thema: Lahm tritt zurück

  1. #51
    Mitglied Benutzerbild von Mieser Peter
    Registriert seit
    20.01.2014
    Ort
    Großraum München
    Beiträge
    857

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    ich tue mich immer schwer, mit nem weib über fußball zu reden da es keine frauensportart ist und frauen sich besser um andere dinge kümmern sollten ...K.K.K....küche kinder kochen... da ich nun aber schon mal damit begonnen habe, gebe ich die infostunde

    lahm ist selbständig denkend. er hat das recht selbst zu entscheiden, was er tut. du hast nicht das geringste recht auf irgendwas, was lahm tut. er ist dir nicht die geringste rechenschaft schuldig.
    ich hab selbst in jungen jahren höherklassig gespielt und ich kann dir sagen das das fußballerleben nicht nur aus den spielen sondern zum alllllergrößten teil aus training besteht. die hauptarbeit die ein spieler wie lahm vollbringt, sehen 99,9% der fans nicht, weil sie nicht vor kameras stattfindet. um die klasse eines lahms zu erreichen, ist die ganze schüler und jugendzeit draufgegangen.... er steht rund um die uhr in der öffentlichkeit....er war immer freundlich und auskunftsbereit.

    derartiges sollte man respektieren und ihn nicht noch als feigling beschimpfen! das ist unterstes niveau!
    Ähem, in USA ist Soccer ein Mädchensport.

  2. #52
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.612

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Mieser Peter Beitrag anzeigen
    Ähem, in USA ist Soccer ein Mädchensport.
    deswegen sind sie ja im achtelfinale rausgeflogen fehlte nur noch, das die mitm ball in der hand aufm feld rumlaufen ......ganz so, wie es kleine mädchen machen, wenn sie bei den jungs fußball mitspielen möchten
    du siehst, der wahre mädchensport ist american football....aber die lernens noch
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    2.453

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    deswegen sind sie ja im achtelfinale rausgeflogen fehlte nur noch, das die mitm ball in der hand aufm feld rumlaufen ......ganz so, wie es kleine mädchen machen, wenn sie bei den jungs fußball mitspielen möchten
    du siehst, der wahre mädchensport ist american football....aber die lernens noch
    klinsmann und sein team bauen genau die selben strukturen auf die nach 2004 in deutschland aufgebaut wurden und den grundstein gelegt haben, dass die nationalelf nach 2006 so einen erfolg bei turnieren hatte und schlussendlich den titel 2014 gewann. klinsmann & co. wurden belächelt, beschimpft, aber alles war richtig.

    was scouting und förderung von sportler angeht, sind die amis sowieso ganz vorne dabei, in 10-15 jahren werden die usa im fußball ganz vorne mitspielen, grade weil sich immer mehr latinos für fußball entscheiden und diese minderheit in den usa am schnellsten wächst, ist es nur ne frage der zeit bis fußball in amerika nr. 2 wird und spätestens wenn sie den titel holen, wird der sport die nr. 1 werden im land..

    eine entwicklung die nicht zu stoppen sein wird, zahlen in den usa belegen das..



  4. #54
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.612

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von D_Plainview Beitrag anzeigen
    klinsmann und sein team bauen genau die selben strukturen auf die nach 2004 in deutschland aufgebaut wurden und den grundstein gelegt haben, dass die nationalelf nach 2006 so einen erfolg bei turnieren hatte und schlussendlich den titel 2014 gewann. klinsmann & co. wurden belächelt, beschimpft, aber alles war richtig.

    was scouting und förderung von sportler angeht, sind die amis sowieso ganz vorne dabei, in 10-15 jahren werden die usa im fußball ganz vorne mitspielen, grade weil sich immer mehr latinos für fußball entscheiden und diese minderheit in den usa am schnellsten wächst, ist es nur ne frage der zeit bis fußball in amerika nr. 2 wird und spätestens wenn sie den titel holen, wird der sport die nr. 1 werden im land..

    eine entwicklung die nicht zu stoppen sein wird, zahlen in den usa belegen das..
    möglich ist alles.....allerdings hatten die amis ja eine heim wm vor paar dekaden....mal abwarten.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    2.453

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    möglich ist alles.....allerdings hatten die amis ja eine heim wm vor paar dekaden....mal abwarten.
    ich habe verwandte drüben, fußball wird als sport immer beliebter, die quoten im tv waren nie besser. nur americna football hat bessere tv quoten. sie leiden natürlich darunter, dass ihre heimische liga nicht gut genug ist, aber das wird sich auch ändern. fußball wird als sport immer als erstes gewählt bei den kindern und sie bleiben auch dabei und springen nicht ab, wie in der vergangenheit. langfristig werden sie den durchbruch schaffen.

    was die wm im eigenen land angeht, die usa werden bald wieder ausrichten, die fifa wird sich in dieser politik verändern..



  6. #56
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    192

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    weil er ganz pöse diskriminiert und gemobbt wurde, weil er Homo ist
    Habe ich was verpasst, ist der gute alte Lahm nicht schon verheiratet mit einer Frau?

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    10.213

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Designstyle Beitrag anzeigen
    Habe ich was verpasst, ist der gute alte Lahm nicht schon verheiratet mit einer Frau?
    ...und Papa obendrein! Und wahrscheinlich auch ein guter, jedenfalls nach meinem Eindruck.

  8. #58
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    39.365

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von D_Plainview Beitrag anzeigen
    klinsmann und sein team bauen genau die selben strukturen auf die nach 2004 in deutschland aufgebaut wurden und den grundstein gelegt haben, dass die nationalelf nach 2006 so einen erfolg bei turnieren hatte und schlussendlich den titel 2014 gewann. klinsmann & co. wurden belächelt, beschimpft, aber alles war richtig.

    was scouting und förderung von sportler angeht, sind die amis sowieso ganz vorne dabei, in 10-15 jahren werden die usa im fußball ganz vorne mitspielen, grade weil sich immer mehr latinos für fußball entscheiden und diese minderheit in den usa am schnellsten wächst, ist es nur ne frage der zeit bis fußball in amerika nr. 2 wird und spätestens wenn sie den titel holen, wird der sport die nr. 1 werden im land..

    eine entwicklung die nicht zu stoppen sein wird, zahlen in den usa belegen das..
    Sie kann Weltspitze werden, Fussball wird in den USA immer Populärer und vieles hängt davon ab ob sich dieser Trend fortsetzt. Paralellen zu 2004 sind mit Vorsicht zu geniessen, man sollte einfach bedenken das trotz der Schlappen in der EM 2000 und 2004 Fussball kaum an Popularität in Deutschland eingebüsst und auch die Nationalen Liga waren beliebt. Fussball war und ist Sportart Nummer 1 in Deutschland und das ist in den USA nicht der Fall, aber die Popularität steigt wie gesagt. Aber auch der Vereinsfussball in den USA muss Populärer werden, das Problem in den USA sehe ich in den Franchise System der USA, also den geschlossenen Ligen....

  9. #59
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.410

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Ist zwar schade, aber aus der Sicht von Lahm der richtige Schritt. Er ist in den letzten Jahren seiner Fußballkarriere, den WM-Meistertitel kann er im Grunde nicht mehr toppen und wie lange er noch auf diesem hohen Niveau spielen kann, weiß er auch nicht. Auf der Höhe des Erfolges gehen ist immer der richtig Weg.
    Theoretisch fehlt ihm noch die EM...


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  10. #60
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.410

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Efna Beitrag anzeigen
    Sie kann Weltspitze werden, Fussball wird in den USA immer Populärer und vieles hängt davon ab ob sich dieser Trend fortsetzt.
    Nutzt alles nix, wenn sich dort keine gescheite Liga bildet. Und danach sieht es in den USA derzeit nicht aus. Nach wie vor wechseln dorthin allerhöchstens mal Oldies wie Arne Friedrich. Zudem gibt es so gut wie keine Amis bei den europäischen Spitzenklubs. Der Verband gibt sich Mühe, aber diese beiden Voraussetzungen müssten her.


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Platzeck tritt zurück
    Von kandis im Forum Deutschland
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 31.07.2013, 21:06
  2. Piratenchefin tritt zurück !
    Von Erik der Rote im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 02:28
  3. Joseph Pröll tritt zurück
    Von asdfasdf im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 14:34
  4. Roth tritt zurück
    Von TNT im Forum Sportschau
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 16:51
  5. Klinsmann tritt zurück
    Von basti im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 00:34

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben