+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 17 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 170

Thema: Deutsche Schule und deren Lehrer absolut weltfremd

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    24.251

    Standard AW: Deutsche Schule und deren Lehrer absolut Weltfremd

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    John Maynard ist an mir ganz leise vorbeigegangen. Keinerlei Erinnerung.
    Das war die Helden-Geschichte mit dem brennenden Schiff auf`m Eriesee. Ziemlich dramatisch..."Alle gerettet, nur einer fehlt..."

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  2. #22
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.410

    Standard AW: Deutsche Schule und deren Lehrer absolut Weltfremd

    Zitat Zitat von drgti Beitrag anzeigen
    Während PISA Sieger Finnland mit der Zeit geht und seine Kinder auf die Zunkunft vorbereitet, werden unsere Kinder, Inflationär mit Titeln überschüttet (Abi) und wissen trotzdem nichts vom Leben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was es dringend in der Schule geben sollte, sind so ein paar grundlegende Dinge aus der Rechtslehre(z.B. Vertragsabschluss, Schadensersatz usw. ). Obwohl so alles mögliche gelehrt wird und dies Dinge sind, die jeden in Alltag und Berufsleben betreffen können, gibt es in keinem Bundesland ein entsprechendes Schulfach.


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  3. #23
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.410

    Standard AW: Deutsche Schule und deren Lehrer absolut Weltfremd

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Die Abschaffung der Fähigkeit, handschriftlich zu schreiben, findest du fortschritttlich?
    Das ist es tatsächlich. Außer man findet an kalligrafischen Übungen gefallen, bietet die Handschrift ja nur noch selten Vorteile gegenüber der Maschinenschrift - sie ist "langsamer", oft schwerer für den Briefpartner zu lesen usw. Die meisten Leute, die ich kenne, übernehmen auch für handschriftliche Notizen gewissermaßen "evolutionär" die Lettern der Maschinenschrift, ich handhabe das auch so, obwohl wir alle mal Schreibschrift gelernt haben. Die originären Schreibschriften haben im Prinzip ausgedient und sind mehr ein Fall fürs historische Seminar, auch wenn Grundschüler sie noch erlernen.


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    489

    Standard AW: Deutsche Schule und deren Lehrer absolut Weltfremd

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Die Abschaffung der Fähigkeit, handschriftlich zu schreiben, findest du fortschritttlich?
    Wer braucht mit die schreibschrift noch?
    Ich kennen niemanden der mit 20 noch so schreibt. Ich bin verdammt froh das ich das zehn Finger System gelernt habe und so viel schneller schreibe als meine Arbeitskollegen. Denn größten Teil meiner Arbeitszeit schreibe ich auf der Tastatur und nicht mit dem Kuli oder Füller.
    Genau das ist fortschrittlich wenn sich das Bildungssystem an die Erfordernisse der Zeit anpasst.
    Meiner Meinung gehört das Schulsystem privatisiert. Die freie Wirtschaft reagiert viel schneller auf Veränderungen und sie engagieren sich mehr.
    Wir sind besser als wir Glauben
    Wohlstand für alle

  5. #25
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    18.370

    Standard AW: Deutsche Schule und deren Lehrer absolut Weltfremd

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ist doch nur die logische Konsequenz dessen:

    Es sind eben andere Zeiten heutzutage. Da braucht man nicht mehr Lesen, Schreiben und Rechnen können. Es wird über Videomessage kommuniziert, chillen ist angesagt, partymachen und Hartzen. Bildungstitel gibts fürs Nichtstun sowieso. Da sind die Interessen völlig anders.

    Die Abgreiferpöstchen beim Staat werden wie eh und je feudaldynastisch weitergegeben, nur ein paar ganz Bescheuerte halten die anderen über Steuern im bequemen Leben.

    Konsequenz staatlichen Handelns.
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  6. #26
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.911

    Standard AW: Deutsche Schule und deren Lehrer absolut Weltfremd

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Das ist es tatsächlich. Außer man findet an kalligrafischen Übungen gefallen, bietet die Handschrift ja nur noch selten Vorteile gegenüber der Maschinenschrift - sie ist "langsamer", oft schwerer für den Briefpartner zu lesen usw. Die meisten Leute, die ich kenne, übernehmen auch für handschriftliche Notizen gewissermaßen "evolutionär" die Lettern der Maschinenschrift, ich handhabe das auch so, obwohl wir alle mal Schreibschrift gelernt haben. Die originären Schreibschriften haben im Prinzip ausgedient und sind mehr ein Fall fürs historische Seminar, auch wenn Grundschüler sie noch erlernen.
    es wird bald niemand mehr die alten Schriften lesen können. Ich schreibe viel handschriftlich, habe auch noch Briefwechsel. Vor kurzem musste ich feststellen, dass mein Enkel meine Schrift nicht lesen kann, obwohl ich wirklich keine Sauklaue habe. Die kennen nur noch Druckbuchstaben
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  7. #27
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.911

    Standard AW: Deutsche Schule und deren Lehrer absolut Weltfremd

    Zitat Zitat von Heinrich_Kraemer Beitrag anzeigen
    Es sind eben andere Zeiten heutzutage. Da braucht man nicht mehr Lesen, Schreiben und Rechnen können. Es wird über Videomessage kommuniziert, chillen ist angesagt, partymachen und Hartzen. Bildungstitel gibts fürs Nichtstun sowieso. Da sind die Interessen völlig anders.

    Die Abgreiferpöstchen beim Staat werden wie eh und je feudaldynastisch weitergegeben, nur ein paar ganz Bescheuerte halten die anderen über Steuern im bequemen Leben.

    Konsequenz staatlichen Handelns.
    für die wurde die Frauenquote geschaffen
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  8. #28
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    18.370

    Standard AW: Deutsche Schule und deren Lehrer absolut Weltfremd

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    für die wurde die Frauenquote geschaffen
    Allerdings. Für den Aufsichtsrat bei BASF, oder aber als GenralIN bei der BW.
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.925

    Standard AW: Deutsche Schule und deren Lehrer absolut Weltfremd

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ich kann noch heute Teile des Faust auswendig. Und die Glocke von Schiller habe ich noch komplett auf Tasche:

    Loch in Erde
    Bronze rin
    Glocke fertig
    Bimbimbim
    Heutzutage ist der Produktionsprozeß etwas anders, das Ergebnis auch ...

    Loch in Erde,
    ringeschissen,
    nachgeschaut
    ob alles drin.
    Der Meister hat ein gut Gewissen,
    das Loch ist voll bis oben hin.
    Gelungen ist das Werk und ohne Fehler
    , ungelogen!
    Denn Atheisten brauchen keine Kirchenglocken!



  10. #30
    MitGlied Benutzerbild von Zinsendorf
    Registriert seit
    11.11.2009
    Ort
    NS-OL
    Beiträge
    2.300

    Standard AW: Deutsche Schule und deren Lehrer absolut Weltfremd

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Was es dringend in der Schule geben sollte, sind so ein paar grundlegende Dinge aus der Rechtslehre(z.B. Vertragsabschluss, Schadensersatz usw. ). Obwohl so alles mögliche gelehrt wird und dies Dinge sind, die jeden in Alltag und Berufsleben betreffen können, gibt es in keinem Bundesland ein entsprechendes Schulfach.
    Ja, das könnte wohl nicht schaden.

    Vor allem aber müssen Kinder/Jugendliche lernen, sich selbst erforderliches Wissen anzueignen, sei es aus dem Internet, Büchern und Erfahrungen... Denn eine vollständige geistige Rundumversorgung für´s ganze Leben kann auch die beste Schule nicht bieten.

    Natürlich müssen die Bedingungen/Standards ständig aktualisiert werden - nur das kann nicht die Sache einzelner Schulen (oder gar der Bundesländer!) sein, sondern ist zeitnah für das gesamte Bildungssystem durchzusetzen. Nur so wird dann auch eine sinnvolle Vergleichbarkeit von Abschlüsse und Noten zu erreichen sein, möglichst auf höherfen Niveau als heute.

    Was ich persönlich an der Schulausbildung heute vermisse, ist so etwas ähnliches wie "UTP" (also in Betrieben von Landwirtschaft, Industrie Handel, Verkehrswesen...; mit konkreten Lernaufträgen und Benotung. Dazu gehörten ja nicht nur "handwerkliche" Dinge, sondern u. a. auch ökonomische und rechtliche Aspekte.
    Verallgemeinerungen sind Lügen.
    (Gerhard Hauptmann)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie Salafisten in der Schule Lehrer herausfordern
    Von Patriotistin im Forum Deutschland
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 18.10.2014, 22:57
  2. Neukölln, Lehrer schlagen Alarm, diese Schule ist die Hölle
    Von Hofer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 18:12
  3. Schule verbietet arabisch, wegen Beschimpfungen der Lehrer
    Von Freddy Krüger im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 18:59
  4. Elite-Studenten als Lehrer an der Rütli-Schule?
    Von sporting im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 20:23
  5. Berliner Schule feuert alle Lehrer!
    Von Kenshin-Himura im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 09:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 111

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben