User in diesem Thread gebannt : sunbeam, Stanley_Beamish, MANFREDM, Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 251 von 265 ErsteErste ... 151 201 241 247 248 249 250 251 252 253 254 255 261 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.501 bis 2.510 von 2642

Thema: Sammelstrang katholische Kirche

  1. #2501
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    9.085

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    MARCO TOSATTO:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    „Ohne den geringsten Zweifel: Seine Eminenz ist unschuldig. Ich will damit sagen: Es ist wortwörtlich unmöglich, daß Kardinal Pell des Verbrechens schuldig ist, das ihm zur Last gelegt wird. Die Mißbrauchshandlungen, die in der Anklage beschrieben werden, sind nicht nur lächerlich, sondern von wem auch immer physisch unmöglich durchführbar. Es gibt zudem für die Tat weder Zeugen noch irgendeinen gerichtsrelevanten Beweis. Jeder Priester und jeder andere Ministrant der St.-Patricks-Kathedrale von Melbourne bezeugte, daß der damalige Erzbischof Pell zur fraglichen Zeit, als der Mißbrauch geschehen sein soll, die Messe zelebrierte. Wem mein Wort nicht reicht, soll sich die Gerichtsakten nachlesen oder irgendeine der Zusammenfassungen, die jüngst veröffentlicht wurden. Es genügt auch nur eines der zu Dutzenden gegen Pell gerichteten Pamphlete zu lesen, die in den vergangenen Jahren Verbreitung fanden, etwa die mehr als parteiische Rekonstruktion von Louise Milligan. Man versuche dann, nachzustellen, was gegen Pell behauptet wird, um schnell festzustellen, daß alles, was man als Anklage gegen Pell zu lesen bekommt, nicht stimmen kann.“
    Spruch des Propheten des Friedens: man baddala dīna-hū, fa qtulū-hu!

  2. #2502
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    3.598

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche



    Schon lustig, dass die Linken immer noch einem bärtigen, arbeitslosen Rassisten nachlaufen.

  3. #2503
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    24.825

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Benedikt gehorcht nicht! Der Ex-Papst meldet sich zu Wort und legt sich mit dem amtierenden Franziskus an!

    Eheverbot für Priester

    Papst Benedikt bricht vor wichtiger Entscheidung von Franziskus sein Schweigen



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der frühere Papst Benedikt XVI. hat öffentlich an seinen Nachfolger Franziskus appelliert, das Eheverbot für Priester nicht zu lockern.

    "Ich kann nicht still bleiben!" schreibt Benedikt zur Frage des Zölibats in einem gemeinsamen mit dem erzkonservativen Kardinal Robert Sarah verfassten Buch, aus dem die [Links nur für registrierte Nutzer] Zeitung "Le Figaro" am Sonntag vorab Auszüge veröffentlichte. Vatikan-Experten reagierten verblüfft darauf, dass Benedikt öffentlich Stellung zu Angelegenheiten seines Nachfolgers bezieht.

    Benedikt war im Jahr 2013 als Oberhaupt der katholischen Kirche zurückgetreten. Er war der erste Papst seit dem Mittelalter, der zurücktrat. Dass er sich nun zu einem von seinem Nachfolger aktuell erwogenen Thema öffentlich äußert, bezeichneten Vatikan-Experten als erstaunlichen Vorgang.
    Der Experte Iacopo Scaramuzzi etwa schrieb im Kurzbotschaftendienst [Links nur für registrierte Nutzer], die "Kohabitation" von früherem und derzeitigem Papst sei "schwierig", wenn der Amtsvorgänger "nicht sein Versprechen einhält, sich zu verbergen und zu gehorchen".



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  4. #2504
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    9.826

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... der Papst ...

    ... völlig irre? Papst dankt Migranten für ihren Beitrag zum Genozid an den ethnischen Europäern ...

    ... Papst Franziskus hat sogenannte „Flüchtlinge“ in Bulgarien besucht. Der Überfremdungsfanatiker ließ die Gelegenheit nicht aus, den Migranten für ihren „guten Willen“ zu danken, die Umvolkung und den Genozid an den weißen Europäern voranzutreiben. Den illegalen Invasoren wünschte das Kirchenoberhaupt in diesem Zusammenhang alles Gute. ...
    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...
    Ist es verwunderlich, dass Franziskus so denkt? Man bedenke, wo er herkommt, und was in seinem Lande mit der endemischen, indianischen Bevölkerung geschehen ist. Der kann gar nicht anders, sonst müsste er sich und sein Land verraten.

  5. #2505
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    9.826

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Ein Reliquien-Kreuz von Papst Clemens IX., mit drei Holzsplittern des Kreuzes Jesu Christi drin, wurde am Mittwoch bei "Bares für Rares" für den höchsten je erzielten Preis der Sendung verkauft !



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Man muss es nur glauben wollen. Man muss den Menschen des Mittelalters bescheinigen, dass sie den Tod und seine Überreste verehren aber nicht Jesus von Nazareth.

  6. #2506
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    9.826

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von dr-esperanto Beitrag anzeigen
    "• Zwei Messdiener haben die Sakristei betreten und dort Messwein getrunken. Sie wurden von Pell zur Rede gestellt und sexuell missbraucht – während die Sakristeitür offen war und der Erzbischof seine Messgewänder trug.
    • Die missbrauchten Chorknaben sind durch zwei versperrte Türen in den Chorraum gelangt ohne dass es jemand bemerkt hat und haben an einer Probe teilgenommen. Niemand hat gefragt, warum sie zehn Minuten zu spät waren.
    Einer der beiden Kläger starb vor Prozessbeginn. Er hatte seiner Mutter gesagt, dass er nie missbraucht worden ist."
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Woran ist der Knabe so früh verstorben? War er nicht bereit zu lügen?
    Und was hat Herr Pell sich zu schulden kommen lassen, dass er so massiv verleumdet worden ist? Hat er etwa die Praxis der Insulaner auf Pitcairn verteidigt, die sich vor Inzucht geschützt haben? Sippenhaft a la Hitler ist offenbar nicht nur in Deutschland üblich sondern auch im britischen Weltreich. Die Leute auf Pitcairn sind Nachkommen der Bounty-Meuterer.

  7. #2507
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    9.826

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Benedikt sollte sich den Originaltext, nämlich den griechischen Text von Mt 19, 10-12 in akkurates Deutsch übersetzen lassen, damit er endlich begreift, was sein Meister wollte. Da steht Kastration um des Himmelreiches willen und nicht Ehelosigkeit um des Himmelreiches willen.

  8. #2508
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    9.085

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Dubidomo Beitrag anzeigen
    Woran ist der Knabe so früh verstorben? War er nicht bereit zu lügen?
    Und was hat Herr Pell sich zu schulden kommen lassen, dass er so massiv verleumdet worden ist? Hat er etwa die Praxis der Insulaner auf Pitcairn verteidigt, die sich vor Inzucht geschützt haben? Sippenhaft a la Hitler ist offenbar nicht nur in Deutschland üblich sondern auch im britischen Weltreich. Die Leute auf Pitcairn sind Nachkommen der Bounty-Meuterer.
    Kardinal Pell wird nur deshalb von der Freimaurerrichtern in Australien so gehasst, weil er konsequent die katholische Lehre predigt.
    Der früh gestorbene Ankläger war ein Drogenopfer.
    Spruch des Propheten des Friedens: man baddala dīna-hū, fa qtulū-hu!

  9. #2509
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    9.826

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von dr-esperanto Beitrag anzeigen
    Kardinal Pell wird nur deshalb von der Freimaurerrichtern in Australien so gehasst, weil er konsequent die katholische Lehre predigt.
    Der früh gestorbene Ankläger war ein Drogenopfer.
    Was man alles glauben muss. Was ist denn die konsequente katholische Lehre? Die von vor dem 2. Vat. oder die danach?

  10. #2510
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    9.085

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Kardinal Pell predigt das II. Vaticanum.
    Wir werden in den nächsten Jahren sehen, wie konservative Katholiken aus der Kirche gedrängt werden und wie auch im politischen Spektrum alles Populistisch-Traditionelle, Heimatverbundene höchstrichterlich verboten und geahndet werden wird. Die Loge wird jetzt gnadenlos ihre Macht zeigen! Jetzt heißt es anschnallen und Zuflucht im Himmel suchen!
    Spruch des Propheten des Friedens: man baddala dīna-hū, fa qtulū-hu!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 15:50
  2. Katholische Kirche und Homosexualität
    Von mabac im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 15:07
  3. Katholische Kirche will MTV Awards verbieten
    Von George Rico im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 16:39
  4. Zentralrat vs. katholische Kirche
    Von Nationalist im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 18:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 109

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

christen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

christentum

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

katholiken

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

katholizismus

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben