+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7
Zeige Ergebnis 61 bis 65 von 65

Thema: Buschkowsky: "Die andere Gesellschaft"

  1. #61
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    9.674

    Standard AW: Buschkowsky: "Die andere Gesellschaft"

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Und aus den zwangsweise sich ergebenden Folgen hätte man eben lernen sollen. Lieber eine berechenbare Diktatur als eine irrationale Theokratie, das sieht man doch gerade an den Konsequenzen des Irakkriegs und des "Arabischen Frühlings"...
    Dieser Khomeini kam aber damals aus Paris so wie ein Lenin aus der Schweiz kam.

    Alles trojanische Pferde, die in die falsche Richtung galoppiert sind.

    Deswegen sind die USA ja so sauer. Khomeini sollte schon damals mit seinem Islam Zentralasien destabilisieren.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  2. #62
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.412

    Standard AW: Buschkowsky: "Die andere Gesellschaft"

    Zitat Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
    Dieser Khomeini kam aber damals aus Paris so wie ein Lenin aus der Schweiz kam.

    Alles trojanische Pferde, die in die falsche Richtung galoppiert sind.

    Deswegen sind die USA ja so sauer. Khomeini sollte schon damals mit seinem Islam Zentralasien destabilisieren.
    Mit dem Sturz des Schah hatten die USA und ihre CIA sicherlich nicht gerechnet. Und noch weniger mit dem, was dieser Khomeini dann anzurichten imstande war...
    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  3. #63
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    9.674

    Standard AW: Buschkowsky: "Die andere Gesellschaft"

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Mit dem Sturz des Schah hatten die USA und ihre CIA sicherlich nicht gerechnet. Und noch weniger mit dem, was dieser Khomeini dann anzurichten imstande war...
    Soweit ich das in Errinnerung habe, wollten sie bewusst den Schah durch Khomeini ersetzen, weil der Schah anfing, Forderungen zu stellen und auch sonst nicht nicht sehr nuetzlich war.

    Khomeini war aber ein Blindgaenger/Selbstlaeufer wie Lenin, der nicht in die gewuenschte Richtung rannte. Die USA wurden sauer so wie die Mafia sauer wird, wenn sich jemand nicht an die Abmachungen haelt.

    Zumindest vom geopolitischen Standpunkt ist der Iran heute ein Segen, denn das grosse Land sitzt zwischen dem Irak und Afghanistan und Pakistan wie ein Bremsklotz fuer die US-Einflussnahme und die ehemaligen Staaten der UdSSR wie Turkmenistan und Tadschikisten destabilisiert der Iran auch nicht.

    Ein Punkt weniger fuer die Angelsachsen.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  4. #64
    Bürgerrechtler >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.412

    Standard AW: Buschkowsky: "Die andere Gesellschaft"

    Zitat Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
    Soweit ich das in Errinnerung habe, wollten sie bewusst den Schah durch Khomeini ersetzen, weil der Schah anfing, Forderungen zu stellen und auch sonst nicht nicht sehr nuetzlich war.

    Khomeini war aber ein Blindgaenger/Selbstlaeufer wie Lenin, der nicht in die gewuenschte Richtung rannte. Die USA wurden sauer so wie die Mafia sauer wird, wenn sich jemand nicht an die Abmachungen haelt.

    Zumindest vom geopolitischen Standpunkt ist der Iran heute ein Segen, denn das grosse Land sitzt zwischen dem Irak und Afghanistan und Pakistan wie ein Bremsklotz fuer die US-Einflussnahme und die ehemaligen Staaten der UdSSR wie Turkmenistan und Tadschikisten destabilisiert der Iran auch nicht.

    Ein Punkt weniger fuer die Angelsachsen.
    Eine Verschwörungstheorie wie viele. Ich kann sie jedenfalls nicht nachvollziehen.
    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  5. #65
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    9.674

    Standard AW: Buschkowsky: "Die andere Gesellschaft"

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Eine Verschwörungstheorie wie viele. Ich kann sie jedenfalls nicht nachvollziehen.
    Wie dem auch sei, jedenfalls sitzen sie dort mit ihrem fetten Hintern und blockieren alles und fuer die Angelsachsen faellt nur Scheisse ab ...
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Der Seher", "andere Welt" oder "stille Sonne" - SF-Visionen zur Zukunft der USA
    Von Beverly im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 17:40
  2. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 07:22
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 22:07
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 06:02
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 17:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben