User in diesem Thread gebannt : sunbeam, Stanley_Beamish, MANFREDM, Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 265 von 269 ErsteErste ... 165 215 255 261 262 263 264 265 266 267 268 269 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.641 bis 2.650 von 2685

Thema: Sammelstrang katholische Kirche

  1. #2641
    Freiwirtschaftler Benutzerbild von Pommes
    Registriert seit
    08.10.2015
    Ort
    westliche Halbkugel Schattenseite Nähe Sonnenuntergang
    Beiträge
    914

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Du glaubst diesen Hokuspokus hoffentlich nicht, oder?! Überhaupt ist es interessant über Verschränkung zu spekulieren, wirklich vorgenommene Experimente zu biologischen Systemen, in denen das Phänomen eine Rolle spielt, gibt es meines Wissens nicht.
    Vorstellbar wäre es, ich war nicht dabei, aber warum sollte der Physiker wissentlich Blödsinn verbreiten.
    Die Quantenphysik ist eh ein Bereich in dem sich die Geister scheiden, wenn zum Beispiel ein Hans Peter Dürr erklärt es gäbe keine Materie, werden sofort einige Vollpfosten aus ihren Löchern springen und den Mann frikassieren.

    Du sprichst von biologischen Systemen, das Doppelspaltexperiment wird doch auch von einem biologischen System beeinflußt.
    Wer es vorzieht seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen. Silvio Gesell

    !Die Natürliche Wirtschaftsordnung! Silvio Gesell

  2. #2642
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    26.451

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Oder ich bin mit der in einem Paralleluniversum gerade verheiratet. Das müssen wir die Experten der Zeitverschränkung fragen.

    Geliebt hat sie mich in jedem Fall. Auch Hunde lieben. Sind eben auch nur Menschen.
    Top Antwort. Muss ich Dir Grün geben!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  3. #2643
    Durchimpfen ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    26.348

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Was ist denn das schon wieder für ein unglaublicher Dreck...mir fehlen die Worte

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #2644
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    38.746

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Josef Kardinal Frings (später häufig auch Joseph Frings; * 6. Februar 1887 in Neuss; † 17. Dezember 1978 in Köln) war ein deutscher katholischer Geistlicher und Erzbischof von Köln.

    Das waren noch Menschen mit Format, Frings legte sich auch mit einem Rabbi aus den USA an, er sagte zu dem Rabbi "Die einzigen die 1930 Geld hatten waren die Juden"! Da ging natürlich ein Geschrei unter den Juden und sonstige los. Die jüdische Gemeinde in Köln bekam gleich eine Warnung vom katholischen Amt in Köln, sie sollten sich besser nicht an der Hetze beteiligen.



    Die Judenverfolgung bezeichnete Frings öffentlich als „himmelschreiendes Unrecht“, seine Popularität bewahrte ihn vor Repressalien. Allerdings wurde er von der Gestapo mit Hilfe einer Anzahl von V-Leuten, von denen mindestens einige Kleriker waren, anhaltend intensiv beobachtet.

    Nach dem Krieg setzte er sich für die Wiedereinstellung ehemaliger NSDAP-Mitglieder ein und unterstützte die Stille Hilfe, die Kriegsverbrechern zur Flucht verhalf.[3] Unter anderem setzte er sich für den zum Tode verurteilten Kriegsverbrecher Walter Sonntag ein.

    Kriegsverbrecher-Prozesse
    Als den Dachauer Prozessen auch im Zusammenhang mit dem Malmedy-Prozess von den Kirchen und anderen Gruppierungen zunehmend heftig der Vorwurf der „Siegerjustiz“ gemacht wurde, hielt der US-Militärgouverneur Lucius D. Clay ein Schreiben an den Kardinal, Vorsitzender der Fuldaer Bischofskonferenz, für notwendig, denn auch Frings hatte sich als Fürsprecher der Kriegsverbrecher profiliert.[5] Darin verteidigte Clay das „War Crimes Program“ und betonte, die Kriegsverbrechertribunale seien „in der Hoffnung errichtet worden, dass die Welt ihren Beitrag zum Frieden anerkennen würde und dass sie ein Abschreckungsmittel für künftige Angreifer darstellen möchten“
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  5. #2645
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    3.209

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Was ist denn das schon wieder für ein unglaublicher Dreck...mir fehlen die Worte

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Nonnen sind nun mal die Nutten der Pfaffen.

  6. #2646
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    3.209

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Vielleicht warste im früheren Leben Dackel...?
    Hunde steigen eben über Alles.

  7. #2647
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    3.209

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Es ist schon verwunderlich , das ein bekanntes Forenmitglied über jedes Stöckchen springt und indirekt ausrastet. Ohne seine konzilianischen Reaktionen, würde es keinen Spaß machen ihm zu kontern. Er ist in seiner Welt gefangen, leider.

  8. #2648
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Highdelberg
    Beiträge
    4.104

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  9. #2649
    Rassismus besiegt Corona! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    71.157

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Der Puff stellt sich bei der Missbrauchsuntersuchung auf Woelkis Seite:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Natürlich Ansgar Puff, Weihbischof von Köln, aber den musste ich jetzt bringen.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  10. #2650
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    9.260

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Die Modernisierer (Protestantisierer) wollen den (relativ) konservativen Woelki weghaben, aber Rom hält dagegen, da der Papst Angst hat, dass sich die dt. Kirche von Rom abspaltet (wie von Norbert Lammers gefordert). Das ist bloß eine Kampagne, eine Verschwörung der Laienprediger und Möchtegernpriesterinnen, die dem Herrn ein Gräuel sind!
    Es wird jetzt alles in den nächsten drei Jahren geschehen, wie es die selige Anna Katharina Emmerich vor ihrem Tod vor dann 200 Jahren (im Februar 1824 gestorben) in ihren Visionen gesehen hatte und wie es von Clemens Brentano aufgezeichnet wurde, dem Mitbegünder der Romantik:
    [Links nur für registrierte Nutzer] S. 82
    "Am 10. August 1820 schaute sie die Vision:„Ich sehe den Heiligen Vater in großer Bedrängnis. Er bewohnt einen anderen Palast und lässt nur wenige Vertraute vor sich. Würde die schlechte Partei ihre große Stärke kennen, sie wäre schon losgebrochen. Ich fürchte, der Heilige Vater wird vor seinem Ende noch große Drangsale leiden müssen. Die schwarze Afterkirche sehe ich im Wachsen und in üblem Einfluss auf die Gesinnung. Die Not des Heiligen Vaters und der Kirche ist wirklich so groß, dass man Tag und Nacht zu Gott flehen muss. Es ist mir viel zu beten aufgetragen für die Kirche und den Papst...“ Verwüstung der Kirche durch Protestantisierung Am 22. April 1823 sah Emmerick eine Protestantisierung der katholischen Kirche. Alles was protestantisch war, habe schrittweise in der katholischen Kirche die Oberhand gewonnen und in dieser einen völligen Dekadenzprozess ausgelöst. Die Mehrheit der Priester sei durch die verführerischen, aber falschen Lehren angezogen worden und diese trug zum Werk der Zerstörung bei. In den Tagen, in denen das geschehen wird, so Emmerick, wird der Glaube tief fallen und nur an wenigen Orten, in wenigen Häusern und wenigen Familien bewahrt werden, die Gott vor den Verwüstungen bewahrt."
    Geändert von dr-esperanto (11.02.2021 um 05:37 Uhr)
    Spruch des Propheten des Friedens: man baddala dīna-hū, fa qtulū-hu!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 15:50
  2. Katholische Kirche und Homosexualität
    Von mabac im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 15:07
  3. Katholische Kirche will MTV Awards verbieten
    Von George Rico im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 16:39
  4. Zentralrat vs. katholische Kirche
    Von Nationalist im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 18:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 116

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

christen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

christentum

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

katholiken

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

katholizismus

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben