User in diesem Thread gebannt : Stopblitz and Chelsea


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 119 1 2 3 4 5 11 51 101 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 1181

Thema: Des Deutschen KIND!!!

  1. #1
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.716

    Standard Des Deutschen KIND!!!

    DAS KIND?

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Video gucken und


  2. #2
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.068

    Standard AW: Des Deutschen KIND!!!

    Ein psychotisches und lebensunfähiges Volk im Endstadium.

    In 30 Jahren haben wir wilde Hundehorden rumstreunen.

    Die Tiervermenschlicher und Kinderabtreiber sind dann im Pflegeheim verkackt verreckt.

  3. #3
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.169

    Standard AW: Des Deutschen KIND!!!

    Ich verfälsche einmal Spengler.

    Statt der Kinder haben sie Hunde [seelische Konflikte], die Ehe ist eine kunstgewerbliche Aufgabe und es kommt darauf an, "sich gegenseitig zu verstehen". Es ist ganz gleichgültig, ob eine amerikanische Dame für ihre Hunde [Kinder] keinen zureichenden Grund findet, weil sie keine season versäumen will, eine Pariserin, weil sie fürchtet, daß ihr Liebhaber davongeht, oder eine Ibsenheldin, weil sie "sich selbst gehört". Sie gehören alle sich selbst und sie sind alle unfruchtbar.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  4. #4
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    12.880

    Standard AW: Des Deutschen KIND!!!

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Ich verfälsche einmal Spengler.

    [...]

    ---
    Es sei Dir ausnahmsweise verziehen ...

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    wieder zu Hause
    Beiträge
    13.672

    Standard AW: Des Deutschen KIND!!!

    Zitat Zitat von Ingeborg Beitrag anzeigen
    DAS KIND?

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Video gucken und

    Kürzlich ist unsere Hündin verstorben ,nachdem sie fast 14 Jahre bei uns gelebt hat .Sie war für uns ein Familienmitglied . Menschen ,welche Tiere hassen ,lieben auch ihre Mitmenschen nicht .
    Denk mal darüber nach.
    Viele Tiere sind treuer ,als die meisten Menschen.
    leben und leben lassen

  6. #6
    Der mit den Wölfen Tanzt Benutzerbild von Wolf Fenrir
    Registriert seit
    02.12.2011
    Ort
    Deutsches Reich ( Von der Maas bis an die Memel )
    Beiträge
    12.995

    Standard AW: Des Deutschen KIND!!!

    Dergleichen kann ich verstehen...

    Da ich 2 Kinder gezeugt habe und sie nun mittlerweile erwachsen sind, habe ich seit einiger Zeit 2 Wölfe...
    Die mir so ans Herz gewachsen sind wie meine leiblichen Kinder...

    Natürlich sollte der deutsche mehr Kinder zeugen, wird aber in der gegenwärtigen Gesellschaftsentwicklung nicht geschehen ...
    Nur zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit.

    Beim Universum bin ich mir nicht sicher.

    Einstein

  7. #7
    In Wotans Diensten Benutzerbild von Bote Asgards
    Registriert seit
    20.06.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    595

    Standard AW: Des Deutschen KIND!!!

    Ist euch eigentlich bewußt, daß der Neandertaler nur ausgestorben ist weil er, im Gegensatz zum Homo Sapiens, keine Hunde an seiner Seite hatte?
    Im ernst, verrückte Hundehalter gibt es natürlich, aber sie sind mit Sicherheit nicht die Regel. Otto Normalhundehalter kauft seinem Hund kein Festtagsmenue für 40 €.
    Hähnchenschenkel schmecken dem Hund genau so gut
    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    In 30 Jahren haben wir wilde Hundehorden rumstreunen.
    ...
    In 30 Jahren gibt es vielleicht gar keine Hunde mehr, weil sich der Islam in Deutschland mit seiner Hundeverachtung beim Gesetzgeber durchgesetzt hat. Ein Haus, in dem Hunde wohnen, wird ja bekanntlich von den Engeln Allahs gemieden. Da muß der Gesetzgeber natürlich einschreiten.
    See you in Valhalla, at the latest!
    In eiskalten Augen keine Träne,
    sie sitzen im Bundestag, fletschen die Zähne,
    Deutschland, sie weben dein Leichentuch ...


  8. #8
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.154

    Standard AW: Des Deutschen KIND!!!

    Zitat Zitat von arnd Beitrag anzeigen
    Kürzlich ist unsere Hündin verstorben ,nachdem sie fast 14 Jahre bei uns gelebt hat .Sie war für uns ein Familienmitglied . Menschen ,welche Tiere hassen ,lieben auch ihre Mitmenschen nicht .
    Denk mal darüber nach.
    Viele Tiere sind treuer ,als die meisten Menschen.
    So ein Unsinn, die Tiere mögen dich nur weil du sie fütterst und streichelst machst du das nicht mehr fressen sie dich auf ohne mit der Wimper zu zucken.

    Ein Menschen den du fütterst und aushältst bleibt dir auch treu.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    wieder zu Hause
    Beiträge
    13.672

    Standard AW: Des Deutschen KIND!!!

    Du hattest noch nie einen treuen Hund an deiner Seite.
    leben und leben lassen

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    wieder zu Hause
    Beiträge
    13.672

    Standard AW: Des Deutschen KIND!!!

    Zitat Zitat von Wolf Fenrir Beitrag anzeigen
    Dergleichen kann ich verstehen...

    Da ich 2 Kinder gezeugt habe und sie nun mittlerweile erwachsen sind, habe ich seit einiger Zeit 2 Wölfe...
    Die mir so ans Herz gewachsen sind wie meine leiblichen Kinder...

    Natürlich sollte der deutsche mehr Kinder zeugen, wird aber in der gegenwärtigen Gesellschaftsentwicklung nicht geschehen ...
    Ich habe mich auch vermehrt . Der Deutsche braucht nicht unbedingt mehr Kinder zeugen ,er muss nur die Muselmanen ,welche sich überall vermehren ,wie die Karnikel, zurück in den Orient schicken.
    leben und leben lassen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2014, 10:40
  2. Bulgaren, Rumänen stürmen den deutschen Arbeitsmarkt ( Großteil der Deutschen wird entlassen )
    Von DerStadtmusikant im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.09.2013, 11:35
  3. U-Bahn Schläger Serkan A. mit seiner Deutschen Freundin und dem gemeinsamen Kind
    Von Candymaker im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 15:15
  4. Wirt Aytac G. gibt deutschen Kindern Alkohol - Kind tot
    Von Freddy Krüger im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 07:18
  5. Türkische Eltern-Kind-Konflikte seltener als in deutschen Familien
    Von Pinocchio im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 12:34

Nutzer die den Thread gelesen haben : 4

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

deutsche

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

kind

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben