+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 97

Thema: Alles über PEGIDA. FACEBOOK - Das CIA-Portal macht alles transparent

  1. #1
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.464

    Standard Alles über PEGIDA. FACEBOOK - Das CIA-Portal macht alles transparent




    Die ZEIT schreibt:

    "Im Internet, auf Plattformen wie Facebook, finden sich auch Spuren der Leute, die hinter Pegida stehen. Rund 160 Menschen, Teilnehmer der ersten Demo am 20. Oktober, bilden die Keimzelle der Bewegung. Schaut man sich ihre Profile an, erscheinen Urlaubsfotos von Reisen nach Ägypten, Saufbilder, kraftmeierische Schnappschüsse mit Motorrad. Es sind Eindrücke aus einer kleinbürgerlichen Spaßgesellschaft, zu der im Dresdner Pegida-Umfeld Kfz-Mechaniker, Ladenbesitzer, Finanzvertriebler, Friseurinnen gehören. Menschen, die ein Auskommen haben, aber keine großen Ziele.
    Der ZEIT gelang es, Zugang zu geschlossenen Facebook-Gruppen zu bekommen, in denen sich auch Pegida-Mitorganisator Däbritz austauscht. Am 3. Oktober schrieb er dort: "Ob nun ›Identitäre Bewegung‹, ›German Defense League (GDL)‹ oder ›HoGeSa‹, man ist näher beieinander als man denkt, die ›Grenzen‹ sind fließend."
    Die GDL ist ein Zusammenschluss von Islamhassern, die sich nach dem Vorbild einer rechten Hooligan-Gruppe aus Großbritannien gegründet hat. Wie die europaweit verbreitete Bewegung der "Identitären", eine rechtsintellektuelle Gruppe, wird auch die GDL vom Verfassungsschutz beobachtet."


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  2. #2
    Dār al-Harb Benutzerbild von ochmensch
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Eastside
    Beiträge
    16.346

    Standard AW: Alles über PEGIDA. FACEBOOK - Das CIA-Portal macht alles transparent

    Kommt jetzt noch ne Quelle oder sowas, dass man weiß, worum es geht?

  3. #3
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    12.021

    Standard AW: Alles über PEGIDA. FACEBOOK - Das CIA-Portal macht alles transparent

    Waaaaas,die GDL/Gewerkschaft der Lockführer steckt mit denen unter einer Decke?
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

  4. #4
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.464

    Standard AW: Alles über PEGIDA. FACEBOOK - Das CIA-Portal macht alles transparent

    Zitat Zitat von ochmensch Beitrag anzeigen
    Kommt jetzt noch ne Quelle oder sowas, dass man weiß, worum es geht?
    Es geht darum, daß der 'Staat' eigentlich alles weiß und man gar so keck ist, daß in den Massenmedien offen klar zu machen. Darum geht es.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  5. #5
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.464

    Standard AW: Alles über PEGIDA. FACEBOOK - Das CIA-Portal macht alles transparent

    Zitat Zitat von Ruepel Beitrag anzeigen
    Waaaaas,die GDL/Gewerkschaft der Lockführer steckt mit denen unter einer Decke?
    Alles ist bekannt. Das dürfte nicht nur für Facebook gelten...
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    20.273

    Standard AW: Alles über PEGIDA. FACEBOOK - Das CIA-Portal macht alles transparent

    Zitat Zitat von ochmensch Beitrag anzeigen
    Kommt jetzt noch ne Quelle oder sowas, dass man weiß, worum es geht?
    Es geht jedenfalls nicht um Argumente. Oder steht da, was in Deutschland alles falsch läuft, und warum man demonstriert?

  7. #7
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    24.331

    Standard AW: Alles über PEGIDA. FACEBOOK - Das CIA-Portal macht alles transparent

    die ZEIT schreibt:

    "... Menschen die ein Auskommen haben, aber keine grossen(!!) Ziele... "

    Wenn die keine grossen Ziele haben, dann weiss ich nicht was große Ziele sind.

  8. #8
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.464

    Standard AW: Alles über PEGIDA. FACEBOOK - Das CIA-Portal macht alles transparent

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    die ZEIT schreibt:

    "... Menschen die ein Auskommen haben, aber keine grossen(!!) Ziele... "

    Wenn die keine grossen Ziele haben, dann weiss ich nicht was große Ziele sind.


    Ja, genau. Für die Zukunft unserer Kinder, kann es einen schwerwiegenderen Vorwurf des eigenen Volkes an die Regierung geben? Höchstens, wenn man sagen würde, die Regierung selbst sei verantwortlich für unseren Ethnosuizid. Und das ist ein Vorwurf, den kein Volk 'leichtfertig' seinen Oberen macht.

    Verbrecher???
    Wie heißt 'unser' Bundesinnenminister, Dr. und selbst dreifacher Vater? De Maiziere, oder

    Sachsensumpf:

    1) Dort wurden Minderjährige in einem Leipziger Bordell zur Prostitution gezwungen.
    2) Die Minderjährigen wurden mit KO-Tropfen und Prügel gefügig gemacht.
    3) Bei der Beschaffung der Kinder war sogar mindestens ein Polizist beteiligt.
    4) Zu den “Kunden” der Mädchen gehören u. a. sächsische Staatsanwälte und Richter.
    5) Obwohl diese Richter und Staatsanwälte NAMENTLICH bekannt waren, hat der sächsische Innenminister nichts getan.
    6) Diese WIRKLICHEN Kinderschänder sind nach wie vor als Staatsanwälte und Richter in Sachsen tätig.
    7) Der sächsische Innenminister, der die Juristen vor Ermittlungen und dem Zugriff geschützt hat, ist jetzt BUNDES-Innenminister.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.336

    Standard AW: Alles über PEGIDA. FACEBOOK - Das CIA-Portal macht alles transparent

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen



    Die ZEIT schreibt:

    "Im Internet, auf Plattformen wie Facebook, finden sich auch Spuren der Leute, die hinter Pegida stehen. Rund 160 Menschen, Teilnehmer der ersten Demo am 20. Oktober, bilden die Keimzelle der Bewegung. Schaut man sich ihre Profile an, erscheinen Urlaubsfotos von Reisen nach Ägypten, Saufbilder, kraftmeierische Schnappschüsse mit Motorrad. Es sind Eindrücke aus einer kleinbürgerlichen Spaßgesellschaft, zu der im Dresdner Pegida-Umfeld Kfz-Mechaniker, Ladenbesitzer, Finanzvertriebler, Friseurinnen gehören. Menschen, die ein Auskommen haben, aber keine großen Ziele.
    Der ZEIT gelang es, Zugang zu geschlossenen Facebook-Gruppen zu bekommen, in denen sich auch Pegida-Mitorganisator Däbritz austauscht. Am 3. Oktober schrieb er dort: "Ob nun ›Identitäre Bewegung‹, ›German Defense League (GDL)‹ oder ›HoGeSa‹, man ist näher beieinander als man denkt, die ›Grenzen‹ sind fließend."
    Die GDL ist ein Zusammenschluss von Islamhassern, die sich nach dem Vorbild einer rechten Hooligan-Gruppe aus Großbritannien gegründet hat. Wie die europaweit verbreitete Bewegung der "Identitären", eine rechtsintellektuelle Gruppe, wird auch die GDL vom Verfassungsschutz beobachtet."


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Also laut dem Zeit Schmierfinken und Mietmaul geht haben Autoschlosser, Finanzvertriebler, friseurinnen und Ladenbesitzer nicht das Recht eine eigene Meinung zu haben, genausowenig wie Motorradfahrer und Leute die ab und an mit Kumpels einen Saufen.

    Alle diese Leute haben gefälligst zu Schuften, ihren kleinen Vergnügen nachzugehen und ansonsten das Maul zu halten und jede Perversion die uns die Politik und die so genannten "Meinungsmacher" ( Ich mache mir meine Meinung lieber selber anstatt eine gebrauchte zu benutzen) gut zu heißen und zu bezahlen.

    Alle zwei Jahre bei der Fußball EM oder der WM dürfen diese Leute dann mit Deutschlandfahnen in der Hand aus dem Haus und bis zum finale kurz mal Patriotismus simulieren, ansonsten wird lieber die EU und die Arschfickerfahne gesehen.

    Was bildet das abgehobene Mietmaul eigentlich ein wer er ist?

    Ich hoffe das Drecksblatt geht bald pleite dann darf er mir gerne wenn ich von der Schicht komme an der Tankstelle eine Brezel und einen Kaffee verkaufen, ich gönne ihm mehr als er wahrscheinlich mir gönnt

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    6.248

    Standard AW: Alles über PEGIDA. FACEBOOK - Das CIA-Portal macht alles transparent

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen


    Ja, genau. Für die Zukunft unserer Kinder, kann es einen schwerwiegenderen Vorwurf des eigenen Volkes an die Regierung geben? Höchstens, wenn man sagen würde, die Regierung selbst sei verantwortlich für unseren Ethnosuizid. Und das ist ein Vorwurf, den kein Volk 'leichtfertig' seinen Oberen macht.

    Verbrecher???
    Wie heißt 'unser' Bundesinnenminister, Dr. und selbst dreifacher Vater? De Maiziere, oder

    Sachsensumpf:

    1) Dort wurden Minderjährige in einem Leipziger Bordell zur Prostitution gezwungen.
    2) Die Minderjährigen wurden mit KO-Tropfen und Prügel gefügig gemacht.
    3) Bei der Beschaffung der Kinder war sogar mindestens ein Polizist beteiligt.
    4) Zu den “Kunden” der Mädchen gehören u. a. sächsische Staatsanwälte und Richter.
    5) Obwohl diese Richter und Staatsanwälte NAMENTLICH bekannt waren, hat der sächsische Innenminister nichts getan.
    6) Diese WIRKLICHEN Kinderschänder sind nach wie vor als Staatsanwälte und Richter in Sachsen tätig.
    7) Der sächsische Innenminister, der die Juristen vor Ermittlungen und dem Zugriff geschützt hat, ist jetzt BUNDES-Innenminister.

    Yeah...
    Die Aufdeckungen über die Drecksau kommen auch noch...
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Navi, Navi ueber Alles, ueber Alles in der Welt!
    Von ABAS im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 17:21
  2. Hoffenheim....alles neu macht der Mai....
    Von KaRol im Forum Sportschau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 19:47
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 04:22

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben